20. Dezember 2016 Lesezeit: ~1 Minute

20. Türchen: Epson

20. Türchen

Bequem zu Hause Fotos professionell drucken? Das geht mit dem Gewinn in unserem heutigen Türchen: Dem Epson SureColor SC-P600. Mit ihm könnt Ihr hochwertige Fotodrucke bis zur A3+-Größe produzieren.

Der SureColor SC-P600 druckt einen A3+-großen Bogen in nur 153 Sekunden. Zwei Papierzuführungen ermöglichen Ausdrucke auf verschiedenen Foto- und Künstlerpapieren sowie Leinwand und auch dicken Materialien von bis zu 1,3 mm Stärke. Ein Rollenpapierhalter erlaubt den einfachen Druck von Panoramabildern.

© Epson

Über ein 6,8 cm großes Farbdisplay ist der Drucker auch ohne Computer einfach zu bedienen. Er verfügt über einen WLAN-Anschluss. In ihm kommen zudem die UltraChrome-HD-Tinten mit insgesamt neun Farben (CMY, lm, lc, lg, llg Matte- und Photoblack) zum Einsatz, die einen sehr weiten Farbraum abdecken und auf geeigneten Papieren die bis dato höchste Schwarzdichte im A3+-Fotodruck erlauben. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 769 €.

Um den Epson SureColor SC-P600 zu gewinnen, schreibe einen Kommentar unter bürgerlichem Namen und gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Erzähle uns darin, wie viele ungedruckte Aufnahmen auf Deinem Computer warten. Danach verlosen wir ihn per Zufallsgenerator unter allen Kommentator*innen. Die genauen Gewinnspielregeln findest Du hier. Viel Glück!

Edit: Gewonnen hat Lutz Steenberg-Woestmann. Herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Artikel


1.111 Kommentare

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion

  1. Schönes Gerät :)

    Es warten sehr viele Aufnahmen darauf! Man nimmt sich leider zu wenig Zeit um wirklich alle schönen Bilder zu entwickeln.. letztendlich stolpert man nach Monaten nochmal darüber und nun könnte man sie dann auch entwickeln :)

  2. Man was für ein super Teil. Die meisten Aufnahmen von mir schlummern auf der Festplatte, nur einige wenige werden ausgedruckt. Mit diesem Drucker würde sich das sofort ändern.

  3. Es wäre sehr schön, wenn ich den Drucker gewinnen würde, er hätte genug zu tun.
    Erst mal ca. 150 Fotos, die „bereit“ sind. Und dann noch diejenigen, die schon lange darauf warten vom digitalen zum greifbaren Bild zu werden.

  4. Oh was ein Wahnsinn. So einen brauche ich für meine hunderte wartenden analogen sowie digitalen Schätze, die ich unbedingt noch gedruckt bei mir haben möchte. Die Ergänzung zu meiner Hybridentwicklung analoger Bilder.

  5. Den Drucker zu Hause Stehen zu haben und Bilder einfach so zu drucken hat doch nur Vorteile.
    Ich könnte endlich Mal Bilder drucken und meine leeren Wände füllen. Bilder wären genug da.

  6. Es sind nicht sooo viele wie bei anderen, aber 250-300 GB hab ich wohl auch schon zusammen. Und das beste: es warten auch noch eine Menge leere Bilderrahmen darauf, befüllt zu werden ;)

  7. Ich habe nun viele Jahre mit dem Epson 4800 pro gearbeitet… das geht nun nichtmehr… Aus Not und Zeitgründen war ich vor ein paar Tagen bei Einem Drogeriemarkt zum Drucken…. ich glaube, ich hatte meine Mimik nichtmehr unter Kontrolle…. Es wäre also eine Wohltat… ja, ich würde mich riesig freuen!!!!

  8. Auf meinem Computer warten viel zu viele ungedruckte Aufnahmen. Und das Sihl Papier aus der letzten kwerbox will auch benutzt werden! :D

  9. Um meine Mappe auf dem aktuellen Stand zu halten, bräuchte ich wohl 10-15 Ausdrucke.
    Um alle Bilder auszudrucken, die ich gerne auf Papier zeigen wollte… 150?

  10. Was ein tolles Gerät! Da habe ich mich glatt verliebt.
    Ich würde sagen,ganze Festplatten voll warten darauf gedruckt zu werden. Im digitalen Zeitalter druckt man heute leider viel zu wenig. Man drückt immer auf den Auslöser. Damals, wo man nur einen Film mit 36 Pics zur Verfügung hatte, hat man genauestens überlegt, welches Bild wichtig ist.

    Liebste Grüße

  11. Dieser Gewinn wäre perfekt, um die unzähligen Fotos auf meinem Rechner zu drucken. Und davon sind es mindestens 150 wert, auch wirklich an der Wand zu hängen.

  12. Ein Foto wartet darauf endlich groß ausgedruckt zu werden!
    Während die letzten 10 Anderen schon fast wieder in Vergessenheit geraten und irgendwo zwischen den 100ten Auswahlbildern in den Bildernfluten der letzten zehn Jahren versunken sind.

  13. Alle! Aber das wäre zwecks Entscheidungsfindung zu einfach und zwecks Druckerverschleiß zu viel, daher nur ein paar Favoriten, die ich gerne verschenken würde :)

  14. Aufnahmen gibt es leider viel zu viele! Von den rund 2000 noch zu sortierenden Bilder finden sich genug um mit diesem Prachtstück besonders groß in Szene gesetzt zu werden. :)

  15. Wie viele? Unzählige! Hier sind definitivvzu viele leere Wände und genau den hab ich mir gestern noch angeguckt. Wenn das kein Zeichen ist…. ;)

  16. Wow, damit könnte ich die Highlights der alten Familienschätze, die ich über den Winter einscannen werde, gleich in groß wieder ausdrucken. Plus eine Auswahl aus meinen tausenden eigenen Fotos :)

  17. So ein Drucker wäre schon toll.
    Ich habe so ca. 10 Bilder, die ich gerne jetzt sofort für mich ausdrucken möchte, weil die Wände noch so leer sind. Und 20 bis 50 Bilder, die ich gerne an liebe Menschen verschenken möchte.

  18. Wow … das wäre ja ein Träumchen! Er hätte gut zu tun, denn es warten viele Motive von meiner Reise zu den Nordlichtern auf meiner Festplatte. Bitte lieber Weihnachtswichtel, sei mir doch mal hold! 🎁🎄🎅🏻

  19. Das wäre wirklich ein Traum und steht bei mir ganz oben auf der „Brauch-Ich-Unbedingt-Liste“. Auf meinem Computer und den Sicherungsplatten sind sehr viele Bilder, die darauf warten das Licht der Welt zu erblicken. Darunter auch viele manipulierte Polaroids. Ich wollte ein Buch daraus machen. Ein paar Drucke wären aber großartig. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freu
    en. :o)

  20. Oh du fröhliche, der würde sich nicht nur gut unter dem Weihnachtsbaum machen, sondern auch gut auf dem Schreibtisch!
    Wirklich druckfertige Bilder, die es wirklich wert sind, dürften es um die 100 sein.

  21. Schöne Vorweihnachtszeit,

    Ich würde mich sehr über den Drucker freuen, da die ganzen tollen Fotos von den Reisen (Norwegen, Kopenhagen und Pilgern in Portugal) auf einen Druck warten … ~ 1500 Bilder.

    Grüße und ein Frohes Fest,
    Tobias

  22. Schon immer ein Traum.

    Zuerst wären 10 Fotos für die eigenen 4 Wände dran, mehr passen nicht rein, aber dann noch mindestens 90 für andere Wände :)

  23. Einigen Tausend ungedruckten stehen einige Hundert gedruckte Bilder gegenüber. Mit dem Epson würde sich das Verhältnis sicher ein wenig verschieben.

  24. Wow, das ist mal ein toller Gewinn!
    Damit lassen sich seeeeehr viele tolle Bilder drucken :D Könnte gar nicht genau sagen, wie viele unbedruckte warten..

  25. Phhhuuu… gute Frage. Letztlich drückt man ja nicht jedes einzelne Bild und hängt es sich an die Wand oder verschenkt es. Aber z.B. für eine Ausstellung können schon 20 Fine Art Drucke zusammen kommen.

  26. Ich will schon lange endlich mal ein paar Photos ausdrucken und vorallem auch in der Wohnung aufhängen. Ich würde sagen es geht so um ca. 50 Photos aktuell. Also das perfekte Geschenk für mich. 😀

  27. Oha, das nenn ich mal einen Drucker <3
    Na der würde sich gut machen um meine vielen Bilder endlich mal groß zu drucken und die Models & Kunden zu beschenken :)
    Es warten weit über 1000 Bilder auf einen großformatigen Druck.
    Freu mich drauf ;)

  28. Puh, schwierig, ich schätze ungedruckt sind es ca. 100.000 Aufnahmen. Aufnahmen, ich ich aber wirklich drucken möchte sind es so ca. 2.000, hoffe er hält durch :-)

  29. Das wäre ein neues Tätigkeitsfeld, mit meinem alten Gerät war so etwas qualitätsbedingt wenig erfreulich. 4000 Bilder müssen neu gesichtet werden! Also los! Die Winterabende und der bevorstehende Ruhestand sind (hoffentlich!) lang…..

  30. Leider schlummert das eine oder andere Foto auf meiner Festplatte. Mittlerweile sind es bestimmt gute 80 Stück, die seelenruhig auf den Drucker warten um das Licht der Welt zu erblicken.

  31. Gedruckt werden nur die besten Bilder und das sind mit kritischen Blick vielleicht 200-250 Stück. Aber die müssen auf A3 und edelste FineArtPapiere gedruckt werden. Damit beschenkt werden Freunde und Bekannt um alle daran teilhaben zu lassen. Freuen würde ich mich über den P600 da mein alter Epson langsam in die Jahre kommt;-(
    Frohe Weihnachten

  32. Hammer Türchen! Da ich keinen Drucker habe, liegen ca. 1000 Bilder auf meiner Festplatte, die nur darauf warten endlich aufgehängt zu werden…

  33. Ich denke jeder kennt das Problem. Man hat unzählige schöne Aufnahmen irgendwo auf der Platte liegen, druckt sie aber mit dem normalen Drucker nicht, weil man mir dem Ergebnis und dessen Langlebigkeit nicht zufrieden ist. Ich denke, bei mir werden es sp um die 500 Aufnahmen sein…

  34. Ich lasse regelmäßig Fotos bei Saal entwickeln und verschenke auch sehr viele (jetzt zu Weihnachten sowieso), würde aber gern in die Welt des Druckens einsteigen.

