21. August 2012 Lesezeit: ~ 3 Minuten

From Here To Forever

Eltern werden das kennen. Kinder sind absolut großartig, besonders eigene. Aber in der ganzen Action und dem Trubel, den sie tagsüber verbreiten, findet man oft nur ganz kurze Momente, in denen man das eigene Kind mal in Ruhe beobachten kann. Ich sitze dann kurz da, realisiere, wer da eigentlich vor mir sitzt und grinse zufrieden in mich hinein.


When Angels Sleep von Mark Humphreys

Noch besser geht das, wenn das Kind abends schon schläft. Bevor ich ins Bett gehe, schaue ich meistens noch mal kurz ins Kinderzimmer, um nachzugucken, ob alles in Ordnung ist. Ich ertappe mich fast jedes Mal dabei, dass ich dann ein bis zwei Minuten am Bett stehen bleibe und den stillen, friedlichen Moment genieße. Schwer zu beschreiben, was dann in einem vorgeht. Sorge, Hoffnung, Stolz.

They Grow Up So Fast von Cynthia Henebry

Die Idee für diese Sammlung mit Fotos von Kindern im Schlaf kam mir durch den Song „From Here To Forever“. Wieder einmal von Kris Kristofferson. Der Song beschreibt so ziemlich genau das, was in meinem Kopf vorgeht, wenn ich abends am Bett meiner Tochter stehe. Irgendwie eine Mischung aus Gute-Nacht-Lied und Gebet. Allein die ersten Zeilen reichen eigentlich schon aus, um all das zu beschreiben: „And the smile on your face while you’re sleepin’ is the answer to anyone’s prayer.“


Sleeeep von Martin Gommel

Cool shadows fall through the moonlight
soft as the breeze through your hair
And the smile on your face while you’re sleepin’
Is the answer to anyone’s prayer
Fill your heart for the mornin’ tomorrow
‘cause you’ve still got a long way to grow
And the love that you’re dreamin’ will guide you
And live like a song in your soul

And Darlin, if we’re not together,
There’s one thing I want you to know
I’ll love you from here to forever
And be there wherever you go


Peaceful Easy Feeling von Holger Lückerath

There are so many feelin’s to follow
So many chances to take
So many ways you can stumble
Someday your heart’s gonna break

Darlin’ take all the time that you’re given
Be all you know you can be
And if you need a reason for livin’
Do it for love and for me

Cause Darlin, if we’re not together,
There’s one thing I want you to know
I’ll love you from here to forever
And be there wherever you go

I will love you from here to forever
And be there wherever you go.

Der Text hat für mich etwas sehr Fürsorgliches und Friedliches. Und da ich immer schon Fotografie mit Musik in Verbindung gebracht habe, bin ich einfach mal auf die Suche gegangen nach Fotos, auf denen schlafende Kinder abgelichtet sind. Hier habe ich Euch nun meine Favoriten gezeigt. Sozusagen als kleine Visualisierung zum Song.

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE0837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon
kwerfeldein @ Spreadshirt


13 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Ja, diese Momente kennt wohl jede Mama und jeder Papa. Ich kann gar nicht schlafen, ohne bei den Kindern nochmal reingeschaut und sie für einen kurzen Momemnt beim Schlafen beobachtet zu haben. Ich trau mich nur meistens nicht, sie zu fotografieren, weil ich befürchte, sie wachen vom Spiegelklacken auf …

  2. Nicht nur Eltern kennen diese Gefühle… Als Großonkel habe ich viele Situationen festgehalten, die heute wertvolle Erinnerungen sind. Einfach unbezahlbar :-) Schöne Bilder!
    LG aus Berlin Jörg

    • Von so einem “Mantra” habe ich noch nie gehört, was sollte da passieren? Ich habe meine Kinder auch schon schlafend fotografiert, ihren Geist aber nicht in dem Knipskasten gefangen nehmen können.

      Sehr schöne Serie, besonders das 1. Foto gefällt mir sehr.

  3. Blogartikel dazu: Kippenpaare im Aschenbecher