11. Juni 2017 Lesezeit: ~ 3 Minuten

browserfruits 23.2017

Am Donnerstag ging zum siebten Mal unsere kwerbox in den Verkauf. Jetzt (Stand: 10. Juni, 23:00 Uhr) sind von den 300 Stück nur noch 88 erhältlich. Also zögert nicht mehr lange und schnappt Euch eine der Überraschungsboxen. Sie hat einen Wert von über 90 €. Mehr darüber erfahrt Ihr hier.

 

Linktipps

• Stephanie Sinclair hat den Anja-Niedringhaus-Preis gewonnen. Ihre Fotos zeigen Opfer von Zwangsheirat, Gewalt und Genitalverstümmelung auf der ganzen Welt. Die Deutsche Welle hat einen Videobeitrag über ihre Arbeiten. → ansehen

• Arnaud Chochon hat ein Jahr lang den 60-jährigen Franzosen Jean begleitet, der unterm Messie-Syndrom leidet. → ansehen

• NPR hat ein Audio-Interview mit dem Wildlife-Fotografen Paul Nicklen. Er ist spezialisiert auf das Leben in der Arktis und Antarktis und spürt dort den Klimawandel besonders stark. → ansehen

• Kein Scherz: In Russland gibt es Automaten, an denen man Likes für Instagram kaufen kann. → ansehen

• Karen Alsop retuschierte ihre beiden Kinder in ein altes Portrait ihrer Ur-Urgroßmutter von 1900. → ansehen

• Noch ein Video der Deutschen Welle über Rich McCor alias Paperboyo, der Sehenswürdigkeiten fotografiert und mit Scherenschnitten aufpeppt. → ansehen

• Kunden aus der Hölle: Ein Paar fragt einen Hochzeitsfotografen nach einer Klausel im Vertrag, durch die sie im Falle einer Scheidung eine Rückzahlung erhalten, da sie die Bilder dann ja nicht mehr bräuchten. → ansehen

• Polina Washington ist für ihre Filmexperimente bekannt. In diesem Artikel erklärt sie, wie sie ihre Filme in Nudelsuppe, Flusswasser oder Limonade einweichen lässt. → ansehen

• Noch ein Linktipp in eigener Sache: Herausgeberin Katja war bei Ben Hammer im Studio zum Podcast eingeladen. → ansehen

 

Buchempfehlungen

„Bild-Legenden: Fotos machen Politik“ : Fälschungen von Fotos durch Retuschen, Collagen, irreführende Bildunterschriften, Manipulationen des Ausschnitts etc. sind so alt wie die Fotografie selbst. Über den Ersten und Zweiten Weltkrieg, die berühmten Bildfälschungen des Maoismus und Stalinismus spannt sich der Bogen bis zum Tod Osama bin Ladens und den Umsturz in Ägypten. Berühmte Beispiele wie Robert Capas „Fallender Soldat“ oder Jewgeni Chaldej und die sowjetische Flagge auf dem Reichstag sind Themen des Buches. Es kostet 24,90 €.

„Neuland – Eroberungen der Natur“ : Wenn der Mensch geht, holt sich die Natur den Raum zurück. Sven Fennema reiste durch Deutschland sowie seine Nachbarländer und setzte solche Szenen ins Bild: von Bäumen überwucherte Industriestätten, überwachsene Dörfer, inwändig begrünte, geheimnisvolle Wohnzimmer. Erschienen im Verlag Frederking & Thaler, kostet es 50 €.

 

Ausstellungen

RAF – No Evidence / Kein Beweis
Zeit: 9. Juni bis 3. September 2017
Ort: Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen

Oliver Boberg: Schatten
Zeit: 10. Juni bis 26. August 2017
Ort: L.A.Galerie Lothar Albrecht, Domstraße 6, 60311 Frankfurt a.M.

ROCK.FUNK.PUNK.
Zeit: 10. Juni bis 27. August 2017
Ort: Fotografie Forum Frankfurt, Braubachstr. 30-32, 60311 Frankfurt a.M.

Claudius Schulze: State of Nature
Zeit: 8. Juni bis 13. Juli 2017
Ort: FREELENS Galerie, Steinhöft 5, 20459 Hamburg

 

Drüben auf Instagram

@allthatisshe – Dominique zeigt auf ihrem Instagram-Account witzige Familienbilder von sich und ihren beiden Töchtern.

 

Videos

Ian Wong philosophiert über die Arbeiten von Ryan McGinley, im Speziellen seine Portraits von Brad Pitt, und fotografiert nebenbei in dessen Stil das schwedische Modell Sofia Jergner Ekervik.

 

Sean Tucker über das berühmte „Kreatief“ und was er rät, dagegen zu tun.

 

Unser Titelbild stammt heute von Pascal Schubert. Vielen Dank!

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE0837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon
kwerfeldein @ Spreadshirt


  • Merken

5 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.