Stilles Staunen

Meine Reise mit der Fotografie begann 2009, aber man könnte sagen, dass sie bereits sieben Jahre zuvor begann. Damals erwarb ich meine erste kleine Digitalkamera, die nicht einmal ein Display hatte. Wenn ich zurückblicke, glaube ich, dass es eben diese Ungewissheit durch die Abwesenheit eines Displays war, die mich heute dazu bewegt, das bestmögliche Ergebnis in der Kamera zu erzielen. → ansehen

Eine Frau zeigt in ein grünes Tal, in dem Pferde auf einer Wiese weiden.

Abseits der Wege

Meine Kindheit war behütet. Viel zu behütet. Meine alleinerziehende Mutter gab sich die größte Mühe, mich vor allen Gefahren und vor […]