Frau mit Kamera
07. Februar 2016 Lesezeit: ~6 Minuten

browserfruits 05.2016

Und dann war schon wieder Februar. Die Zeit rast und wir schauen vorsichtig auf unsere guten Vorsätze für 2016. Vielleicht hattet Ihr sie Euch auch gemacht: Mehr fotografieren, mehr experimentieren, weniger abhängig von anderen sein…? Falls die Umsetzung noch nicht geklappt hat, lasst den Kopf nicht hängen: Jeder Tag ist ein guter Tag, um etwas Neues zu beginnen. Vielleicht findet Ihr ja in den Fruits ein wenig Inspiration dafür.

 

Grüne kaputte Schreibmaschine.

Linktipps

• Das Monopol Magazin im Gespräch mit Galerist Thomas Zander über die rheinische Galerienszene und den Markt für Fotografie. → ansehen

• Tomer Ifrah wurde von einem Magazin beauftragt, weibliche Häftlinge zu fotografieren. So entstand eine Fotodokumentation über Israels einziges Frauengefängnis. Zeitjung zeigt seine Aufnahmen. → ansehen

• Canon hat sein neuestes Profikamera-Modell vorgestellt: Die EOS-1D X Mark II. Was sie kann, hat Heise bis ins kleinste Detail in einem Artikel beleuchtet. Es ist kein Praxistest, sondern eine Erklärung der Funktionen. → ansehen

• Auch Sony hat ein neues Modell, die Sony Alpha 6300, frisch vorgestellt. Ein kurzer Artikel bei DigitalPhoto geht auf die wichtigsten Neuerungen und Unterschiede zum Vorgänger Sony Alpha 6000 ein. → ansehen

• Die Crowdfunding-Plattform Kickstarter hat ebenfalls einen Blog. Im neuesten Beitrag geht es um Kreativität und das kreative Leben im Jahr 2016. → ansehen

• Ai Weiwei hat das Bild des ertrunkenen Kleinkindes Alan Kurdi nachgestellt. Henri Neuendorf vom Art-Magazin sieht dies sehr kritisch und schrieb seine Gedanken zur Aktion auf. → ansehen

• Nein, das sind keine abstrakten Gemälde, sondern Landschaften Islands von oben. Aufgenommen hat sie Zack Seckler, der zuvor auch schon ähnliche Bilder aus Botswana mitbrachte. Diese unterscheiden sich nur in Farben und Tierwelt, aber seht selbst. → ansehen

• Wir lieben die wirklich guten Aktfotografien von Hannes Caspar aus Berlin. Auch Ignant hat den Fotografen jetzt entdeckt und stellt ihn im Magazin vor. Wir empfehlen auch einen Besuch seiner Webseite. → ansehen

• Benjamin von Wong ist bekannt für seine märchenhaften Unterwasseraufnahmen. Dieses Mal ließ er sein Modell mit Haien schwimmen. Das Projekt hat zudem einen guten Zweck: Es soll auf die Wichtigkeit der Tiere aufmerksam machen und wirbt für eine Petition zu ihrem Schutz. → ansehen

• Ein bereits etwas älteres Projekt, das wir dennoch gern vorstellen möchten. Trevor Christensen hat die Aktfotografie einmal umgedreht und sich selbst ausgezogen, um die Reaktionen seiner Modelle zu dokumentieren. → ansehen

• Christian Richter stellt auf Bored Panda seine Treppenhausbilder vor. Aufgenommen wurden diese innerhalb von fünf Jahren in ganz Deutschland. → ansehen

• Petapixel berichtet über die neuesten Pläne von Yahoo, im Rahmen der unternehmensweiten Kürzung von 1700 Arbeitsplätzen auch bei seinem Foto-Dienst Flickr Einsparungen vorzunehmen. → ansehen

• Gruselig, schräg oder einfach nur lustig? Wir sind uns da nicht einig, wollten Euch die Serie von AnaHell, die Fotos von auf Rücken gemalten Gesichtern macht, aber nicht vorenthalten, denn wer weiß, vielleicht treffen sie einen Nerv bei Euch? → ansehen

 

buchcoverrattenkönig

Buchempfehlungen

Wer düstere, entsättigte Landschafts- und Naturaufnahmen mag, den könnte der Bildband „Grey Matter(s)“ von Tom Jacobi interessieren. Zwei Jahre lang reiste der Fotograf durch die Welt und suchte mystische Orte. Einige Bilder aus dem Projekt findet man auch auf der Webseite von Tom Jacobi. Erschienen ist das Buch beim Verlag Hirmer und kostet 49,90 €.

