Mann hinter einem Vorhang
17. Mai 2021 Lesezeit: ~3 Minuten
kwerfeldein – Podcasts
Blick von außen mit Oliver Sanne, Reality-TV-Star
/

Blick von außen mit Oliver Sanne, Reality-TV-Star

In diesem Monat habe ich mit dem Blick von außen gleich zweierlei Dinge gemacht: Einen alten Bekannten wiedergetroffen und ein wenig auch meine Neugier gestillt. Gesprochen habe ich mit Oliver Sanne.

Oli ist bekannt aus der RTL-Fernsehserie „Der Bachelor”, hat auf Vox bei Shopping Queen mitgemacht, war in der diesjährigen Dschungelshow und noch so manch anderen, von ihm selbst als Trash TV bezeichneten, Fernsehformaten dabei.

Wir beide waren zusammen auf der Schule. Wir hatten nie besonders viel miteinander zu tun, kannten uns aber durchaus auch so, dass man mal abends ein Bier miteinander trank. Seit bestimmt sechs Jahren haben wir uns nicht mehr gesehen und über seine Karriere als Fernsehstar gesprochen.

Männerportrait

KatzePortrait eines Mannes

Weil mir die Welt des Trash TV vollkommen fremd ist – ich besitze noch nicht einmal ein Abo fürs Privatfernsehen – wollte ich ihm auf den Zahn fühlen: Wie viel ist echt bei solchen Sendungen, wie viel geskriptet? Wie läuft das mit der Regenbogenpresse? Wie werden Geschichten lanciert und wie wichtig sind eigentlich Bilder für seine Karriere?

Seine klare Einstellung, ehrliche und kluge Art haben dieses Gespräch für mich zu einer schönen Reise in eine unbekannte Welt gemacht. Und insbesondere die klare Haltung zu Sinn und Unsinn solcher Sendungen mag so machen überraschen. Viel Spaß beim Hören!

Bein tritt aus einem Vorhang heraus

Kapitelmarken

0:00 Intro
1:40 Vorstellung
3:30 Wie begann Deine Karriere?
6:00 Der Weg zu Mr. Germany
12:00 Der Weg zum Bachelor
14:00 Wie viel ist gespielt und was ist echt?
16:30 Würdest Du es wieder machen?
17:30 Kann man einen Shitstorm vor der Haustür abschütteln?
19:40 Auftritt bei der Dschungelshow
22:20 Wie viel Einfluss hast Du auf die Darstellung Deiner Person?
27:15 Wie wichtig ist das Äußere?
30:50 Was bekommt man für solche Shows?
32:10 Wo ist Deine Grenze zwischen privat und öffentlich?
34:20 Ist das in den sozialen Medien gezeigte Idealbild gefährlich für die Gesundheit?
43:15 Was hättest Du gemacht, wenn Du Dich gesundheitlich nicht erholt hättest?
45:45 Kommt man wieder aus den TV-Formaten raus?
48:50 Ist schlechte Publicity auch gut für Dich?
50:50 Anekdote: gepostetes Bild mit Schulfreund sorgt für Schlagzeilen
53:00 Gibt es Absprachen mit Klatschblättern und Paparazzi?
54:40 Über die Begriffe Trash TV und Reality TV
56:50 Wie viele der Formate sind geskriptet?
59:30 Dürfen Deine Kinder die Sendungen später sehen?
1:01:00 Wie stehst Du zum Vorwurf, dass die Sendung der Bachelor sexistisch sei?
1:02:55 Was ist der größte Erfolg Deines Lebens?
1:05:00 Über die geplante Buchveröffentlichung:
„Scheinwelt – Klartext zu Reality TV & Influencern“
1:07:50 Was müssen wir jetzt machen, damit der Podcast pressewirksam einschlägt?
1:09:00 Was wolltest Du allen Fotograf*innen schon immer mal sagen?

Ähnliche Artikel

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.