Laden-voll
08. Dezember 2012 Lesezeit ~ 2 Minuten

8. Türchen: Luxad

Das Luxad, ein Laden für ausgefallene und einzigartige Bilderrahmen, haben wir Euch erst vor Kurzem ausführlich vorgestellt. Nun freuen wir uns sehr, ihn so schnell schon wieder hier im Magazin zu haben, um zwei von Euch mit Rahmen für Eure Bilder zu beschenken.

Für alle, die unsere Vorstellung verpasst oder schon wieder vergessen haben, kommt hier die Kurzfassung: Im Luxad gibt es Bilderrahmen der Luna Design Company (Kapstadt, Südafrika) und FoundRe: (Chicago, USA), die aus bereits benutztem Holz hergestellt werden. Jeder einzelne ist also ein Unikat mit Spuren aus seinem früheren Leben.


Rahmen für Bildgröße DIN A5 von Luna Design Company, Gesamtgröße des Rahmens 29×34 cm.

Jeder Bilderrahmen im Bestand wird für den Onlineshop fotografiert, der unter seiner schlichten Erscheinung einige Highlights für einen stressfreien und inspirierten Einkauf bietet: Zum Beispiel lassen sich in der Rahmenwahl Bilderrahmen nach Format filtern und jeweils zwei gegenüberstellen, bis man den schönsten gefunden hat.

Ist einmal ein Rahmen ausgewählt, lässt sich auch ein browserbasiertes Grafikprogramm starten, in dem man seine eigenen Bilder in den Rahmen einfügen kann, um ihre gemeinsame Wirkung zu testen. Wenn sie gefällt, kann man den passgenauen Fotodruck zum Rahmen direkt mitbestellen – natürlich optional.


Rahmen für 13×18 cm von FoundRe:, Gesamtgröße des Rahmens 17×22 cm, mit Tischaufsteller für hoch und quer.

Wer in Berlin wohnt oder mal dort ist, kann im Luxad in der Mommsenstraße 42 in Berlin-Charlottenburg auch selbst im aktuellen Rahmenbestand stöbern. Außerdem kann man vor Ort Portraitfotos machen lassen, passend zum Rahmen drucken lassen und sich in der hauseigenen Galerie die jeweils aktuelle Ausstellung ansehen.

Im Moment sind in der Ausstellung „… welt anschauung …“ Bilder der vielen Reisen von Claudia Leverentz zu sehen, noch bis zum 5. Januar. Die ausgestellten Bilder sind gerahmt auch online erhältlich.

Andreas David, Inhaber des Luxad, hat die zwei in diesem Artikel abgebildeten Bilderrahmen für Euch zur Seite gelegt. Die Gewinner können entweder die hier abgebildeten Rahmen erhalten oder sich einen Rahmen für DIN A5 bzw. 13 x 18 cm aus dem aktuellen Bestand aussuchen.

Oben seht Ihr einen Rahmen im Format DIN A5 von der Luna Design Company. Er hat einen Wert von 49 €. Der hellere Rahmen weiter unten hat das Format 13×18 cm und wurde von FoundRe: hergestellt. Er hat einen Wert von 39 €.

Um einen der zwei Bilderrahmen zu gewinnen, schreibe einen Kommentar mit deinem Wunschgewinn (DIN A5 oder 13×18 cm) unter bürgerlichem Namen und gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Danach verlosen wir sie per Zufallsgenerator unter allen Kommentatoren. Die genauen Gewinnspielregeln findest Du hier. Viel Glück!

~

Update: Gewonnen haben Peer und Jonas. Herzlichen Glückwunsch!

Unterstütze kwerfeldein

kwerfeldein finanziert sich als Fotografie-Magazin u.a. aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein Support
  • Sigma Banner

Schreib’ einen Kommentar