  35. Wieviele Bilder das sind, kann ich nicht sagen. Es sind aber einige Gigabyte und ich liebäugel schon die ganze Zeit mit so einem Drucker.

  36. Denke auf jeder Festplatte von uns warten unzählige tolle Bilder, die es wert sind gedruckt zu werden. Leider vergessen wir diese durch unsere Alltägliche Arbeit zu oft und stolpern nur mal so ab und zu wieder über eine paar alte Schmuckstücke. Ich würde mich sehr über diesen Drucker freuen, da ich dann auch endlich solche Festplattenfunde direkt drucken kann und diese an die Wand oder ins Album wandern können, dort wo sie endlich gesehen werden! ;-)

  37. Uuuuiiju
    A3+ das schreit nach den vielen „Panromata“ die ich schon immer mal rauslassen wollte, ca 100st
    und auch sonst sind es viele analoge Arbeiten, die ich mal gross machen möchte!

  38. Wow! Tolles Adventskalender-Geschenk von euch!
    Auf den tollen Epson-Drucker würden bei mir ca. 100-150 Fotos zum Ausdrucken warten :-)

  39. Es warten diverse private Aufnahmen und Reise/Sport/People Aufnahmen, bei denen es sich lohnt diese in guter Qualität auf Papier zu bringen. Wäre genau die richtige Ausstattung für mein neues Büro im neuen Jahr!

  40. Etliche Aufnahmen warten auf meiner Festplatte auf den Ausdruck. Mein Drucker ist dafür einfach zu schlecht, aber der hier könnte das besser.

  41. Oh, leider viel zu viele. Wenn ich auf meiner Festplatte stöbere, fällt mir das immer wieder auf. In letzter Zeit ertappte ich mich öfter bei dem Gedanken, dass so manches Bild auch ein schönes Geschenk zu Weihnachten sein könnte. Wäre ein Drucker im Haus, ließe sich das einfacher in die Tat umsetzen.

  42. Ich habe mich gerade gestern Abend so unglaublich über meinen alten Drucker geärgert. Der hat 6 Jahre durchgehalten aber nun ist alles verklebt und ich muss ihn vor jedem Drücken reinigen 😮.
    Das heutige Türchen ist ein absoluter Segen 😊.
    Danke für die tolle Chance!
    Annelie

  43. Mit solch einem Drucker und einem schönen Wechselrahmensystem würden nach und nach ca. 120 Bilder den Weg an die Wand finden.

  44. DAS wäre wohl mein absoluter Traumgewinn. Aber schwierig zu sagen, wie viele ungedruckte Bilder darauf warten, geboren zu werden. Wenn ich nur die wirklich guten mitzaehle, dann sind es so um die 50-100 denke ich!

  45. Nun… mein Fotoarchiv hat etwa 37000 Bilder. Ich habe es bis jetzt geschafft 7 Fotobücher a etwa 50 Fotos zu machen – das sind 350 Fotos. Dazu kommen Fotokalender seit 2008, sprich 9 Kalender a 13 Fotos, was 117 Fotos ergibt. Rechne ich ein paar andere Fotogeschenke und Collagen ein, schätze ich dass ich noch einmal 150 Fotos abziehen kann.

    Also: 37000-350-117-150: 36383 Fotos.

  46. Unbedingt! Das wäre so toll. Ich bin freiberufliche Fotografin und habe noch keinen guten Drucker. Er würde mir wirklich sehr helfen. Ich schätze im Monat wären es je nach Projekt 5-20 drucke. Ich würde sehr achtsam mit der Auswahl meiner drucke umgehen. Qualität vor Quantität, so dass ich möglichst lange etwas von dem Gerät habe…

  47. Der Drucker wäre genau das richtige für mich. Hab nicht genau gezählt, aber es sind echt viele ungedruckte Momente die darauf warten auf Papier verewigt zu werden.

  48. Tolles Teil! Bei mir warten bestimmt hunderte bearbeitete Bilder darauf ausgedruckt zu werden. Oftmals bleiben sie einfach für immer eine Datei und das ist eigentlich sehr schade.

  49. Hallo, wenn man selber drucken kann, wird man bestimmt mehr Bilder auf Papier bringen als wenn man sie erst zum Dienstleister schicken muß. Deshalb schwer zu schätzen, denke aber es würden sich schon einige finden. Eventuell kann ich es euch demnächst ja genauer sagen ;)
    Grüße Carsten

  50. Dieser Drucker wäre toll. Ich könnte endlich zu Hause in toller Qualität drucken. Da kämen sicher einige hundert Bilder zusammen.

  51. Guten morgen,
    Wow, was für ein wahnsinnig toller Gewinn :-)
    Da hüpfe ich doch sehr gerne mit in den Lostopf…
    Ohje, das sind durch meine Arbeit als Fotografin natürlich unzählig viele, was einfach total schade ist. Deswegen würde ich mich riesig über den tollen Drucker freuen :-)

  52. …guten Morgen! Ja, da liegen so einige Bilder am Rechner vubd warten auf den Druck! …da würde sich dieses Gerät perfekt eignen! :-)

  53. Ein Traum von einem Drucker!

    Da ich gar keinen Drucker besitze, warten natürlich unzählige Aufnahmen darauf aus der Versenkung der Festplatte zu kommen und das Licht der Welt zu erblicken.

    Im Dreieck würde ich springen, stundenlang, bei diesem tollen Gewinn.

    Gruß,
    Andreas

  54. Also wenn ich jetzt nur mal die wirklich ernsthaften Fotografien nehme und die, die was geworden und fertig entwickelt sind… dann schätze ich so 100-200.
    Aber dann gibt es ja auch noch die, die man mal mit Freunden und Familie gemacht hat, die Urlaubsfotos, die man immer mal bearbeiten wollte und es nie getan hat… und und und. ;-)

  55. unzählige Drucke warten……letztendlich nur begrenzt durch die Anzahl meiner Wände….auf alle Fälle würde es mit dem Drucker wieder richtig Spass machen die Wände zu schmücken

  56. Ich habe noch nie ein Foto zuhause ausgedruckt. Als 100% Analogie wurde das bisher zuhause nur in der Duka gemacht. Es dürften so an die 1500 Filme in meinem Archiv sein. Ich lass mich also gern von einer guten Druckqualität überzeugen :)

  57. Gezählt habe ich sie nicht. Aber es kommen auch andauernd neue Fotos dazu. Am schwierigsten ist es ja eine Auswahl zu treffen. Die Möglichkeit einmal spontan einen Ausdruck zu fertigen wäre da oft eine echte Hilfe im Dschungel.

  58. Jede Menge… vor allem könnten dann meine Fotos für die Uni (studiere Grafikdesign mit Schwerpunkt Foto/Video) endlich super gedrückt werden. Die Drucker in der Uni sind zwar recht gut, aber nie vernünftig kalibriert und profiliert. Damit hätte es dann ein Ende.

  59. Ungedruckte Aufnahmen > 8000 aber davon sind eigentlich nur ca. 200 für den Druck geeignet und für die A3+ Grösse nochmal weniger, aber der Anteil der Aufnahmen innerhalb eines Jahres hat sich stetig erhöht. Ich glaube langsam würde sich so ein Drucker wirklich lohnen

  60. Ihr seid so geil, euer Adventskalender birgt ja einen Hammer nach dem anderen in sich. Echt gut. Momentan liegen knapp 14.000 ungedruckte Bilder in meinem LR Katalog und warten nur darauf von diesem Monster von Drucker in die Welt entlassen zu werden.

  61. Wow. Den hätte ich gern. :-) Ich entwickle tatsächlich jedes Jahr meine Best Of-Bilder und weitere Fotos, bei denen ich sehen will, wie sie im Druck rüber kommen. Insgeamt vielleicht ca. 500.

  62. Natürlich liegen einige Tausende Bilder auf der Platte. Nicht alle davon müssen gedruckt werde, aber mehrer handvoll gäbe es da schon. Island. Irland. Mallorca. Schweden. Tolle Landschaften all überall. :-)

    Viele Grüße
    Rainer

    • Auf meinem Rechner liegen sicher so an die 100 druckfertige Bilder… und nochmal so viele in der Duka. Wenn er sich in Schwarz-weiß mit den ganzen Schwarzpatronen wirklich gut schlägt ist das sicher eine Alternative, wenn es mal schneller gehen muss.

  63. Oh, das ist echt ein krasser Gewinn! Man bräuchte dann nur viel mehr Wände als man normalerweise zur Verfügung hat, um wirklich alle tollen Bilder, die man so auf Halfe hat, zu zeigen.
    Ich drück mir mal die Daumen, vllt ist mir die Glücksfee hold ☺️☺️☺️

  64. Ohh, den hätte ich sehr gern… meiner hat sich letzte Woche verabschiedet^^
    Ungedruckte Aufnahmen gibt es tausende auf dem Rechner.

  65. Ehrlich, ich habe aufgehört zu zählen.. aber mal überschlagen: 60 gescannte Filme dieses Jahr x 3-5 verwertbaren Aufnahmen.. im schlimmsten Fall also 300 :D

  66. Es sind tatsächlich unzählige Fotos die hier fertig bearbeitet bereit liegen. Mit dem Drucker hätte ich dann endlich die Möglichkeit auf erschwingliche Art und Weise die jeweils geeigneten Papiere / Materialien für meine Fotos auszuprobieren. Wäre schon extrem toll …

  67. Wollte mir schon lange mal einen ordentlichen Tintenspritzer leisten! Auf dem Computer lagern tausende Bilder, und ca. 100 würde ich auch drucken wollen. Ganz zu schweigen von denen, die noch kommen werden!

