26. September 2020

52 Wochen – Ergebnisse: Kindheit

Die Frage nach einem Bild, das für Euch Kindheit symbolisiert, war wieder eine sehr persönliche. Kindheiten sehen sehr verschieden aus, auch in Deutschland. Je nach Geburtsjahr gab es andere Spielzeuge. Je nach Ort andere Erinnerungen. Hatte man die Möglichkeit, den Wald allein zu erkunden oder konnte man sich schon früh in den Straßen der Großstadt zurechtfinden?

All das hat bereits einen Einfluss auf unsere Kindheit. Von den Menschen, die uns umsorgten, ganz zu schweigen. Ihr habt uns wieder viele Fotos geschickt. Einige davon zeigen Eure Kinder, andere Spielzeug, das Euch noch heute begleitet. Vielen Dank für diesen spannenden Einblick und die bildliche Vielfalt!

Westberliner Kindheit um 1980: Spielplätze, die wie aufgegebene Friedhöfe aussehen. Hunde sind fernzuhalten von den Rasenflächen! Von Kindern gar nicht erst zu reden. Dafür ist die Stadt selbst ein einziges Abenteuerland: Nebenstraßen, Hinterhöfe, Parkhäuser, Baustellen.

Eine starke Erinnerung aus meiner Kindheit. Ich war krank und die kühle Hand meiner Mutter war unglaublich tröstlich.

Kind spielt zwischen einer großen Statue

© Andrea Epstein

Kind sieht aus dem Fenster

© Kai

Mann hät sich eine Kasperpuppe und einen Ball vor das Gesicht

© Walter Griese

Das Projekt ist nach wie vor nicht als Wettbewerb gedacht, aber verratet uns dennoch gern, welches Bild dieses Mal Euer Favorit ist. Und nehmt noch am aktuellen Thema „Architektur“ teil! Am Montag geht es dann mit einem neuen Thema weiter.

Ähnliche Artikel


4 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

Netiquette: Bleib freundlich, konstruktiv und beim Thema des Artikels. Mehr dazu.

  1. Spontan hat mir das Bild von kiwi sehr gefallen. Auch ich hatte in meiner Kindheit in den 50er Jahren einen solchen Teddybären. Allerdings sagt die Überlieferung der Ahnen, dass ich ihn mehrfach im Regen draußen liegen ließ. Ich weiß nicht welches Füllmaterial man damals für Teddybären verwendet hat. Meinem Bären hat diese Behandlung jedenfalls nicht gutgetan. Daran musste ich bei diesemBild halt denken.