10. Mai 2014

Flora Borsi

Flora Borsi ist für mich definitiv die Entdeckung des Jahres. Die ungarische Fotografin schafft sehr vielseitige und innovative Werke und wahrscheinlich kennt Ihr bereits einige Ihrer Projekte, wie „Time Travel“, in dem sie sich selbst in alte Bilder retuschiert hat oder ihre Serie „The Real Life Models“, in der sie Modelle aus abstrakten Gemälden in die Realität holt.

Die Serie, die wir Euch heute von Ihr zeigen, heißt „des monstres“. Es sind schwarzweiße, dynamische Selbstportraits mit Tuch. Wie im Tanz bewegt es sich mit und um Flora und formt ihren Körper neu. Das Tuch wird zu Flügeln, zu einem bedrohlichen Gebilde über ihrem Kopf. Hier vielleicht der Hinweis auf ein Monster, zugegeben ein sehr schönes Monster. Flora selbst verbindet mit der Serie die Stimme der Sirenen.

© Flora Borsi

© Flora Borsi

© Flora Borsi

© Flora Borsi

© Flora Borsi

© Flora Borsi

Auf meine Frage, ob sie bereits an einem neuen Projekt arbeitet, antwortet mir Flora, dass sie immer an neuen Bildern arbeitet, auch wenn sie zunächst nur in ihrem Kopf existieren. Sie liebt ihr Leben und die Fotografie und wenn sie sich eines wünschen könnte, dann ein eigenes Studio mit dem besten Equipment. Aber auch ohne werden ihre neuen Fotos sicher großartig und es lohnt sich, Floras Schaffen zu verfolgen. Zum Beispiel auf Facebook oder Behance.

Ähnliche Artikel

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon

kwerfeldein @ Photocircle


2 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Blogartikel dazu: 18. Dezember 2014 › kwerfeldein - Fotografie Magazin | Fotocommunity