09. Mai 2021 Lesezeit: ~4 Minuten

browserfruits 19.2021

kwerfeldein ist weit mehr als ein Magazin. Mittlerweile gehören auch drei Podcastformate dazu! Habt Ihr schon reingehört? Der Gesprächspodcast „Blick von außen“, unser Nachrichtenpodcast „kwergehört“ und unser Frage-Antwort-Format „kurz erklärt“.

Uns bevor es jetzt mit unseren browserfruits losgeht, wüsste ich gern: Welcher der drei ist Euer Favorit?

Welcher ist Euer Lieblingspodcast?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

 

Linktipps

• Bisher war die Präsidentschaft von Joe Biden visuell ziemlich unantastbar. Nun aber hat ein merkwürdiges Foto vom Besuch beim Ex-Staatsoberhaupt Jimmy Carter für Verwirrung und einen surrealen Moment gesorgt. → ansehen

• Die Fotojournalistin Natalia Kepesz besuchte einen Militärclub für Kinder und Jugendliche in der Nähe von Danzig, Polen. Dort wird sich schon in jungen Jahren auf einen möglichen Krieg vorbereitet. → ansehen

• Brad Walls fotografierte Synchronschwimmerinnen von oben. Eine Bildstrecke gibt es bei Bored Panda. → ansehen

• Ignant hat ein Interview mit Marco Kesseler geführt. Sein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Erzählungen von Lebensmitteln, landwirtschaftlichen Prozessen und unserer physischen Umwelt. → ansehen

• Ihr liebäugelt mit einer Leica M, aber das Budget ist klein? Casual Photophile zeigt fünf Alternativen auf. → ansehen

• Das Analog Forever Magazin stellt die Portraits von John F. Cooper vor. → ansehen

• Geloy Concepcion hat Fremde gefragt, was sie gern sagen würden, aber sich bisher nicht getraut haben. Die Antworten kombiniert er mit passenden Bildern. → ansehen

• Yunghi Kim ist preisgekrönte Fotojournalistin und setzt sich für ihre Kolleginnen ein. Im Projekt „Trailblazers of Light“ zeigt sie die Pionierinnen des Fotojournalismus. → ansehen

• An einer Nachricht kam man in dieser Woche nur schwer vorbei: Billie Eilish ist auf dem neuen Vogue-Cover und zeigt dabei eine neue Seite von sich. → ansehen

 

Buchempfehlungen

„Tief im Osten“ : Die Lausitz war in der DDR eine Grenzregion. Mit der Ausweitung der EU gen Osten ist sie in die Mitte Europas gerückt, innerhalb des wiedervereinten Deutschlands aber dennoch Rand­gebiet geblieben. Der Bildband zeigt Fotografien aus viereinhalb Jahrzehnten. Jürgen Matschie betont mit seinen Bildern durchaus die Eigenheit der zweisprachigen Region, zugleich geht es ihm aber darum, zu zeigen, dass in der Lausitz vieles nicht anders (verlaufen) ist als in anderen Landesteilen Ostdeutschlands. Dabei gewinnen Matschies Fotografien ihre Wirkkraft vor allem auch daraus, dass sie nichts beschönigen, sondern unverstellt zeigen, was ist und war. Das Buch ist im Mitteldeutschen Verlag erschienen und kostet 25 €.

„Die letzten Nomaden der Arktis“ : Seit 30 Jahren bereist der Fotograf Francis Latreille die Arktis, um die dort lebenden Menschen zu besuchen. Die Dolganen und die Nenzen im Norden Russlands, die Tschuktschen und die Jakuten im fernöstlichen Sibirien, die Korjaken auf Kamtschatka, die Sami im Norden Skandinaviens und die Inuit in Kanada und auf Grönland leben noch immer auf traditionelle Art und Weise, auch wenn gesellschaftliche Veränderungen, Umweltprobleme und der globale Klimawandel ihre Lebensgrundlage und ihre Kulturen bedrohen. Das Buch ist im Verlag Knesebeck erschienen und kostet 38 €.

 

Ausstellungen

Haut, Stein von Jakob Ganslmeier
Zeit: 8. April – 16. Mai 2021
Ort: Stéphane-Hessel-Platz 1, 99423 Weimar

Natur.Klima.Migration
Zeit: 9. – 30. Mai 2021
Ort: Michael-Horbach-Stiftung, Wormser Str. 23, 50677 Köln

 

Drüben auf Instagram

@anyaholdstock – Ihr interessiert Euch für Beauty- und Fashionfotografie? Dann folgt der Londoner Fotografin Anya Holdstock.

 

Videos

Olivier Roller berichtet auf ARTE darüber, wie einige seiner Portraits entstanden. Verlinkt haben wir das Bild von Jeanne Moreau. In der Mediathek findet Ihr alle Folgen.

 

Für etwas Urlaubsfeeling: Spencer Frost gewinnen Australiens Surf-Videowettbewerb. Das beste Surffoto findet Ihr hier.

 

Das Titelbild stammt von Claudio Schwarz. Vielen Dank dafür!

1 Kommentar

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Blogartikel dazu: Fotografie-Links der Woche #27 – blog.kaikutzki.de