„Rattenkönig“ heißt der Bildband von Kamil Sobolewski, der intensive, zum Teil verstörende Schwarzweiß-Aufnahmen enthält. Das zentrale Thema sind Menschen, Tiere und ihre Lebenskämpfe. Erschienen ist es bei Dienacht-Publishing, limitiert auf 300 Exemplare und kostet 24 €. Klicks links und rechts auf das Bild im Link führen zu weiteren Einblicken ins Buch.

 

Ausstellungen

Tanz der Hände: Tilly Losch und Hedy Pfundmayr in Fotografien
10. September 2015 – 21. Februar 2016
Das Verborgene Museum, Schlüterstr. 70, 10625 Berlin

SÜD – mit Stefan Loeber, Julius Matuschik, Stephan Rapke, Max Rempe
11. Februar – 21. Februar 2016
Köşk, Schrenkstraße 8, 80339 München

Dirk Reinartz: Schaubox
6. Januar – 24. Februar 2016
Galerie m Bochum, Schlossstr. 1a, 44795 Bochum

Axel Hütte: Ferne Blicke
2. Dezember 2015 – 27. Februar 2016
Art Foyer DZ Bank, Platz der Republik, 60265 Frankfurt/Main

Hiroyuki Masuyama
22. Januar 2016 – 27. Februar 2016
Galerie Rothamel Frankfurt, Fahrgasse 17, 60311 Frankfurt/Main

Traces of Disorder
23. Oktober 2015 – 29. Februar 2016
Deutsche Börse Group, Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn

BOWNIK. Dinge an sich
29. Januar – 3. März 2016
Polnisches Institut, Citadellstr. 7, 40213 Düsseldorf

Peter Braunholz: Beyond / Von fotografischen Wirklichkeiten
23. Januar – 5. März 2016
Galerie Anja Knoess, Große Brinkgasse 17-19, 50672 Köln

EJ Major: Spiel und Realität
10. Januar – 6. März 2016
Forum für Fotografie, Schönhauser Str. 8, 50968 Köln

Thomas Kellner
16. Januar – 19. März 2016
in focus Galerie, Haupstr. 114, 50996 Köln

Zeitsprung: Barbara Klemm, Erich Salomon
29. Januar – 3. April 2016
ifa-Galerie Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

 

Gasse mit einer Person und einem Schwarm auffliegenden VögelnPortrait eines alten Paares
Portrait eines MannesPortrait eines Mannes

Drüben auf Instagram

@lee_jeffries – Erinnert Ihr Euch noch an unser Interview mit Lee Jeffries vor bald vier Jahren? Der gute Mann portraitiert immer noch die Außenseiter der Gesellschaft und nutzt seine inzwischen imposant gewachsene Bekanntheit, um zum Beispiel Drucke seiner Portraits für gemeinnützige Zwecke zu versteigern.

 

Seifenkistenrennen

Fotowettbewerbe

Anja Niedringhaus Photojournalism Award 2016

Ein Fotowettbewerb für Fotojournalisten ist der Anja-Niedrighaus-Award. Bis zum 12. Februar kann man sich bewerben, man kann jedoch auch andere Fotografen nominieren. Jede Bewerbung muss sechs repräsentative Fotos und ein ausführliches Statement beinhalten. Zu gewinnen gibt es Geldpreise.

 

Videos

„Northern Skies“ ist: Zeitraffer. Norwegen. Landschaften. Nordlichter. Mit fast schon meditativer Musik vom Fotografen Gunther Wegner selbst.

 

Brett Rheeder lebt in Ontario und liebt Mountainbiking. Die Gegend ist nicht ideal dafür, aber das hält ihn nicht davon ab, seine eigenen Rampen dafür aufzuschütten. „This is Home“ stellt ihn und seine Leidenschaft in goldenen Bildern voller Herzblut vor.

 

Unser Titelbild stammt heute wieder von Matthias Leberle, der öfter nicht nur schöne Menschen, sondern auch schöne Kameras ablichtet.

Ähnliche Artikel


6 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.