  68. Unzählige! Von den Urlauben der letzten zwei Jahren in Amsterdam, Rumänien, Österreich, Portugal, Italien, etc warten schon gedruckt zu werden. Schön wärs ein Tool zum professionellen drucken zu bekommen.

  69. Bei der Anzahl ungedruckter Fotos auf meinem PC wird der Epson SureColor SC-P600 wohl gleich die ersten 3 Tage ununterbrochen laufen. Ich muss mir nur noch eine größere Menge Druckpapier zulegen … ;-)

  70. :D Ob ich das wirklich schreiben kann? Es warten so ca. 3000 Bilder darauf, gedruckt zu werden – natürlich nur auf dem geeigneten Drucker. :)

  71. Über den Drucker würde ich mich sehr freuen. Es ist immer sehr enttäuschend, Abzüge zu bestellen, die später farblich nicht so aussehen, wie ich es gerne hätte. Mit dem Drucker könnte man solange in den eigenen vier Wänden rumspielen, wie man möchte. Ich gehe davon aus, dass ich ca. 50 wirklich druckwürdige Photos habe :)

  72. Hab ich auf einer messe gesehen. Ich und meine freundin fotografieren sehr viel und wünschen uns schon lange einen fotodrucker. Zusammen bestimmt ~18000

    Lg

  73. ach wie cool.

    es würden unzählige Drucke auf den Drucker warten da ich im Moment viele Arbeiten als Abzug betrachte und Fotos rearrangiere um zu sehen ob und wie sie miteinander funktionieren

  74. OMG, das wäre was. Gehen wir von 10% guten Fotos aus, die es verdient hätten gedruckt zu werden. Dann wären das bei mir 1500 Bilder.
    Da muss man hoffen, das im nächsten Türchen eine Palette Foto Papier drin ist. ;-)

  75. Feine Aktion!

    Initial würden sicherlich jede Menge Ausdrucke in SchwarzWeiß (A3+) entstehen.
    Tests in Farbe würden die Patronen ebenso nicht altern lassen.
    Der Drucker würde bei uns sicherlich nicht arbeitslos sein…

  76. Wundervolle Landschaftsbilder aus Schottland von unserem letzten Urlaub müssen noch gedruckt und in der ganzen Wohnung aufgehängt werden:-)

  77. Da ich gerade Fotografie studiere warten bestimmt um die 100 Aufnahmen darauf gedruckt zu werden. Zumindest in besserer Qualität als mein freundlicher Copy-Shop von nebenan es leisten kann.

  78. ungedruckte Aufnahmen sind es mehr als 12.000, aber die darauf warten (bzw. die es wert sind) gedruckt zu werden schätze ich auf um die 100 :o)

  79. Pi ist so ungefähr die menge der Bilder die noch auf einen guten Ausdruck warten. Der Drucker würde zum heutigen Tag gut passen, da ich heute Geburtstag habe . Also bitte Glücksfee mach deine Job und las den Zeiger in meine Richtung schlagen. Gruß , de Peeder

  80. Für eine verrückte Katzenfrau gibt es nur eine Sache, die einer Ausarbeitung verdienen, nämlich die tollen Fotos meiner Katzen, die von meinem Liebsten geschossen wurden. Ich würde vermutlich mein Wohnzimmer damit tapezieren. Nicht nur, weil deren rotzimtfarbenes Fell mein Wohnzimmer in ein rotes Kuschelzimmer verwandeln würde. Katzen sind toll. Außerdem: Nachdem ich mein Wohnzimmer so umgestaltet hab, das wieder ein Drucker Platz hätte, wäre dieser hübsche Kerl doch perfekt.

  81. Ich drucke nur wenige Bilder aus, die ich dann aber auch in meiner Wohnung aufhänge. Ein paar Bilder hätten da noch Platz… :)

  82. Tja,

    ich traue mich gar nicht, darüber nachzudenken.
    Im Sommerhalbjahr fotografiert man erst einmal, weil es lange hell bleibt und damit genug Licht ist. Bearbeiten kann man ja später noch.
    Im Winterhalbjahr bearbeitet man die Aufnahmen, wartet mit dem Ausdruck aber noch etwas, weil man noch nicht ganz zufrieden ist oder das Softwarerelease ansteht oder neue Drucker auf den Markt kommen oder man einen Systemwechsel überlegt oder ……oder …….
    Da meine Kamera mittlerweile 10000 Aufnahmen überschritten hat und ich bei weitem nicht so viel ausgedruckt habe, bin ich mal gespannt! :-)

    P.S.: Fine-Art-Papiere habe ich schon. Jetzt muß ich noch das LCC-Profil laden, die bisherige Bildbearbeitung mit dem Softproof prüfen, den Probedruck vorbereiten ….. :-)))

    (P.P.S.: Ich schreibe nur von mir, deswegen das nicht gegenderte „man“.)

    TW

  83. Wow, was für ein türchen.
    Auf meinem Laptop befinden sich unzählige fotos, die bisher noch nicht aus kostengründen gedruckt worden. Mit dem epson würde es sich ändern…

  84. Wow, tolles Gerät!
    Das wäre für eine kleine Ausstllung in Eingenregie toll!
    Viele Bilder wollen gedruckt werden, sicherlich 200!

  85. An meinen neuen Wohnort gibt es keine Druckläden. Nachts hört man auch hin wieder wie ein Foto deswegen wieder gelöscht wird, wenn die Wölfe nicht zu laut heulen. Ich und meine 34593 unbelichteten Kinder würden uns über den Drucker sehr freuen. Frohe Weihnachten.

    PS: Ich wohne in Erfurt.

  86. Die ungedruckten kann ich nicht mehr zählen. Diejenigen, die ich wirklich drucken wollen würde: sicherlich 250. Und dann noch mehrere Hundert in niedrigerer Qualität, um neue Serien zusammen zu stellen.

  87. mit der Anschaffung eines (so großen) Druckers habe ich immer wieder mal geliebäugelt, bisher jedoch immer auf Online-Druck-Dienste zurückgegriffen…
    auf meinem Rechner gibt es bestimmt noch >100 Bilder, die einen Ausdruck rechtfertigen würden…
    das Problem ist eher der Platz an der Wand bzw. in der Fotomappe,
    der/die ist nämlich schon reichlich gefüllt ;-)

  88. Z.Z. drei Aufnahmen, eine davon habe sogar selbst fotografiert, ein Selfie mit Pepitahütchen und einem frisch gebackenen Brot. Es ist zwar etwas verwackelt, aber ich konnte es durch einen drastischen HDR-Effekt nicht nur retten, sondern auch eine künstlerische Note hinzufügen. Wenn ich es nur endlich ausdrucken könnte …

  89. Grob überschlagen warten da sicher ca. 150 Bilder aus vergangenen Jahren, Reisen, Events … wenn ich dann noch den jeweiligen Motiven passende Papiergüten zuordne, kommen sicher ganz wunderbare Präsentationen heraus … Mike

  90. Ich habe schon vor längerer Zeit angefangen meine Fotos in einem Fotolabor entwickeln zu lassen und mir eine Wand mit unvergesslichen Erinnerungen zu erstellen.
    Wie toll wäre es auch den Rest in Eigenproduktion auf dem Papier meiner Wahl zu drucken?!

  91. Super schöner Drucker!
    Da würde ich endlich alle Serien drucken können die noch auf meinem Rechner warten und sehr vielen Menschen könnte ich eine Freude damit machen wenn sie die Bilder von sich in den Händen halten könnten:)

  92. Ich will ja keinen Druck machen, aber es warten etliche Fotos darauf, ihrer Gefangenschaft auf der Festplatte zu entkommen, um die neu gewonnene Freiheit zu Papier zu bringen.

  93. Gerade gestern habe ich erst über den Drucker bei TheArtOfPhotography gehört. Nachdem ich jetzt etliche Papiere durchprobiert habe wüsste ich auch schon was ich nehme. Und das Fotopapier aus der Kwerbox wartet nur darauf bedruckt zu werden, für meine unzähligen Bilder reicht das Fotopapier jedoch nicht ;)

  94. Das ist der Hammer, ich habe so viele Bilder die ich gerne drucken würde, auch größer. Wenn ich den gewinnen würde wäre das ein Traum.

  95. Schwierig zu sagen, ich möchte ja nicht alle Bilder auf dem Rechner in gedruckter Form. Allerdings habe ich 10 Bilder, die ich schon für Prints vorbereitet habe und eigentlich bei einem Dienstleister zum Druck geben wollte. Selbst drucken zu können, wäre großartig!
    Liebe Grüße

  96. Hätte gerade ein Bild was ich mal in A3 selber drucken würde.
    Ansonsten habe ich immer mal Bilder, welche ich lieber selber drucken würde, um mit verschiedenen Papiersorten zu testen.

  97. Wirklich viele Bilder sind es nicht, die ungedruckt sind. Vielleicht 10 bis 20 Bilder. Aber in Zukunft müsste man nicht mehr auf Prints warten! Das wäre eine echte zeitliche und finanzielle Erleichterung.

  98. Aktuell sind es es wohl ca. 100 Bilder die ich großformatig drucken wollen würde, und diverse 1000 „Erinnerungen“ die gedruckt werden wollen. Mit meinem aktuellen S/W-Laser ist das leider nicht möglich.

  99. Oh, da wartet so einiges ungedrucktes auf meiner Festplatte :)
    Zu allererst würde ich aber eine Serie von 10 Bildern, die ich von meinem Vater angefertigt habe, drucken.

  100. Da ich nur die wirklich besten Bilder drucke oder drucken lasse, bin ich relativ auf Stand. Ich vermute mal zwischen 40-50 Bilder.

  101. Ca. 30-50 druckenswerte Fotos. Den ganzen Fotobestand zu drucken, um die Ausdrucke in Kisten zu sammeln, ist sinnfrei. Ich drucke nur die Fotos, welche ich großformatig aufhängen, verschenken oder sonst wie präsentieren will.

