05. Dezember 2011 Lesezeit: ~2 Minuten

5. Türchen – Rüdiger Beckmann

Über die Fotografien von Rüdiger Beckmann bin ich in all den Jahren immer wieder gestolpert und immer wieder hinterließen sie etwas. Seine Art und Weise, Frauen über die Jahre hinweg zu portraitieren, ließen die Bilder näher rücken. Losgelöst und entspannt schauen einen die Gesichter an. Frei von Ängsten, einer Erwartung genügen zu müssen.

Vor ein paar Wochen besuchte ich dann auch seine Ausstellung zum Buch „Beyond Vanity – Jenseits von Eitelkeit“  in Berlin und erfuhr hinterher ein wenig mehr von Rüdiger Beckmann selbst über seine Sicht der Dinge.

 

Das Buch schmückt schon längst unser Bücherregal und all unsere Freunde dürfen immer wieder einmal darin schmöckern und sind hinterher ein wenig bewegt und von der Wirkung der Bilder sichtlich gezeichnet.

Darum freut es mich umso mehr, dass er heute zwei Exemplare seines Buches und fünf Kalender bereitstellt. Insgesamt wird es fünf Gewinner geben, von welchen zwei das Buch und auch den Kalender bekommen und drei „nur“ den Kalender.

Übrigens: Das Buch hat 268 Seiten und ist im Handel für 36€ erhältlich und der Kalender für 7,30 € direkt vom Künstler zu erwerben.

Den Kalender und natürlich auch das Buch kann man auch bei der Finissage in Berlin am 10. Dezember, Beginn 21Uhr,  in der Fehre 6 in der Fehrbelliner Str. 6, direkt aus den Händen von Rüdiger Beckmann erwerben und nebenbei die Bilder in groß an der Wand betrachten. Und wem Berlin zu weit ist oder heute kein Glück bei der Verlosung hat, kann das Buch oder den Kalender natürlich auch direkt beim Künstler bestellen.

Wer gewinnen möchte, schreibt einen Kommentar mit gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Danach verlosen wir per Zufallsgenerator unter allen Kommentatoren. Die genauen Gewinnspielregeln findet Ihr hier. Viel Glück!

Edit: Die Bücher + die Kalender gehen an: Sönke und Georg. Jeweils einen Kalender haben Mac, Michael und Ralf gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Artikel


270 Kommentare

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion

  1. Das sind wirklich schöne Aufnahmen die er da zeigt!
    Vll hab ich ja Glück und kann bald eines der Gewinne in meinen Händen halten.

    Viele Grüße,
    Erik

  2. das ist wirklich etwas ganz feines und ausgesprochen gutes..ich werde jetzt googlen um noch mehr input über rüdiger beckmann zu bekommen. großen dank an euch für den hinweis

  3. Hallo,

    nachdem ich sowieso gerade auf der Suche nach ein paar „FotoBüchern“ von Fotografen geht um einfach ein wenig neuen Input zu sehen wäre das natürlich die Ideale gelegenheit :)

    Würde mich über den Gewinn sehr freuen

    greetz
    chris

  4. Lustig, ich stand erst vor kurzem vor einem seiner Bücher, hatte aber leider nicht mehr genügend Bargeld dabei. Umso mehr freue ich mich natürlich über diese Möglichkeit mit etwas Glück vielleicht doch noch in den Genuss zu kommen :)

    Gruß
    flodji

  5. kann mich sehr gut an euren Artikel hier vor nicht all zu langer Zeit erinnern und war schon damals begeistert. Würde mich über ein solches Geschenk natürlich sehr freuen. Das wäre ein richtig tolles Geschenk!

  6. Ein sehr interessanter Preis, für den ich mich auch gerne in die Liste der möglichen Gewinner eintragen möchte.
    Also, ich drück immerhin mir die Daumen; ihr dürft euch dem natürlich anschließen. :)

  7. Nehm ich ;) find ich ganz klasse, dass so was tolles so großzügig zur Verfügung gestellt wird, danke an den Künstler!

  8. Über Rüdiger Beckmann war in letzter Zeit ja sehr viel zu lesen. Jetzt würde ich mir seine Werke auch gerne mal etwas genauer anschauen :)

  9. das würde mein bücherregal auch sehr schmücken aber nicht nur das regal, ich denke da schaut man sehr oft rein

    lg
    stefan

  10. Uh, ein Gewinnspiel mit einem Preis, der den minimalen Aufwand sogar mal lohnt! Da mache ich mit! Also, hiermit mich bitte in die Zufallsverlosung einbeziehen! :)

  11. Der Rüdi knipst ja sogar noch besser, als er kickern tut! Buddha bei die Fische: So manches seiner Bilder taugt zum Klassiker. Viel Respekt für die Beh(a)a(r)rlichkeit und seinen Mut. Die Konsequenz zu ziehen, nur nach seinen eigenen Maßgaben zu veröffentlichen, ist ein tapferes und künstlerisch wertvolles Statement zu sich selbst!

  12. Ihr übertrefft Euch mal wieder selbst. Das Buch wäre genau das Richtige für mich. Ich hoffe mal auf die Gunst von Mr. Random.

  13. Scheinen sehr schöne Fotografaien zu sein, in denen man sicher gerne häufig eintaucht und sich vielleicht auch inspirieren läßt … und einen Kalender für das nächste Jahr habe ich auch noch nicht :).

  14. ein Buch über dessen Lektüre man seine Sicht auf die Dinge bestimmt auch ändert
    würde in meinem Bücherregal ein bevorzugtes Plätzchen bekommen :-)
    Sichtbar für alle und zum schnellen Zugreifen

  15. Ich würde mich auch sehr über das Buch freuen. Für einen Kalender passen die Motive meines Geschmacks nach weniger. Aber wie gesagt ist das Geschmackssache.