Ich wünschte, ich hätte ein Foto davon.

In meiner Kindheit fuhr ich jeden Tag in der Früh mit dem Fahrrad die Hauptstraße entlang, von unserem Haus zur Schule – und nachmittags wieder zurück. Wenn wir Kinder nach dem Unterricht noch durch die Gegend streiften, sogar öfter. So kam ich täglich mindestens zwei Mal an dem Haus vorbei, das sich etwa in der Mitte des Weges an einer leichten Biegung der Straße befand und gegenüber einer weiteren Straße stand, die an dieser Stelle abzweigte. → ansehen

Aktuelle Artikel

Langzeitbelichtung mit Sonnenverlauf über nebligem Feld

#instakwer #65

Freut Ihr Euch schon auf den Herbst? Mir scheint, ich bin fast nur von Menschen umgeben, die den Sommer genießen und […]




.

Archiv →