13. Dezember 2012 Lesezeit: ~ 2 Minuten

13. Türchen: Boris Loder

Bei der Frage, welche Künstler, die wir bereits vorgestellt hatten, wir unbedingt für unseren Adventskalender anfragen wollen, hatten wir einen sofort im Kopf: Boris Loder mit seiner Serie „Urban Elements“, die Ende Juli schon für viel Interesse an Prints in den Kommentaren gesorgt hat.


„1UP!“
„Foyer Blaue Brücke“

 

„Weinstube Unckel“
„29 Church Street“

 

Aus einem Experiment heraus entwickelte sich diese Serie, bei der Boris einzelne Teile wie Gebäude aus dem urbanen Kontext, in dem sie offensichtlich aufgenommen wurden, durch Freistellung herauslöst und nur durch angedeutete Linien und einen leichten Schatten wieder mit dem Hintergrund verbindet.

„Sweeping London“
„Phone Box“

 

„Astronaut“
„Zoofenster Tower“

 

Zwischen den oft gebraucht, vielleicht sogar verfallen aussehenden Elementen oder Gebäuden und dem sauberen Hintergrund mit den skizzenartigen Perspektivlinien entsteht dabei eine interessante Spannung. Die Linien deuten einen Entwurf, eine Idee an, während die fotografischen Teile schon die von der Realität eingeholte Umsetzung zeigen.

Boris Loder versteht die Serie als offenes Projekt, in dessen Rahmen er noch einige Dinge ausprobieren möchte. Wir sind gespannt darauf.


Die bisher neun Motive der Serie, die Ihr oben sehen könnt sind in drei Größen als Drucke in limitierter Auflage zu haben. Gedruckt auf Hahnemühle German Etching 310g/m². Über diesem Absatz könnt Ihr die Oberflächenstruktur auf einigen Aufnahmen genauer sehen.

Für unseren Adventskalender hat Boris Loder dieses Türchen mit einem Druck der Größe 50×75 cm im Wert von 140 € gefüllt. Das Motiv darf der Gewinner frei wählen, gib daher bitte Dein Wunschmotiv schon im Kommentar an! Solltest Du Dich für das Titelbild begeistern: Es heißt „NV Buildings“.

Bis Weihnachten gibt es die Drucke außerdem noch zu Aktionspreisen. Wenn Ihr hier also kein Glück haben solltet, wendet Euch in den nächsten Tagen einfach an Boris Loder.

Um den Druck zu gewinnen, schreibe einen Kommentar mit Deinem Wunschmotiv unter bürgerlichem Namen und gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Danach verlosen wir sie per Zufallsgenerator unter allen Kommentatoren. Die genauen Gewinnspielregeln findest Du hier. Viel Glück!

~

Update: Gewonnen hat Dominika. Herzlichen Glückwunsch!

Unterstütze kwerfeldein

Wenn Dir dieser Artikel oder das ganze Magazin gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von kwerfeldein gern via Paypal, Überweisung oder Dauerauftrag mit dem, was es Dir wert ist, unterstützen. Vielen Dank!

kwerfeldein finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen auf Amazon und freiwillige Beiträge der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben.

Paypal


Überweisung

kwerfeldein
IBAN: DE0837050198 1933436766
BIC: COLSDE33XXX

Amazon
kwerfeldein @ Spreadshirt


321 Kommentare

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion

  1. „Phone Box“

    Es gibt Projekte und Werke, wenn man sie sieht, sehen sie so simpel aus und sind dennoch einfach nur als geniale Werke zu bezeichnen. Für mich gehören die Bilder von “Boris Loder” auf jeden Fall in diese Kategorie. Es sind wunderbare Kunstwerke die ich nur bewundere und genieße.

  2. Wieder ein sehr schönes Türchen …. Mir gefallen alle und würde mich spontan für ” Phone Box ” entscheiden
    So und nun drück ich mir die Daumen … Schönen Tag gewünscht !

  3. Fand sein Projekt schon damals als er es vorgestellt hat ziemlich faszinierend, daher würde sich so eine “Phone Box” bei mir in der Wohnung echt gut machen

  4. Schöne Idee, bei mir hat das Rennen die “29 Church Street” gemacht. Dort kommt für mich der Urbane Flair am besten rüber. Danke für den Tollen Weihnachtskalender.

  5. so hieß der!!!
    DANKE! vor geraumer zeit mal entdeckt, aber wieder vergessen :)

    saufett!

    am liebsten wären mir natürlich alle, in kleinerem format.
    ansonsten dürftet ihr mich überraschen mit einem motiv aus „1UP!“, „Phone Box“, „29 Church Street“ oooder „Astronaut“.

    angenehme restwoche,

    richard

  6. Als ich das erste mal hier auf eurer Webeite von Boris loders Projekt gelesen habe war ich hin und weg.
    Und jetzt gibt es die die Bilder sogar bei euch im Adventskalendar, der hammer !
    Über ein ein Bild “29 Church Street” würde ich mich sehr freuen.

  7. Ich verfolge die Arbeiten von Boris Loder schon eine Weile und bin immer wieder aufs neue fasziniert von ihrer Ausdruckskraft. Ich würde mich wahnsinnig über “Foyer Blaue Brücke” freuen.

  8. Hi,
    wieder einmal sehr geil! Gefallen tun mir alle, besonders gefallen mir “Phonebox” und „Foyer Blaue Brücke“.
    Da ich mich ja wohl oder übel für eines entscheiden muss, würde ich dann „Foyer Blaue Brücke“ nehmen.
    Danke
    LG
    Jörg

  9. das schönste Adventstürchen – obwohl man täglich dran vorbeifährt ist es ein Genuss zu sehen was Freistellung und Strichverlängerung zu machen vermag – großes Kompliment und weiterhin gut Licht Wolfgang Schwab (Grufty)

  10. Sollte ich gewinnen möchte ich die PhoneBox, wer weiss wie lange es die so noch gibt. Übrigens eine echt tolle Serie, Kompliment an den Künstler.

  11. “Zoofenster Tower” würde sich bestimmt an gut an meiner kahlen Wand machen, obwohl natürlich alle Bilder wirklich toll sind!
    Schonmal Glückwunsch an denjeniger der damit seine Wand schmücken darf. :)

  12. Die Auswahl viel echt schwer! Letztlich würd ich mich über die meisten Bilder sehr freuen, gewonnen hat aber “Astronaut”! Danke für den abwechslungsreichen, wirklich besonderen Adventskalender!

  13. Die Serie hat mir im Juli schon gut gefallen. Und obwohl mein Herz für die Berliner Motive hoch schlägt …. Heimat, ‘ne. Freu ich mich schon jetzt sehr auf „29 Church Street“ .