14. Dezember 2020 Lesezeit: ~2 Minuten

52 Wochen – Thema 50: Verschenke ein Bild

Nicht nur das Wetter, auch der nötige, verschärfte Lockdown ist depremierend. Was liegt da näher, als ein wenig Freude zu verbreiten? Lasst uns mit dem heutigen Thema etwas Neues probieren: Dieses Mal soll es nicht darum gehen, ein neues Motiv zu erstellen, sondern mit einem Foto einem fremden Menschen den Tag zu verschönern.

Inspiration

In der Vergangenheit hatten wir bereits in zwei Artikeln von Projekten berichtet, die diese Grundidee aufgegriffen haben. 2018 hat Tanja Deuß in ihrem Projekt #foundapolaroid Sofortbilder mit kleinen Grußbotschaften in der Stadt verteilt – mit dem Hinweis: Mitnehmen!

Rückseite eines PolaroidsZettel

Ein ähnliches Projekt hat auch Lukas Renlund einige Jahre zuvor ins Leben gerufen. Er hatte jedoch seine Bilder nicht klar als Geschenke gekennzeichnet, sondern mit seiner Aktion fast schon ein kleines Sozialexperiment gestartet.

„Steal my photograph!“ hieß es bei ihm. Und erst, wenn man sich traute, konnte man auf der Rückseite seiner gerahmten Werke lesen, dass man keinen wirklichen Diebstahl begeht und das Bild gern mitnehmen darf, wenn es gefällt. Die Aktion führte er in mehreren Städten durch und filmte, wie die Menschen reagierten.

Die Menschen, die die Bilder fanden, haben sich nicht nur gefreut, sondern die Freude auch in die sozialen Medien getragen und etwa Fotos von ihrem Fund gepostet. Zum Teil gerahmt an der Wand oder mit Magneten am Kühlschrank des neuen Heims.

Ablauf

Ihr habt eine Woche Zeit, ein Foto zum Verschenken zu suchen. Natürlich könnt Ihr auch extra ein Motiv für die Aktion erstellen! Fotografiert den Ort mit dem Geschenk und teilt das Bild mit uns. Gerne auch mit einer kleinen Geschichte dahinter, denn wir sind sehr neugierig, warum Ihr Euch für welches Motiv entschieden habt und vielleicht findet Ihr sogar heraus, wer sich am Ende darüber gefreut hat.

Verlinkt Euer Bild in den Kommentaren, nutzt den Hashtag #kwerfeldein52 oder schickt uns Euer Foto ganz einfach bis zum Dienstag, den 22. Dezember 2020 per E-Mail. Wir zeigen jeden Samstag eine Auswahl der Einreichungen.

Auch wenn das Projekt „52 Wochen“ heißt, könnt Ihr jederzeit mit einsteigen, nur jede zweite Woche mitmachen oder wann es Euch zeitlich oder thematisch am besten passt. Aber bitte reicht keine Archivbilder ein, auch wenn sie perfekt zum Thema passen. Das Projekt soll eine Herausforderung sein, Neues zu kreieren!

Ähnliche Artikel


7 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Hallo zusammen,

    was für eine schöne Idee. Und das Video von Lukas Renlund war ein gelungener Start in diese trübe Woche.

    Auch wenn sie für uns wieder einige Einschränkungen parat hat. Lasst Euch nicht unterkriegen und kommt in dieser hektischen und aufwühlenden Zeit einfach ein bisschen zur Ruhe …
    Genießt die Tage mit den Dingen, die vielleicht ein bisschen zu kurz gekommen sind: Bücher, Musik, Entspannung, Tee, Tagebuch …
    Aber auch PC oder Speicher aufräumen. Lasst los und werft weg, was Ihr nicht mehr benötigt.
    Oder natürlich fotografische Inspirationen suchen im Internet – Kwerfeldein hat so viele Ideen und bietet so viele Möglichkeiten – herzlichen Dank!

    Schöne Grüße
    Elke

    • Guten Morgen,

      ich kann mich inhaltlich der Mail von Elke voll anschließen.
      Befinde mich mittlerweile in einem Stadium des permanenten Urlaubs und kann all die schönen Dinge machen, die vorher zu kurz gekommen sind. Dazu gehören auch längere Urlaubsfahrten, was leider momentan nicht so möglich ist. Trotzdem haben meine Frau und ich Spaß und genießen den Tag.
      Beim Durchlesen des Artikels mussten wir schmunzeln. Es braucht nicht viel, um anderen eine Freude zu machen. Und wie man an der Reaktion von Lukas sieht, kommt auch eine Menge zurück.
      Auf jeden Fall haben wir gerade beschlossen, ebenfalls eine ähnlich Aktion durchzuführen.
      Dankeschön für die Anregung – viel positive Erfahrung in dieser wohl ungewöhnlichen Weihnachtszeit und alles Gute.

      LG

      Wolfgang

  2. Tolle Sache! Da verschenke ich seit Beginn des Advents in ähnlichem Ansinnen Fotos, und nun kommt dieses Wochenthema… ;-)
    Hier also mein Beitragsfoto…. https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=1920×400:format=jpg/path/sda4a5dcfa0fb98b4/image/i947f94b7b381c3d8/version/1608224687/image.jpg….und ein bisschen Hintergrundinfo dazu im Blog: https://www.dt-classics.de/2020/12/17/52-wochen-thema-50-verschenke-ein-bild/

    Danke fürs Reinschauen!