  102. Mittlerweile sind es so viele Fotos! Da blick ich eh nicht mehr durch. Gut, dass ihr sowas verlost. Es ist doch besser was in der Hand zu halten und einzuheften anstatt es nur auf dem Bildschirm zusehen:)

  103. Oha, es sind unzählige! Mein Drucker ist nämlich kaputt und zieht kein Papier mehr… jetzt müssen die Fotos entwickelt werden. Geht auch, aber der Drucker ist toller!
    Liebe Grüße!

  104. Da kommt einiges zusammen. Auf meinem Rechner gibt es einige tausend aufnahmen. und davon gibt es etliche, die sich gedruckt gut machen würden.

  105. Der wäre toll für meine analogen und gescannten Fotografien, von denen ich erst einmal 100 drucken würde. Toll auch für Bilder als Geschenke.
    LG

  106. Ohhh mein Gott, wie großartig ist dieses Türchen denn bitte! *.*

    Bei mir warten mindestens 200-300fertig bearbeitete Bilder darauf, ausgedruckt und präsentiert zu werden! Von denen, die überhaupt erst einmal bearbeitet werden wollen, fang ich lieber gar nicht erst an :D

  107. Was für ein tolles Gerät :)

    Ich habe bestimmt noch an die 100 Bilder die ich mir gerne ausdrucken würde, wenn das nur nicht immer so teuer wäre :) Vielleicht könnt ihr mir ja mit dem Drucker abhilfe schaffen :)

  108. Bilder sind es wirklich massenhaft. Aber ich will ja nicht alle gleich ausdrucken. Ich mache gerade wieder recht viel Analog und würde daher gerne davon schöne Abzüge machen da wäre der Drucker perfekt.

  109. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!LOCKER 1,5 TB !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und die warten die ganze Zeit auf den Epson SureColor SC-P600! :)

  110. Ich glaube für die Anzahl an Fotos gibt es keinen Namen mehr :-)
    Da ich mich im Augenblick der analogen Mittelformat Fotografie verschrieben habe, warten noch 10 Filme darauf gescannt und gedruckt zu werden. Auf einem schönen FineArt Papier wird dann was sehr edles daraus.
    Kurzum analog werden es so 100 Fotos und digital tausende :-)

    LG Heiko

  111. Oje, das wollt ihr nicht wissen… wobei, ich habe es tatsächlich mal geschafft im Rahmen einer kleinen Ausstellung bei meinem Blumenhändler ein paar Bilder zumindest mal auf DIN A4 zu drucken. Ein best off quasi! Zurück aus Thailand musste ich zwar leider eine Menge aussortieren, ich schiebe es mal auf das Objektiv, war ein wenig unzufrieden, was die Schärfe betraf. Na ja, Preisunterschied = Qualitätunterschied, wäre ja auch schlimme, wenn es nicht so wäre… aber die eine oder andere Perle ist dabei, wo ich mir sicher bin, das Sie in groß besonders gut wirkt… und vielleicht winkt auch bald wieder eine Ausstellung, diesmal im Suppenladen evtl. mit dem Motto Asiatische Woche!?

  112. Das darf man eigentlich gar nicht sagen … aber auf meinem Computer warten eine MENGE eigentlich ganz brauchbarer Aufnahmen auf einen Druck – nur der wirklich gute Drucker dazu fehlt mir noch :-)

  113. Tolles Teil. Es warten bei mir bereits mehrere 100 Aufnahmen als Druck umgesetzt zu werden. Ich fürchte allerdings, wenn ich erstmal Anfänge setzt ein gewisser Suchtfaktor ein :).

  114. Ich hätte sicher noch so ca 300 Bilder, die ich gerne mal drucken (lassen) würde. Bilder, die es wert wären gedruckt zu werden, noch viel mehr…

  115. Zusammengenommen liegen auf meinen Platten ~ 34.000 Bilder viele davon viel zu Schade um ein klägliches dasein auf der Festplatte zu fristen. Helft mir die Bilder zu befreien und sie auf Papier zu bringen.

  116. Poah, das würde passen, mein derzeitiger Drucke ist seit einiger Zeit kaputt und nicht mehr zu reparieren und es haben sich akut bestimmt 100 Bilder angesammelt.

  117. Wow, darüber würde ich mich total freuen, auf meiner Festplatte warten unzählige Fotos darauf endlich gedruckt zu werden! Fotos meiner Tochter, von den letzten Urlauben oder Fototrips mit meiner Feundin …

  118. Bei mir warten so einige Aufnahmen darauf, gedruckt zu werden. Bisher habe ich verschiedene Materialien von einem Druckdienst ausprobiert, nun gilt es z.B. den kleinen Neffen für die verschiedenen Familienmitglieder auf Papier zu bringen. Es sollten ca. 15 Bilder sein!

  119. Wow, darüber würde ich mich total freuen, auf meiner Festplatte warten unzählige Fotos darauf endlich gedruckt zu werden! Fotos meiner Tochter, von den letzten Urlauben oder Fototrips mit meiner Feundin …

  120. Ich hätte ca. 80 Bilder, die ich sofort ausdrucken könnte. Oft geht es mir bei der Bearbeitung von Bildern so, dass ich gerne mal einen Abzug verschenken möchte. Sofort! Aber dafür extra wieder eine Bestellung im Labor aufgeben? Mit diesem Gerät hätte ich die Möglichkeit, meinem spontanen Wunsch sofort nachzukommen. Und der Beschenkte hätte auch was von :)

  121. Ja, ist denn schon Weihnachten? – was für ein tolles Türchen. Mehrere hundert Bilder warten auf der Festplatte noch ihre „Geburt“.

  122. Es sind auf jeden Fall zu viele Bilder auf dem Rechner.

    Nicht jedes ist druckenswert.

    Doch meine Wände bieten eh nicht ausreichend Platz für alle.

    Zum glück gibt es auch Wände die nicht mir geheören.

  123. Wow. Ein Drucker. Ich habe unseren zerstört. Und der kann bestimmt auch Text. Und Fotos drucken. Das ist sowas von Zukunft!!!!
    Ich würde das gerne probieren und 3 oder 7 (schöne Zahlen) große Drucke machen.

    Viele Grüße Philipp

  124. Mächtig viele. Von meinen professionellen Fotos bestelle ich mir meist hochwertige Prints. Aber auch meine persönlichen Fotos warten darauf ein Leben außerhalb der Festplatte zu führen.

  125. Ich habe eine ganze Festplatte voll mit Fotos, davon könnte man sicher einige hundert ausdrucken – aber ich veröffentliche meine Fotos dann auf Flickr – obwohle es sicher ganz schön wäre, das ein oder andere Foto auszudrucken.

  126. viele viele Aufnahmen, die verdammt waren durch Glas meines Bildschirms betrachtet werden zu können schöpfen Hoffnung das Licht der Welt erblicken zu können…;-)

  127. Bilder, wieviele ? Direkt fallen mir etwa 20 ein- aber wenn ich erst mal Geschmack am Drucken gefunden habe, würde es wohl erst richtig los gehen…

  128. Wow was für ein schöner Preis. Die meisten Aufnahmen von mir schlummern auf der Festplatte, nur einige wenige werden ausgedruckt. Mit diesem Drucker würde sich das sofort ändern.

  129. Ja wieviel ? Gefühlte 1000 ?
    Habe seit ich digital unterwegs bin viel angesammelt.
    Aber zum Drucken sollten es nur die Besten sein.
    Würde mich riesig freuen.

  130. Ich habe gestern erst darüber nachgedacht, dass ich gerne mehr meiner Bilder (wenn auch nur kurzfristig) an der Wand hätte. Auf dem Bildschirm sieht man die irgendwie nicht richtig, Kann nicht mit ihnen leben.

  131. Auf meinem Rechner warten auch unzählige Aufnahmen darauf, dass ihnen “ physisches Leben“ eingehaucht wird – ein mehr als ein gutes Dutzend könnte ich gleich ausdrucken und aufhängen, je größer, je lieber…

  132. Da ich seit Tagen an unserem Drucker einer bekannten Firma mit zwei Buchstaben verzweifle, da er alles macht, um nur nicht zu drucken, wäre dieses Türchen sehr willkommen.

  133. Jedes Halbjahr sortiere ich meine Fotos und erstelle einen Ordner welche ich entwickeln bzw. drucken würde. Da kommen ca. 30-40 zusammen. Würde mich freuen die mit dem Epson zu drucken!

  134. Es sind wohl einige Hunderte ;-) Haben von unseren unzähligen Reisen nur drei Bilder in der Wohnung hängen – Potenzial für den Drucker gäbe es bei uns genügend!

  135. Bei mir sind es soooo ungefähr 50, die ich wirklich drucken würde.

    Nur mal so nebenbei, ihr habt mit Abstand den tollsten Adventskalender,
    normalerweise beteilige ich mich gar nicht an Gewinnspielen usw.
    Großes Kompliment; auch für die tollen Beiträge und Anregungen
    in 2016, musste ich mal loswerden werden.

    Viele Grüße

  136. Oh das ist natürlich ein richtiges Schmuckstück und ich habe sooo viele Fotos auf dem PC die ich gern drücken würde, wenn ich sie dann mal bearbeitet habe … aber so hätte ich dafür ja einen Grund mehr ;) :D

  137. Hallo. Das wäre super wenn das Gerät seinen Platz bei mir finden würde. Genug Arbeit hätte ich.
    Viele grüße und schöne Festtage

    Peter

  138. Sehr viele ungedruckte Bilder warten darauf gedruckt zu werden. Leider geraten die vielen datein auf dem pc in vergessenheit. Ausgedruckte bilder haben meiner meinung nach einen ganz anderen wert.

  139. Als erstes würde ich mit dem Drucker 365 Fotos ausdrucken – nämlich alle Fotos von meinem 365er Projekt, was ich in den letzten Monaten von meiner Tochter gemacht habe. Jeden Tag ein Foto von ihr, das ganze Jahr.

  140. Jedes nicht gedruckte Bild ist ein verlorenes Bild. Vielleicht ein bisschen übertrieben, aber trotzdem warten noch einige Hundert fertig bearbeitete Bilder auf den Druck und würden sich über so einen Drucker freuen.

