04. August 2015

kwerfeldein Award – Platz 4 bis 10

Nachdem wir gestern die drei Gewinner unseres Awards zum Thema Träume veröffentlicht haben, kam vielfach der Wunsch, auch weitere Teilnehmer und Ergebnisse zu sehen. Und da wir Eure Neugier voll und ganz verstehen können, haben wir beschlossen, Euch heute noch die Plätze 4 bis 10 nachzureichen. Wie Ihr seht, war es wirklich ein Kopf-an-Kopf-Rennen und einige Bilder in der Top 10 waren sogar punktgleich.

Platz 4

Zwei Schemen kämpfen scheinbar miteinander.
Andre Kurenbach

Platz 5

Eine Frau badet in Glitzer
Jonas Hafner

Platz 6

Eine Frau geht in einer weißen surrealen Landschaft ins Wasser
Victor Hamke

Eine Matratze im Grünen
Luisa Hübner

Ein Mädchen mit weißem staub und geschlossenen Augen.
Ulrike Delfs

Platz 7

Schwarze Haare auf weißem Grund.
Matthias Koch

Platz 8

Surreales Bild mit Wald und Tropfen
Gundula Blumi

Platz 9

Eine Straße mit zwei Bäumen. In der Mitte sitzt eine Katze.
Florian Bieler

Platz 10

Ein Mann am Tisch hält seine Hände an sein Auge, von dem man nur das Weiß sieht.
Manuel Estheim

Ein Baum, eine Frau und Vögel als Schemen.
Sebastian Romik

Eine Frau hinter Klarsichtfolie.
Elisabeth Mochner

Eine Frau mit Händen vor dem Gesicht. Doppelbelichtung.
Lisa-Marie Kaspar

Wir hoffen, wir konnten Eure Neugier hiermit befriedigen und Euch inspirieren diese Fotos für eigene Arbeiten.

Ähnliche Artikel

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Katja Kemnitz – abbrechen –

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Stimmungstechnisch liegen viele der siegreichen Beiträge doch sehr nah beieinander. Spukig liegt wohl im Trend.
    Auch scheint das Hände vor´s Gesicht halten bzw. das Gesicht verdecken irgendwie eine Formel zu sein, mit der sich bei Kwerfeldein Aufmerksamkeit ernten lässt. Irgendwas mit Wasser und Bäumen muss natürlich auch sein. Für meinen Geschmack ist die Auswahl im Großen und Ganzen doch zu einseitig. Das ein oder andere kommt mir so vor, als hätte ich ähnliches (oder vielleicht sogar dasselbe?) hier schon gesehen.
    Ich möchte mich trotz allem bei Kwerfeldein sehr herzlich bedanken. Es lohnt sich auf alle Fälle hier regelmäßg voreizuschauen. Viele für mich persönlich hochinteressante Beiträge durfte ich schon als Inspirationsquelle nutzen.
    Mein Meckern im Absatz davor bitte mit einem Lächeln hinnehmen.

      • Oder aber,diese Stilistik wird von Kwerfeldein präferiert und deshalb befinden sich viele solcher Motive unter den Einsendungen. ;-)

    • Ich habe auch ein bißchen den Eindruck, als wären Bilder mit morbidem Charme eindeutig in der Gunst der Jury… ich verbinde mit dem Thema „Träume“ noch ganz andere Dinge, die sich hier gar nicht finden. Ein bißchen mehr Vielfalt in der Umsetzung wäre schön. Trotzdem gefällt mir dieser Award und die meisten Bilder.

  2. Wunderbarer und traumhafte Aufnahmen. War sicher sehr knifflig hier die Besten rauszusuchen. :-)
    Leider bin ich selber zu spät auf den Contest aufmerksam geworden. :-) Bei so einem tollen Event hätte ich auch gerne mitgemacht. :-)

    An dieser Stelle noch mal Gratulation für die Gewinner!!!! :-)

    LG Mika