22. November 2013

Schnauuuze!!!

Die Hundeschnauze – multifunktionales Präzisionswerkzeug, Meisterwerk der Natur, immer im Einsatz, Informationen aufnehmend, ein Mosaik aus Formen und Mustern, lustig anzuschauen, stupsend, schlabbernd, schmatzend.

Ja, ich habe so etwas wie eine Hundeschnauzenobsession. Und so wurde ich zu meiner Serie „Schnauze“ inspiriert, bei der ich Hundeschnauzen in Aktion und detailreicher Pracht abbilde.

Ich habe das große Glück, meine beiden Leidenschaften – Fotografie und Hunde – beruflich ausüben zu dürfen. Meine drei Hunde Noodles, Scout und Ioli sind meine Freude, Freizeit und Erholung. Natürlich müssen sie als Motive herhalten. Das machen sie auch nur zu gern, bedeutet dies doch auch immer Belohnung für sie.

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Schnauze © Elke Vogelsang

Die Reihe „Schnauze“ ist entstanden, nachdem ich mir eine Kompaktkamera mit Makromodus zugelegt habe. Ich probierte einige Weitwinkelaufnahmen im Nahbereich aus und machte mir einen Spaß daraus, die Schnauzen meiner Hunde beim Kauen aufzunehmen.

Ein Leckerlie in die Schnüss, mit dem Weitwinkel-Supermakromodus ganz nah ran und abdrücken, wenn’s besonders skurril aussieht. Es dauert eine Weile, bis man den Dreh raus hat. So einige „Schnappschüsse“ werden da gemacht, bevor das Bild dabei herauskommt, das man gerne hätte.

Es hat auch etwas Meditatives. Man sollte nur aufpassen, dass die Modelle nicht zu moppelig werden.

Ähnliche Artikel


23 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Woah! Eine dieser „Man-warum-hab-ich-nicht-an-sowas-gedacht?!“ Ideen! Richtig super, gefällt mir extrem gut. Ich könnte mir gut vorstellen, so Schnauzen in übergroßen Prints in der Wohnung hängen zu haben!
    Großartige Arbeit!

  2. Sehr cool! Wenn ich mich recht erinnere, nach den Photoshop bearbeiteten Fotos von Hunden die wie Punks, Karl Lagerfeld, Politiker, etc. aussehen, die besten Hundefotos die ich bisher gesehen habe.
    Muss aber auch dazu sagen, ich habe mich für das Thema noch nicht interessiert :)

    LG,
    Alex

  3. Hey, diese Bilderserie ist der Burner! Super Idee, genial umgesetzt! Ich sitze hier mit Lachtränen in den Augen und die Kollegen gucken mich an, als wär ich komplett bescheuert. ;-)

  4. Ich kann mich hier nur anschließen. Großartige Bilder und tolle Idee. Eine sehr schöne Serie. Davon machen große Prints in der Wohnung sicherlich einen guten Eindruck. Danke fürs Zeigen.

    PS: @Kwerfeldein-Team: ich finde es ein bißchen schade, dass solche Beiträge bereits um eine solch frühe Uhrzeit auf der Titelseite durch Augenschmauß-Beiträge ersetzt werden. Die sind zwar auch gut, aber sollten dann nicht zwangsläufig andere Beiträge ersetzen. Kann man Augenschmauß-Beiträge nicht wie gewohnt als Tages-Beitrag veröffentlichen? Nur so als Gedankenanstoß ;-)

    • Hey Flo, die Startseiten-Problematik können wir gut verstehen, aber wenn unsere Kleinserien wie Augenschmaus oder Blickfang als reguläre Tagesartikel erscheinen, steigen uns leider alle (zurecht) auf’s Dach, die finden, dass Rezepte oder Buch-/Bildvorstellungen nicht so ganz unser Kerngeschäft sein sollten.

      • Danke fürs Antworten, Aileen. Ich kann das schon auch nachvollziehen. Aber wenn ihr es gegen 16 oder 17 Uhr postet, finde ich es besser als bereits so früh wie heute. Am nächsten Morgen ist es dann in der Regel auch noch etwas länger online als normale Artikel. So ist der Tagesartike maximall 6-8 Stunden online während der Augenschmauß gute 20 Stunden erhält. Ich fände es hier anders herum besser oder eben 50/50, ohne die „Nebenserien“ schlecht zu machen zu wollen. Ist einfach nur ne Anregung, die Tagesartikel dann etwas länger online zu lassen.

  5. Ich habe ebenfalls Hunde…….. und finde die Schnauzen – Serie den absoluten Knaller ;-)
    Deinen Blog finde ich echt toll und sehr informativ !
    Nachdem ich lange nach einem Weitwinkelobjektiv gesucht habe, habe ich unter anderem dank Deiner Kaufempfehlung bei dem Sigma 10-20mm zu gegriffen.
    Bleibe Deinem Blog sehr gerne treu………

  6. Blogartikel dazu: Schnauuuze!!! - kwerfeldein – Magazin für Fotografie - Fitness Sport und Gesundheit