  141. In meiner Lightroom Bibliothek sind aktuell rund 12.000 Bilder!
    Wirklich wert auch gedruckt zu werden sind sicher so um die 1.500 Bilder. Die Frage ist nur wer die Wände dafür bereitstellt! ;-)

  142. Ohje , es warten unzählige Aufnahmen darauf gedruckt zu werden , Wände warten darauf behangen zu werden , und Fotopapier aus der letzten kwerbox wartet darauf getestet zu werden <3

  143. Da am 1.1.2017 ENDLICH mein Traum der vollkommenen Selbständigkeit wahr wird, und ich meinen 5 diesjährigen Hochzeitspaaren, und auch den zukünftigen, ein hübsches Erinneruns-Geschenk bereiten möchte, wäre dieser Drucker das perfekte Gerät für meinen Start.

    Auf meiner Festplatte befinden sich bereits jetzt mehrere tausend Bilder, von Portraits, Landschaften bis zu Tieren und Makros, wovon einige brennend darauf warten endlich an Tageslicht zu kommen… 😉

    Winterliche Grüsse aus der Schweiz und allen eine wundervolle Weihnachtszeit!
    Silvia

  144. Aktuell schlummern in meinem Lightroom Katalog um die 3400 Fotos. Die will ich aber gar nicht alle drucken.

    Drucken muss ich aktuell nur 36 Fotos. Habe mir einen Satz schöner schwarzer Holzrahmen gegönnt die jetzt mit den passenden Fotos bestückt werden sollen. Sollte ich den Drucker also gewinnen würde mir das den Auftrag der Onlinedruckerei sparen :-)

    Wobei ich mir sicher bin das nach den 36 Fotos nicht Schluss ist, im Gegenteil. Ein Foto ist ja erst so richtig fertig wenn es auf qualitativ hochwertigen Papier gedruckt wurde.

    Frohe Weihnachten

    Florian

  145. tolle Aktion und wunderbares Türchen.

    In der heutigen Zeit fotografiert man fast nur noch für die digitale Welt. Ich selbst fotografiere vorwiegend fürs Web und das ist schade. Gewisse Aufnahmen sollten nicht nur als Finales Bild in einem Ordner auf der Festplatte verkümmern oder auf Instagram in einem einzigen Format versauert. Man sollte sich über sein eigenes Werk jeden Tag freuen können oder viel wichtiger anderen damit eine Freude machen. Unter den unzähligen digitalen Fotos gibt es mit Sicherheit ein duzend Bilder die ich sofort drucken und mit Freunden teilen würde.

    Liebe Grüße

    Eric

  146. Nach meiner ersten langen Reise ( 5 Monate) möchte ich gerne Bilder ausdrucken um sie auszustellen. Insgesamt warten ca. 5.000 Bilder auf den Ausdruck , es wäre ein wunderbares Weihnachtsgeschenk. Vielen lieben Dank. Monika

  147. Tolle Aktion und da werden sich sicherlich viele Kommentare einfinden. Ich drucke schon lange nichts mehr aus, da mir die Qualität auf meinem Heimdrucker zumeist nicht reicht. So haben sich im letzten Jahr insgesamt so 15.000 Fotos angesammelt, wovon ca. 1.000 bis 1.500 eines guten Druckes wert wären.

    Ich wünsche dem Team einen friedvollen Jahresausklang.
    Axel Bergk

  148. oooh – das ist klasse!
    Ganz zu schweigen von sehr sehr vielen abstrakten Fotografien:
    hier wartet mindestens ein Foto pro Tag aus inzwischen 2 Lebensjahren einer lebenslustigen, aktiven, energiegeladenen, lernfreudigen, supersüssen Enkelin.
    And more to come – der kleine Bruder wird täglich erwartet und dann sinds zwei Fotos pro Tag ;-))
    Ich bin überzeugter Fan von Foto-Alben mit „richtigen“ Fotos — eine (v.a. später) wunderschöne
    Dokumentation der Kindheit „zum Anfassen“.

  149. Die die es Wert sind sind bereits in Form von Kalendern und Abzügen gedruckt. Nicht destotrotz würde ich viele auch selbst drucken.

  150. … und wenn es nur 10 gute Bilder wären die auf meinem Rechner „schlummern“ – dann wäre es schon toll so einen Drucker zu haben!

  151. Fotos: ca. 40 000 in 8 Jahren (größtenteils Auftragsarbeiten), davon würde ich vielleicht ein Best-of von 1-5 Fotos pro Jahr großformatig drucken. Und sicher viele in kleinerem Format.
    Bisher lasse ich entwickeln und wäre begeistert, Zuhause auf tolles Papier drucken zu können.

  152. Hey. Ach, wie lange träume ich schon von einem solchen Drucker. Zwar lasse ich immer wieder für mich drucken bei einer Druckerei aber das ist dann halt doch immer wieder was anderes.
    Bei mir liegen mindestens 30-40 Bilder die mal wieder gedruckt werden sollten. Würde mich freuen :)

  153. Gefühlt sind es mehrere Tausend :D Alleine, wenn ich an all meine Reisen dieses Jahr denke… Wird Zeit für einen ordentlichen Drucker, damit sie nicht auf den Festplatten vereinsamen!

  154. Liebes Christkind :-) Beim mir warten nicht nur meine Fotografien aus den vergangenen 5 Jahren darauf gedruckt zu werden… ich schätze mal so um die 250 werden es sein… viel wichtiger wären mir aber die Fotos die in den kommenden Monaten und Jahren im Rahmen der Akademie entstehen werden. :-D Die müssen nämlich wöchentlich in ausgedruckter Form vorgelegt werden, und da mein alter A4 Drucker vor ein paar Wochen erst kaputt gegangen ist würde ich mich natürlich freuen mit dem Epson im kommenden Jahr richtig durchstarten zu können. Also schmeiss ich mein Los mal mit in die Trommel :-D

  155. Das wäre mal ein gebührender Ausdruck für meine ganzen ungedruckten Bilder aus den Bergen. Auf den kleinen postkartengroßen Ausdrucken von meinem C…N Drucker wirkt das einfach nicht so wie es soll ;-)

    Bei mir schlummern etliche hundert Bilder in dunklen Ordner auf der Festplatte um das Licht der Welt zu erblicken. Vielleicht klappt’s ja bald.

    LG
    Gregor

  156. Genau weiß ich es nicht aber der Zähler meiner guten alten DSLR ist „schon einmal rum“ also über 10.000 Aufnahmen. Gedruckt habe ich davon vielleicht 50. Bleiben noch mindestens 9950!

  157. Wow, super Gewinnspielpreis! :) Tatsächlich planen wir gerade unsere Wohnung mit einer Fotowand zu schmücken, das wären dann etwa 30 Fotos. Auf meinem Rechner tummeln sich locker 10 mal so viele, die es verdient hätten, ausgedruckt zu werden. Und auch zukünftige Kunden freuen sich bestimmt über die Möglichkeit.

  158. Herrjeh, es gibt so viel ungedruckte Bilder von mir, dass ich sie gar nicht zählen kann. Wie schön wäre das, sie endlich etwas ans Licht zu bringen!

  159. Ich habe gezählt und gezählt… all die Bilder, die sich nicht ausgedruckt verschmäht fühlen… aber es ist wie ein Fass ohne Boden… was dringend geändert werden muss ;-).

  160. Hallo Zusammen,
    bei mir warten ca. 30 Bilder die ich gerne ausdrucken und mir persönlich an meine Wand hängen würde. Der Drucker wäre perfekt für mich, dann könnte ich auch Familie und Freunde mit Bildern beschenken.
    Viele Grüße Sascha

  161. Von den schätzungsweise 4TB sind ca. 50 so bearbeitet, dass sie eines qualitativ hochwertigen Ausdrucks würdig sind. Daneben warten aus ungefähr 20.000 Handybildern ebenfalls ein paar auf einen schönen Ausdruck.

  162. Auch wenn ich bei solchen Gewinnspielen nie Glück habe, versuche ich es weiter… ;)

    Bei mir warten mehrere 100 Aufnahmen darauf, das Licht der Welt auf Papier erblicken.

    Ich wünsche euch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Grüße

    Andreas

  163. Ein toller Drucker! Die Frage ist ja wirklich schwierig, weil nicht allesvon der Festplatte gedruckt wird. Mit Kontaktprints komme ich auf ca. 500 Bilder/Jahr. Schöne Feiertage an alle!

  164. Auf meinen künftigen Weg in die Selbstständigkeit als Fotograf, würde dieses Gerät echt nützlich für mich sein. Momentan liegen geschätzt 5000 Bild-Dateien (ob Rohdaten oder schon entwickelt) auf meinen Festplatten. Ob digital oder vom Film mit Scanner digitalisiert. Alles dabei.

  165. Ich habe von ca 6tb Fotodaten nur ca 100foto gedruckt. Das hat verschiedene Gründe. Mein eigener Drucker ist viel zu schlecht. Die Schäfte in der Nähe zu teuer oder aber sie beschneiden die bilder oder oder oder.
    Online bestellen, schön und gut. Der DHL Mensch hat vor 2 Jahren beschlossen dass ich dauerurlauber bin und behauptet generell ich sei nie zuhause.
    Der Drucker würde hier gute Dienste leisten, auch wenn dich andauernd Tinte kaufen muss :)

  166. Es wären einige Aufnahmen, so um die 50 Bilder die ich gerne großformatig ausdrucken würde. Es wäre wunderschön, wenn ich zum Geburtstag einen solch tollen Drucker geschenkt bekommen würde.

    Viele Grüße

  167. Hm. Definiere „ungedruckt“… erstmal ca. 20, weil ich mir so viele an meine Wand hängen möchte. Dann 2000 und mehr, weil es noch viele weiße Wände gibt.

