24. Mai 2013 Lesezeit: ~2 Minuten

Augenschmaus: Schnelles Nusscurry

Da wir selbst so gern kochen, backen und schlemmen, unser Food-Genre aber sträflich vernachlässigt haben, gibt es ab sofort unsere neue Serie namens „Augenschmaus“.

Das ist Foodfotografie mit Rezepten, die wir ab sofort jeden Freitag Nachmittag präsentieren – pünktlich zum Nachkochen am Wochenende. Möglich gemacht wird das durch die Zusammenarbeit mit einer Reihe von Foodfotografen und -Bloggern, die Ihr nach und nach an dieser Stelle kennenlernen werdet. Guten Appetit!

© Aileen Wessely

Portionen: Sattmacher für eine Person oder 2-3 Desserts
Zubereitungszeit: 15 – 30 Minuten (je nach Reisart)

Zutaten

75 g Reis
150 ml Wasser
1 Banane
1/2 Handvoll Rosinen
1/2 Handvoll Mandeln
4 EL (Soja-)Joghurt
1 EL Agavendicksaft, Goldsaft oder Honig
1 EL Curry
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Reis im Wasser aufkochen, dann abgedeckt ausquellen lassen. Währenddessen die Mandeln hacken und die Banane in Scheiben schneiden. Alles vermengen und den Reis hinzugeben, sobald er fertig ist. Zum Schluss noch nach Lust und Laune etwas süßer oder auch pikant abschmecken.

Wer Mandeln oder Rosinen nicht mag, kann ebenso Varianten mit etwa Haselnüssen, Cashewkernen oder Cranberries ausprobieren. Auch gekühlt an heißen Tagen ein mild-exotischer Snack, zum Beispiel zusammen mit einem cremigen Kokos-Ananas-Saft. Oder ein morgens schnell vorbereitetes Mittagessen für’s Büro.

© Aileen Wessely

Fotorezept

Improvisiert in der Euphorie als die Idee zu „Augenschmaus“ entstand, mit Hausmittelchen in einer viel zu engen Küche. Jeweils mit Reflektor von links ganz nah zum Aufhellen und mit offener Blende für ein sahniges Bokeh passend zu cremigem Joghurt und Kokossaft.

~

Du hast auch ein leckeres Rezept und die passenden Food-Fotos dazu, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen? Dann werde einfach selbst Teil von „Augenschmaus“!

Ähnliche Artikel

10 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Blogartikel dazu: Wochenrückblick #44 » ÜberSee-Mädchen