Vom Finden des eigenen Ichs

Wer bin ich eigentlich? Fast ein halbes Jahr lang habe ich diese Frage Tag für Tag mit mir herumgetragen, über sie nachgedacht, sie fluchend zu Boden geworfen, nur um ihre Bruchstücke dann wieder aufzusammeln und liebevoll zusammenzufügen. Und mir die Frage dann erneut zu stellen: Wer bin ich eigentlich? → ansehen

instakwer #20

Wenn ich mir Bilder ansehe, dann bleibe ich immer wieder an Spiegelungen und Reflexionen hängen. Selbst Landschaften, die sich im Wasser […]

Menschen auf einem Boot

Eine Reise durch Indien

In diesem Jahr feiert Indien 70 Jahre Unabhängigkeit von der britischen Kolonialherrschaft. Ein ausgezeichneter Moment für eine Bestandsaufnahme der etwas anderen […]