  168. Ich habe mir für 2017 sowieso vorgenommen mehr Bilder zu drucken, sei es einzeln oder in Buchform, wäre das ein perfektes Weihnachtsgeschenk. Und warum nicht selber drucken können, die Drucke von dm und co kann man eh in die Tonne treten. Da bringt der Epson sicher bessere Ergebnisse. Ich habe viel zu viele Bilder, die es nicht wert sind, gedruckt zu werden, aber meine besten würde ich schon gerne an der Wand sehen!
    Frohes Fest!

  169. Ja, das wären einige Bilder, die es noch wert wären gedruckt zu werden. Allein aus diesem Jahr vom Auslandssemester in Madrid, Marokko, von der großen Südamerikareise im Sommer und meinem Trip nach Paris im Herbst. Nächstes Jahr werde ich nicht so viel reisen können, deshalb wäre es schön, wenn ich regelmäßig neue Erinnerungen ausdrucken kann.

  170. Fertig zum Druck sind es ca. 50, aber es warten noch viel mehr, und die hätten mit dem Ducker sehr gute Chancen, bald das Licht der Welt zu entdecken 😉

  171. Oh, oh! Das ist eine fast peinliche Frage, denn auf der Festplatte lagern bestimmt hunderte Bilder, die es verdient hätten, gedruckt zu werden. Selbst von diesen warten sogar noch viele auf eine Bearbeitung, um genau das zu zeigen, was ich gesehen habe. …

  172. Hallo.

    Wow. Wenn ich nur die neuesten (Also diesen Jahres entstandenen) Bilder nehme, Komm ich locker auf 800 Bilder, die ich gerne ausdrucken würde.

    MfG Sabine

  173. Kann ich kaum in Zahlen fassen, wiel ich aus Kostengründen bisher nie gedruckt habe.
    100 Bilder werden es in den ersten Wochen bestimmt werden.
    Ich hoffe und vermute, dass man durch das Drucken der Bilder sich als Fotograf wenorm weiterentwickeln kann. Insofern eine riesen Chance.

  174. Wow, das ist mal ein toller Gewinn!
    Es gäbe unzählige Bilder, die gedruckt werden könnten. So richtig lohnen würde es sich aber (je nach Auge des Betrachters) für 10 – 20.
    Lieber nur die besten Bilder ausdrucken, anstelle von 1000 mittelmäßigen :)

  175. Direkt Druckfertig warten momentan ca. 50 Fotos auf dem Rechner…insgesamt eher so ca. 500. Was für ein HAMMER Türchen, ich liebäugele schon lange mit einem guten Drucker!

  176. Es warten einige Foto-Serien darauf gedruckt zu werden. Farbe und und Schwarzweiß aus den letzten 6 Jahren intensiver analoger Fotografie (hybrid / gescannt). Der Drucker wäre eine echte Bereicherung, auch um kleinere Ausstellungsdtucke anzufertigen! :)

  177. ein EPSON SC-P600 ist ja der Hammer.
    Nur wenn man ein gedrucktes Bild in der Hand hält kann man beurteilen ob es wirklich gut ist !

  178. Was ein Drucker! Was eine Gewinn-Chance!

    Ich kämpfe immer noch mit meinem Bilderbestand. Meiner Unzufriedenheit mit meinem Bildern und öfters auch LR.

    Sind sicher ein paar Schätze zu bergen. Die würde ich dann drucken. Wenn unter den vielen Bildern 30-40 gute, zeigenswerte sind drucke ich die zunächst

  179. 35 Bilder müssen für die Fotoausstellung gedruckt werden.
    45 Bilder für die Einladungskarten zur Feier meines 50 Geburtstages
    4 Bilder für die Schularbeit meines Sohnes.
    24 Bilder für Kalender die es noch zu Weihnachten geben soll.
    1 Bild mit den Kindern als Erinnerungsfotos für meine Frau.
    108 Bildern von Konzerten
    207 Bildern von den Schulklassen
    49 Bilder von der Sportmannschaft meinerseits
    25 Bilder von seltenen Vögeln in unserem Vogelschutzgebiet
    ….. und noch viele mehr.

  180. Das wäre so irrsinnig gut! Uniwegen, aber vor allem auch herzwegen bin ich ständig am Produzieren von Bildern und wundere mich immer wieder darüber, dass das, was mich an den Motiven (oder auch Nichtmotiven) so bewegt hat, dass ich es fotografieren wollte, dann so größtenteils in Dateiordnen unsichtbar wird.
    Ich bin fies schlecht mit Schätzungen und Zahlen.. sagen wir also erstmal: Einige. :)

  181. Oh! Sowas feines! Berufsbedingt habe ich bestimmt 8653 Fotografien auf denn PC. Nicht alle müssten auf Papier, aber so eine dauerhafte, bezahlbare Möglichkeit eine aktuelle Mappe zu haben, wäre sehr schön! Gerade arbeite ich schon an einer Aktualisierung der digitalen Mappe (Webseite:)).
    Und ich würde ihn mit meiner liebsten Fotografenfreundin teilen, die natürlich auch heiß auf das Gerät wäre:)
    Frohe Festtage!

  182. Tolles Türchen

    Also ein paar dutzend Fotos die des Ausdruckens und Aufhängen würdig sind finden sich auch auf meiner Festplatte ;)

  183. Auch das wäre ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk! Ich verfüge nicht wie die meisten über mehrere hundert bis sogar tausende von Bilder, welche gedruckt werden sollen, aber so 50 Bilder sind es mit Sicherheit. Die anderen x 1000, welche auf meiner Festplatte schlummern oder als Negativ oder Dia ihr Dasein fristen können ruhig dort bleiben. :-)

  184. Puh – das sind schon so einige bei denen ich den Gang zum Dienstleister bislang scheue – mit dem Teil wäre das dann eh hinfällig :-)

  185. Tolles Geschenk
    Ich würde mal sagen nach ordentlichem aussortieren wären es mit Sicherheit noch ca 20-30 Lieblingsbilder die sich darauf freuen würden endlich auf Papier zu kommen ;)
    Lg colin

  186. Allein in diesem Jahr habe ich mehr als 10 000 Fotos gemacht; einige davon sind sicherlich einen Ausdruck wert. Mit dem Epson wäre das eine tolle Sache.

  187. Wow, was für ein tolles Gerät.
    Auf meinem PC warten mindestens hundert bearbeitete Fotos darauf gedruckt zu werden. Zigtausende sind noch gar nicht bearbeitet …

  188. leider einige, da ich bisher immer zu faul war, aber ich habe mir zu Weihnachten schon eine Präsentationsmappe gewünscht und dann möchte ich mal ein best of ausdrucken

  189. Bei mir warten leider sehr viele Bilder auf der Festplatte, da ich überhaupt keinen Drucker habe :( Geschätzt dürften es schon um die 10.000 sein, wobei natürlich nur ein Bruchteil gedruckt werden müsste :)

  190. In Anbetracht der tausenden geschossenen Fotos und der mickrigen ZWÖLF, die es jedes Jahr in den gedruckten Kalender schaffen, wäre solch ein Drucker wahrlich ein Quantensprung im ulligundschen Haushalt! Will haben!

  191. Es läuft derzeit auf 137 konkrete Aufnahmen hinaus, die auf den Print warten. Mit Format A3+ und Matte- bzw. Photoblack wäre das ein ideales Arbeitstier für meine s/w-Street-Prints und für mein neuestes Projekt (Siebträger-Kaffeemaschinen in s/w Low-Key).

  192. …seit gestern meldet mein Multifunktionsgerät technischen defekt, da käme ein neuer Drucker gerade recht, wollen noch zig Streetart Fotos aufs Papier

  193. Moment, ich schaue eben mal kurz nach …. also es werden ca. 153 wirklich gute Bilder sein. Mein jetziger Drucker ist nicht wirklich befriedigend, trotz aller Versuche, ihm mit einem extra angefertigten Profil auf die Sprünge zu helfen, sind alle Ausdrucke mangelhaft was die Farbtreue angeht. Mit dem EPSON-Drucker sollte das kein Thema mehr sein!

  194. Als Motorsportfotograf kommen jährlich rund 40.000 Bilder aus der Cam. Wenn das nun nicht DIE Möglichkeit wäre die „Best-of“ der letzten Jahre von der dunklen Festplatte zu holen und auf ein ordentlich grosses Format zu printen. Ich wäre begeistert.

  195. Das wäre ein tolles Geschenk. Von meinen ca. 5.000 Bildern warten noch einige auf einen schönen Druck – ca. 100 würde ich umgehend drucken.

  196. Ich möchte ab dem Wintersemster 2017 Fotografie studieren. Dafür bin ich gerade dabei meine fotografische Mappe für die Bewerbung auszuarbeiten. Da ich mich an min. 4 Hochschulen bewerbe, und meine Mappe um die 50 Bilder (in 4 Serien) umfasst, habe ich wahnsinnig hohe Kosten alle Bilder hochwertig auf A4 (oder sogar A3) drucken zu lassen. Da würde mir der Drucker einen wahnsinnigen Dienst erweisen! Das damit gesparte Geld könnte ich in neue Filmvorräte fürs Studium investieren.
    Alle meine Bilder wurden auf Film fotografiert, und dann eingescannt.

  197. Ungefähr ziemlich genau 1745,3 :)
    Ich dekoriere so gerne Geschenke mit eigenen Fotos und fülle meine Notizbücher mit fotografischen Erinnerungen. Für beide Zwecke wäre es unglaublich toll, nicht Wochen im Voraus planen und Fotos ansammeln zu müssen, bis sich eine neue Bestellung lohnt, sondern ganz spontan alle selbst drucken zu können.

