25. März 2018 Lesezeit: ~4 Minuten

browserfruits 12.2018

Bei uns stapeln sich die Kartons, denn die aktuelle kwerbox soll im Laufe der kommenden Woche nach und nach an Euch verschickt werden. Zwischen all den Kartons sitzend haben wir natürlich auch an die browserfruits gedacht und Euch wieder eine kleine Liste mit fotografischen Links, Buchtipps und Videos zusammengestellt.

 

Linktipps

• Wenn alte Schwarzweißaufnahmen koloriert werden, rücken sie die Betrachtenden emotional noch viel näher. Ein Artikel des Deutschlandfunks. → ansehen

• Zwei Fotografen machen unabhängig voneinander zwei nahezu identische Bilder. Ein Zufall, der durch die große Anzahl täglicher Bilder vielleicht gar nicht so selten passiert. → ansehen

• Vice entführt uns mit den Aufnahmen von Robert Doisneau zurück in die USA in die 60er Jahre. → ansehen

• Die Sieger*innen des offenen Wettbewerbs des Sony World Photography Awards stehen fest. Heise berichtet. → ansehen

• Weil sie unglücklich mit ihren Hochzeitsbildern war, löste eine kanadische Braut einen Shitstorm gegen das Fotostudio aus und muss nun 75.000 € Schadensersatz zahlen. → ansehen

• Ein kleiner Artikel über Irving Penn anlässlich seiner Retrospektive im C/O Berlin. → ansehen

• Das Magazin „Girls who click“ fragt sich, warum es so viel weniger Frauen* unter den Naturfotograf*innen gibt. → ansehen

• Der brasilianische Fotograf Neto Macedo erklärt auf PetaPixel, warum er auch 2018 noch analog arbeitet. → ansehen

• Featureshoot zeigt ein paar sehr schöne Katzenbilder, die auch begeistern, wenn man kein Fan von süßen Tierbildern ist. → ansehen

• Michal Chelbin fotografiert die Kinder eines Militärinternats in der Ukraine. Die sehr bedrückende Serie zeigt Ignant. → ansehen

 

Buchempfehlungen

Das Jahr „1968“ steht für Aufbruch, grundlegende Veränderungen und große Ereignisse. Der Mond ist zum Greifen nah. Politisches Säbelrasseln und Attentate erschüttern die Menschen. Gegen autoritäre Gesellschaftsstrukturen setzt die Hippiebewegung ihren „Summer of Love“. Epochemachende Filme entstehen und Musik, die Popgeschichte schreibt. Carlo Batà und Gianni Morelli dokumentieren 1968 als Mythos in Bildern, die ins kollektive Gedächtnis eingegangen sind. Das Buch ist im Verlag Edizioni White Star erschienen und kostet 29,95 €.

„Hinter der Kamera“ : Die Kollektion zeigt die Arbeiten von 20 internationalen Fotograf*innen. Größen wie Margaret Bourke-White, Dorothea Lange, Sebastião Salgado, Abbas Attar oder Annie Leibovitz verraten ihre Sicht auf die Realität und wie sie diese durch Objektwahl, Technik und Stil umsetzen. Das Buch ist im Verlag Edizioni White Star erschienen und kostet 29,95 €.

 

Ausstellungen

Female Female
Zeit: 23. März bis 22. April 2018
Ort: Galerie für Moderne Fotografie, Schröderstr. 13, 10115 Berlin

Vinent Peters
Zeit: 24. März bis 19. Mai 2018
Ort: Camera Work, Kantstr. 149, 10623 Berlin

Irving Penn
Zeit: 24. März bis 1. Juli 2018
Ort: C/O Berlin, Hardenbergstr. 22–24, 10623 Berlin

Gert Weigelt: Autopsie in schwarzweiß
Zeit: 24. März 2018 bis 27. Januar 2019
Ort: Tanzmuseum, Deutsches Tanzarchiv, SK Stiftung Kultur, Im Mediapark 7, 50670 Köln

 

Drüben auf Instagram

@christophboecken – Christoph Boecken fotografiert auf Film und ist unsere Empfehlung des Tages.

 

Fotowettbewerbe

Fotoforum Award „Menschen“

Noch bis Sonntag, den 1. April 2018, können Fotograf*innen beim fotoforum Award ihre besten Bilder zum Thema „Menschen“ einreichen. Gefragt sind tolle Momente, rührende Emotionen oder auch humorvolle Motive. Zu folgenden Kategorien können Bilder eingereicht werden: Generationen, Portrait, Hochzeit und Alltagsszenen. Zu gewinnen gibt es pro Runde Geldpreise in Höhe von insgesamt 3.000 € sowie attraktive Sachpreise in der Jahreswertung. Mit einem fotoforum-Abo könnt Ihr kostenlos teilnehmen. Für Gäste wird eine kleine Gebühr fällig.

 

Videos

Wieviel kann ich für meine Arbeit berechnen? Eine Frage, die sich viele stellen. In diesem Video unterhalten sich Tony und Chelsea Northrup über die Frage und geben Tipps und Tricks.

 

William Briscoe filmte ein 360°-Video bei Fairbanks, Alaska, auf dem Nordlichter und eine Mondfinsternis gleichzeitig zu sehen sind.

 

Unser Titelbild stammt von Lisa-Marie Kaspar. Vielen Dank!

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE0837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon

kwerfeldein @ Photocircle


Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.