14. September 2017 Lesezeit: ~ 4 Minuten

Fotografische Crowdfunding-Projekte #5, 2017

Es ist schon eine Weile her, dass wir Euch eine aktuelle Auswahl fotografischer Crowdfunding-Kampagnen präsentiert haben. Entsprechend ist in den letzten Wochen viel passiert und so haben wir für Euch wieder unterschiedliche Projekte herausgesucht. Wir stellen Euch dieses Mal neben Büchern auch eine neue Kamera und gleich drei Taschen vor.

 

Eine Sofortbildkamera in rot.

Lomo’Instant Square

Mit der Lomo’Instant Square stellt Lomography eine Sofortbildkamera mit einem 95-mm-Objektiv für das Fuji-Instax-Square-Format vor. Die Kamera kann über einen Balgenmechanismus extra flach zusammengefaltet werden und verfügt laut Lomography über einen ausgeklügelten Automatik-Modus, der in praktisch allen Situationen gute Ergebnisse liefern soll.

Außerdem verfügt die Lomo’Instant Square über einige Funktionen, die Euch mehr kreative Freiheiten geben. Ihr könnt unter anderem Mehrfachbelichtungen erzeugen, über einen zeitgesteuerten Auslöser oder einen Fernauslöser Selbstportraits machen oder einen Portrait-Aufsatz für das Objektiv verwenden.

Wie alle vergangenen Kampagnen der Firma Lomography ist auch diese bereits weit über ihr Ziel hinausgeschossen und hat aktuell das Fünffache der nötigen Finanzierungssumme erreicht. Noch bis zum 29. September könnt Ihr Euch ein Exemplar der Lomo’Instant Square für umgerechnet etwa 116 € auf Kickstarter vorbestellen.

 

Das Cover eines Buches.

Analog Magazine’s first selection Book

Das Analog Magazine aus der Schweiz zeigt in mittlerweile vier Ausgaben die Arbeit unterschiedlicher Künstler*innen, die analog fotografieren. Neben den gedruckten Veröffentlichungen gibt es außerdem eine Flickr-Gruppe, in der die Arbeiten gesammelt werden und wöchentlich das beste Bild gekürt wird.

Diese Gewinner*innen werden nun in einem 168 Seiten starken Buch zusammengetragen, das über Kickstarter finanziert werden soll. Das auf 500 Exemplare limitierte Buch soll die analoge Fotografie zum Anfang des 21. Jahrhunderts zeigen und den Künstlern*innen eine Plattform bieten.

Die Finanzierung der Kampagne steht leider noch ganz am Anfang und hat erst etwas mehr als 10 % der Gesamtsumme erreicht. Bis zum 7. Oktober 2017 ist es möglich, sich ein Exemplar des Buches für umgerechnet 33 € zu sichern.

 

Drei nasse Taschen auf einem Holztisch.

Agua – Wasserdichte Rucksäcke für Eure Kameraausrüstung

Die Firma Miggo stellt auf Indiegogo gleich drei „sturmsichere“ Taschen vor, die vor allem Eure fotografische Ausrüstung vor Wasser und Staub schützen sollen.

„Versa“ ist ein Alltagsrucksack, der ein speziell gepolstertes, herausnehmbares Fach für Kameras und Objektive hat. „Sling“ ist eine Schultertasche mit nur einem Riemen und auf den schnellen Zugriff auf Euer Equipment ausgelegt. „Lander“ ist eine Tasche speziell für die Drohnen Mavic Pro und Spark der Firma DJI. Neben genügend Platz für die Drohne inklusive Fernbedienung und Akkus lässt sich „Lander“ auch zu einer Landematte auffalten, die Eurem Multikopter ein sauberes und sicheres Starten und Landen ermöglichen soll.

Die Kampagne wurde bereits zu 300 % finanziert und befindet sich in der In-Demand-Phase, in der Ihr die Taschen weiterhin vorbestellen könnt. Für „Lander“ werden etwa 108 € fällig, „Sling“ bekommt Ihr für 116 € und „Versa“ für etwa 141 €.

 

Das Cover eines Buches.

ZWEI NULL EINS SIEBEN

Pascal Kerouche ist Fotograf aus Hamburg und viel unterwegs. Bereits 2016 hat er über Indiegogo erfolgreich seinen ersten Bildband „Snapshot Stories“ finanziert.

Nun möchte er nachlegen und bittet in der aktuellen Kampagne um Unterstützung für die Realisierung seines nächsten Buches mit dem Titel ZWEI NULL EINS SIEBEN. Was genau man darin findet, wird aus der Kampagne nicht ganz klar, man kann aber dokumentarische Aufnahmen von 2014 bis heute aus Amerika, Jamaika, den Philippinen und Deutschland sowie von mehr oder weniger bekannten Rappern erwarten. Pascal verspricht, dass das Buch, das noch nicht komplett fertig ist, am Ende mindestens 228 Seiten umfassen wird.

Wenn Ihr interessiert seid, habt Ihr die Möglichkeit, Pascals Kampagne für 30 € zu unterstützen und Euch damit ein Exemplar des Buches zu sichern. Bisher wurden etwas über 10 % der benötigten Summe erreicht. Die Kampagne endet Mitte November und hat ein flexibles Finanzierungsziel. Das bedeutet, dass Sie auch dann realisiert wird, wenn nicht die volle Summe eingenommen wurde.

Ihr kennt noch weitere unterstützenswerte Projekte, die wir hier vergessen haben? Erzählt uns gern in den Kommentaren davon.

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE0837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon
kwerfeldein @ Spreadshirt


Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.