  198. Ich war nach einem Herzinfarkt vor 1 Jahr mit meinen besten Freundinnen im UrlUb auf Rhodos/Griechenland. So viele schöne Bilder habe ich fotografiert. Ich würde sie mit dem Drucker gerne drucken und aufhängen.
    Frohes Fest!
    Jacqueline Schafhauser
    moreasstyle @web.de

  199. Ich würde mich wahnsinnig freuen, diesen Drucker zu gewinnen.
    Die Fotografie zählt zu den wichtigsten Dingen in meinem Leben, wehalb ich auch immer fleißig am Bilder Produzieren bin.
    Egal ob mit dem Selbstauslöser, ob Architektur, ob Landschaft.
    Die Fotografie ist so vielseitig und das begeistert mich jeden Tag aufs Neue.
    Allerings habe ich es nicht geschafft, auch nur ein einziges Bild in meiner Wohnung aufzuhängen.
    Dieser Drucker würde mir den Weg zu einer Fotowand deutlich vereinfachen =)

  200. ja, warten tun hunderte von Bildern ….. und es kommen täglich neue dazu. Wär schon schön, so ein nagelneuer Epson Drucker – die Bestellung bei Canon wird schon mal verschoben

  201. Ein Dutzend gute (bereits bearbeitete) Bilder wären druckbereit. Es wär geandios sie endlich von der verstaubten Festplatte sichtbar an die Wand zu bringen! Ein toller Gewinn, ich versuch mein Glück!

  202. Wow!! Das ist mal ein Gewinn. Ich habe noch unzählige Bilder, die ich gerne drücken würde. Ich drucke so gut wie nie Bilder aus und würde das jetzt nachholen. Würde schätzen, dass es ein paar Hundert sind.

  203. Wow, heute morgen noch über einen Drucker nachgedacht, jetzt hier im Türchen. Unzählige Landschaftsfotografien warten noch auf der Platte und der Einstieg in die Portraitfotografie könnte auch einen Drucker gebrauchen.

    Freue mich.

  204. Geiles Teil!
    Ich bin noch ziemlich am Anfang, denke bei mir liegen aber schon die ersten 100 Aufnahmen die ich gerne drucken würde :-)

  205. Omg! Das sind auf jeden Fall mehr, als man sinnvoll bearbeiten und printen kann. Selbst eine strengere Auswahl kommt bestimmt auf etwa 500 Fotos. Zeit, Platz und Kosten begrenzen den Eifer, das alles zu printen ;-)
    Mit so einem Drucker zuhause würden die Bilder aber sicher häufiger gewechselt.

  206. Puh da sind einige die die ich gerne mit diesem Schmuckstück drucken möchte. Ich schätze jetzt mal um die 600 Stück mindestens mit na grenze nach oben.

  207. Nach jeder Fotosession und Reise gibt es einen Unterordner mit Bildern, die ich irgendwann mal entwickeln oder ausdrucken möchte. Derzeitiger Stand liegt bei ca. 1k Aufnahmen aus den letzten paar Jahren. Eingescannte Negative zähle ich jetzt mal nicht dazu.

  208. …mit oder ohne der externen terrabyte platte 🤣🤣🤣 ?
    Dann fange ich mal nachzuzählen 1, 2, 3, 4, ……hrrrrrhrrrrhrrrrr

  209. „Man betrachtet Stereoskope als Spielzeug und behandelt die Fotografie als reizende Neuigkeit, aber noch vor dem Verschwinden der nächsten Generation wird man feststellen, daß eine neue Epoche menschlichen Fortschritts seit dem Tag datiert, da Er, »der seit Ewigkeiten im uranfänglichen Licht wohnt«, einen feurigen Stift aus der Hand des »Engels, der in der Sonne steht« nahm und ihn in die Hände eines Sterblichen legte.“ (Antoine Claudet)
    … und dazu noch’n Drucker bitte.
    Vor 24 Uhr schaffe ich es leider nicht, meine Fotografien zu zählen, die binär auf meinem Rechner verbannt, nach einem Ausdruck lechzen.

  210. Es liegen zwar sehr viele Bilder auf den Festplatten, zum Drucken würde ich nur wenige auswählen, um z.B. unsere Rahmen an den Wänden in Abständen neu zu bestücken.

  211. Ich möchte dieses wundervolle Gerät für meine beste Freundin gewinnen, die eine tolle Fotografin ist. Auf ihrem Computer warten unzählige Aufnahmen nur darauf ausgedruckt zu werden :).

  212. Also, ich schätze mal dass insgesamt 50.000 Fotos auf den Platten liegen. Wenn 1% druckwürdig sind, was glaube ich noch recht viel ist, müsste ich noch 500 Fotos drucken. Dafür kann ich den Drucker gut gebrauchen.
    Viele Grüße
    Clemens

  213. Jeden Freitag präsentieren wir in der Werkstätte Fotografie in Mannheim gemeinsam gedruckte Bilder zur Besprechung. Leider habe ich bis heute noch kein Gerät, mit dem ich in guter Qualität drucken könnte. Aber sehr sehr viele Bilder, die auf ein Coming-Out warten – sicherlich nicht alle 19.000, aber ein „best of“ von 250 – und es entstehen kontinuierlich Neue :-)

  214. Es warten unendlich viele Bilder, als Erinnerungen an schöne Zeiten. Und wie wunderbar, wenn man sie dann auch seinen Liebsten schenken kann;-)

  215. Ich würde mich wirklich sehr über diesen Drucker freuen!

    Bei mir sind ca. 500 ungedruckte Aufnahmen vorhanden, die nur darauf warten gedruckt zu werden! :)

  216. Leider fotografiere ich nicht so häufig und intensiv wie ich es mir wünschen würde. So ist die Anzahl der Bilder die ich wirklich, wirklich, wirklich an die Wand hängen würde überschaubar.

  217. Es warten auf jeden Fall jede Menge unausgedruckter Fotos auf diversen Speicher- und Sicherungsmedien. ‚Warhre Schätze‘ drucke ich aber schon aus. Für den Rest fehlt neben dem idealen Platz für die Präsentation in der Regel auch Zeit.

  218. Den würde ich auch gerne haben. Da warten sicher ein paar hundert Fotos auf den Ausdruck, insbesondere einige in DIN A 3.

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  219. Auf dem PC aktuell keine, aber in der Cloud mehr als 100 die schon entwickelt und/oder gedruckt werden sollen. Gerade mit frischem Nachwuchs kommt da so einiges zusammen :-)

  220. Mir fallen spontan etwa 3 Dutzend Aufnahmen ein die ich gerne (auch tw. a3) ausdrucken möchte.
    Der Epson wäre genau das richtige Gerät für mich.

  221. Also… der Drucker wird sowas von dringend benötigt… :)
    Meine Artistentour 2o16 ist gerade beendet und ich würde nichts lieber machen als eben all diesen Artisten zum nächsten kommenden Jahr eine grandiose Ausstellung präsentieren… wo wirklich keiner dieser Artisten vergessen wird.
    Und euch würde ich dazu einladen… um all die Artisten die ich dann zeigen würde auch persönlich kennen zu lernen… :)
    Also… vorbeikommen und die Werke des Druckers auch noch bestaunen und von Artisten verzaubern lassen!!! :)
    Ok… aber egal wie… eine friedliche Weihnachtszeit und ein glückliches Fest wünsche ich.
    Nicole Oestreich

  222. Es warten sehr viele Aufnahmen auf meiner Festplatte, die wenigsten sind es wert Tageslicht zu sehen. Ich schätze 100 von denen wären das Papier und die Tinte wert.

  223. Bei mir waren rund 500 aussortierte Bilder darauf, ausgedruckt zu werden. Was dann nut noch fehlt ist, neben dem Drucker, Platz… :)

  224. gar nicht so viele. Als Analogie bin ich noch regelmäßig in der Dunkelkammer an digital ist man halt auch unterwegs. Dafür wäre das Teil super, gerade für meine stitch Fotos.

  225. Da warten ein hunderte, aber der Bottleneck ist der der geringe Platz an den Wänden.
    Schöne Feiertage an das ganze Team und danke für die tolle Arbeit!

  226. Ehrlich: Es sind unzählige Aufnahmen, die darauf warten in der Welt verteilt zu werden. Es wäre wirklich schön, einen Fotodrucker zu haben, mit dem ich Bilder für die Wand, den Schreibtisch, als Geschenk, für einen Kalender oder ein Fotobuch drucken könnte. :)

    Ich wünsch Euch alles ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Macht weiter so!!!

    Und danke für solch tolle Aktionen. :)

  227. Es warten viel zu viele Aufnahmen bei mir darauf gedruckt zu werden und vorallem wartet meine Wand auch darauf damit behängt zu werden!

  228. Wie schon viele mir geschrieben haben, sind es einige 100erte Bilder die aufs Papier wollen. Ich und meine Familie würden uns riesig freuen.

  229. Wow, über den Drucker würde ich mich wirklich freuen, bin Student und könnte mir so eine Investition nicht leisten, an auszudruckenden Aufnahmen mangelt es sicher nicht, da kommen schon ein paar hundert zusammen ☺

  230. Tja, mit diesem Supergerät wäre mir das wohl nicht passiert. Ich habe extra viele Fotos aufgenommen, um im letzten Moment noch die diesjährigen Weihnachtskarten fertigmachen zu können, und dann streikt der blöde Drucker, macht nicht mehr wie er soll und die Produktion der selbst erstellten Weihnachtskarten wird wohl in diesen Jahr zwangsläufig auf Eis gelegt werden oder auch ich werde zwangsläufig noch zum Opfer der vorweihnachtlichen Streßeinkäufe. So ein Mist! Hätte ich jetzt den wunderbaren heutigen Tagesgewinn zu Hause stehen, wäre mir das Elend sicher erspart geblieben und der Vorbereitungsstreß hätte sich gar nicht erst einstellen können.

  231. In der Wohnung fehlen noch einige Bilder, da würde das gelegen kommen!
    Allein für diesen Zweck habe ich schon etwa 50 Kandidaten rausgesucht.

  232. Es wartet noch eine ganze Serie aus Venedig auf den Druck, der Urlaub ist jetzt schon eine Weile her aber die Zeit war noch nie da

  233. Ungedruckte Aufnahmen gibt es gefühlt überabzählbar viele auf meinem Rechner.

    Die die sich jedoch wirklich zum an die Wand hängen lohnen, hängen schon. Jedoch kommen jeden Monat auch immer ein, zwei neue Aufnahmen hinzu…

  234. es warten unzählige Mengen von nicht gedruckten Fotos auf meinem Rechner. Der Drucker käme gerade recht um in endlicher Zeit viele davon auszudrucken.

  235. Der Drucker zu Weihnachten wäre der Knaller. Bei mir warten min. ein paar Hundert Scans auf ihren Druck. Von denen, die noch kommen ganz zu schweigen.

    • Ach ja… es warten noch über 20.000 Fotos auf ihre Bearbeitung oder auf den Mülleimer.
      Es sind deswegen so viele, weil viele Kugelpanoramen dabei sind, die einzel aus durchschnittlich 100 Fotos zusammen gestitcht werden (HDR gleich das 3fache).

      Sie haben sich so angesammelt, weil ich z.Z. keinen fotten Computer habe um die ganzen Fotos zu bearbeiten.

      Dieser Drucker ist für Panoramen sehr geeignet.
      Gucken wir mal was geht 🤗

  236. Vermutlich wie bei jedem Hobby-Fotografen bestimmt mehrere Hundert. ;) Es wäre toll die Bilder an den Wänden unserer Wohnung spontan und unkompliziert austauschen zu können.

  237. Ich habe so viele fertige Aufnahmen auf dem Server, die ich gerne auch mal selbst aussrucken möchte. Denn es gibt als Fotograf nichts genialeres, als seine eigenen Fotos als Ausdruck in den Händen zu halten!

  238. Zählen wird da schwierig. Aber die erste der 4TB Backup-Platten ist voll.
    Macht mich das zum Messy? :(

    Spaß beiseite:
    Aufnahmen bei denen ich mir es schon länger vornehme ist eine Serie aus 22 Bildern :)

  239. Auf der Suche nach einem neuen Drucker, weil der alte den Geist aufgegeben hat, bin ich über das Gewinnspiel gestolpert. Es warten sooo viele viele Bilder in der imaginären Druckerwarteschleife ;-)

  240. vierundzwehnhundert

    Und für jedes Familienmitglied und besten Freundeskreis. Aber ich bin auch dafür, man sollte mit drucken sparsam umgehen und wohlbelacht damit umgehen. Es lässt sich bestimmt mal die eine oder andere Fotoreihe ausdrucken.

  241. Das wäre das Richtige unter den Weihnachstbaum. Knapp 2000 ungedruckte Fotos liegen noch auf meiner NAS, die endlich das Tageslicht an einer Wand erblicken wollen.

  242. Ich habe 3472 Fotos auf meinem Rechner. Meine externe 2 TB Festplatte nicht mitgezählt. Und keinen Drucker. Nicht mal einen billigen. Es wäre so schön, ein paar Bilder selbst ausrucken zu können <3

  243. Momentan sind es nicht so viele da ich erst welche hab drucken lassen. Aber zukünftig könnte ich das ja dann selber machen wenn ich das tolle Gerät gewinnen würde

  244. Ich drucke sehr viel aus, um mir die Bilder dann an die Wand zu hängen. Hin und wieder lasse ich sie auch ausdrucken in einem Fachlabor.
    Bei mir wären es vielleicht an die 200 Bilder, die es wert wären gedruckt zu werden.
    Einen schönen Gruß
    Marc

  245. Auf meiner Festplatte warten neben den unbearbeiteten Bildern ettliche fertige Bilder. Leider versauern diese nur auf der Festplatte und jeder weiß, dass sein eigenes Foto in gedruckter Form an der Wand hängen zu sehen ein wahnsinns Gefühl ist.

  246. Auf meinem Computer schlummern nur 34 ungedruckte Bilder (habe ihn gerade erst komplett neu aufgesetzt), auf den externen Festplatten hingegen liegen noch 16.469 potentielle Druckaufträge :D

  247. Gisèle Freund meinte einmal, sie habe zwar tausende Fotos in ihrem Leben gemacht, wirklich brauchbar und wertvoll für sie seien aber ledeglich 60/70 Aufnahmen. So schlummern in den
    unendlichen Tiefen meines Computers unter den 10 000 Dateien einige wenige Bildideen (analog und digital), die es durchaus verdient hätten, einmal adäquat realisiert zu werden. … Mit diesem Drucker wäre das wahrscheinlich ein Fest für die Augen :-)

  248. Ohhhh, das sind viele. Auf jeden Fall würde ich gerne mal ein paar tolle A3+ Drucke machen. Also von dem Terrabyte an Fotos die auf meinen Festplatten liegen würde ich gerne mal 20-30 Prints für unsere Wohnung machen :)

  249. Das nenne ich mal ein tolles Türchen :-)

    Ich kann die Zahl ehrlich gesagt nicht benennen. Aber es hat sich einiges angehäuft auf 3 Platten. Leider hat man viel zu wenig Zeit und Geld um das alles im ortsansässigen Photohandel entwickeln bzw. drucken zu lassen.

  250. Da ich erst seit einem guten Jahr ernsthaft fotografiere, sind es nicht sooo viele Bilder, die auch gedruckt werden sollten. Aber in A3+ zu drucken wäre schon genial. So an die 100 Aufnahmen würde ich gern auf Papier bringen und sie im Haus bzw. bei Freunden verteilen…

  251. Der Drucker sieht ja mal echt sehr gut aus!

    Da ich selbst keinen (guten) Fotodrucker besitze, warten noch über 500 Aufnahmen darauf aufs Papier gebracht zu werden. Und dieses schöne Gerät würde ebendies ermöglichen.

  252. Eine schlicht unzählbare Anzahl von Fotos wartet auf meinem Laptop ungeduldig darauf, das Licht der Welt zu erblicken. Wär grandios, wenn es klappt!

  253. Viele schöne Erinnerungen warten darauf, auf Papier verewigt zu werden. Ganz besonders würden sich aber sechs Broschüren darauf freuen endlich nicht mehr in der digitalen Welt eingesperrt zu sein!

  254. Man druckt sich ja gerne vom Bilder drucken, aber das sieht eventuell anders aus, wenn man als Student einen so tollen Fotodrucker hätte.

    Die Anzahl ist gefühlt bestimmt über 100 Stück.

  255. Ich nehme im Jahr bei Familienfeiern, Treffen mit Freunden, Reisen und für Fotoprojekte rund 6000 Fotos pro Jahr auf. Früher hab ich in Flipalbem Jahresfotos gesammelt. Für Feiern und Reisen mach ich noch Bücher, aber gerade für die Fotoprojekte und Fotos die ich Freunde schenken will, bräuchte ich einen tollen Drucker. Ich hab mehrere hundert Bilder, die ungedruckt auf dem Rechner schlummern…. Der Epson wäre echt ein tolles Geschenk für Weihnachten ❤️

  256. gefühlt unendlich viele. In jeder Größe zu drucken, wann mann will, auch mal Drucke zu verschenken,… ein wirklich reizvoller Gedanke
    und ein HAMMER türchen!

  257. Die genaue Zahl weiss ich gar nicht, aber es warten noch etliche Bilderrahmen darauf mit den Bildern meiner Kinder gefüllt zu werden. Ich schaffe es zwar immerhin Fotos meiner Kunden zu drucken, aber private Bilder schlummern weiterhin auf der Festplatte.

  258. Mein aktueller Drucker ist in der vergangenen Woche kaputt gegangen. In Summe warten rund 15.000 druckwürdige Fotos in der Pipeline, die mit dem guten Drucker von Epson ins Leben gerufen werden könnten.

  259. Oh schwer zu sagen. Selbst wenn ich nur 1% aller Bilder auf meinem Rechner drucke, hab ich danach einen Stapel von fast 400 Bildern… keine Ahnung wo ich die alle aufhängen soll.
    Das ding hätte schon was :)

  260. es warten unglaublich viele bilder auf dem rechner, doch eine s/w serie schon besonders lange – oh, wie fein es wäre, wenn diese endlich an die wand kommt. die hohe schwarzdichte wäre hierfür einfach perfekt. ein weihnachtsgeschenk.

  261. Puuhhh,
    das sind wirklich viele… Ich würde wohl 100- 200 Aufnahmen ausdrucken und abwechselnd an die Wand hängen oder verschenken.

  262. Unzählige Bilder warten nur darauf endlich ausgedruckt zu werden. Soviele, dass die Wände der Wohnung nicht reichen.
    Der Drucker wäre ne Wucht!

  263. Ich schätze mal so um die 70 Bilder, welche lohnenswert währen, gedruckt zu werden.
    Insgesamt komme ich auf rund 1400 Bilder.
    Mit so einem Drucker steigen natürlich die Ambitionen.

  264. Ungedruckte Aufnahmen sind sicher hunderttausende da.
    Aber ich habe eine Handvoll Bilder, die mir sehr viel bedeuten. Die würde ich natürlich gerne ausdrucken…

  265. Auf meiner Festplatte lauern so unendlich viele Aufnahmen darauf gedruckt zu werden, dass ich mir glatt als nächstes Türchen einen Satz Ersatztinten wünschen würde…

  266. Das würde sehr gut passen, da mein aktueller Fotodrucker gerade den Geist aufgegeben hat. Das wär wirklich sensationell wenn das klappt.

  267. Das ist was meinen Wänden fehlt! A3 Fotodrucke meiner schönsten Motive. Wieviele das sind kann ich nicht sagen, mit diesem Drucker würden es aber sicher immer mehr werden. Ein toller Preis!

  268. Wöchentlich ca.10-15 A6-A3 Bilder zur Sichtung in der Fotoakademie Köln = ca. 500/Jahr + diverse „Schätzchen“ aus dem Archiv. Würde den derzeitig vorhandenen „Tintenpisser“ in den wohlverdienten Ruhezustand schicken ;)
    Frohes Fest allerseits :)

  269. Gut 3.000-4.000 Schnappschüsse haben wir in den letzten 4 Jahren von unseren Kleinen gemacht.
    Wenig wurden davon gedruckt.
    Auch weil eine Bekannte durch einen Computerdefekt und ohne Datensicherung alle Fotos seit ihrer Hochzeit und den beiden Kindern verloren hat, sind wir auch am Umdenken. Digital sind diese schnell gemacht und auch schnell wieder weg.

  270. Huii, das wäre was! ich könnte den Drucker wahnsinnig gut gebrauchen und hätte alle Hände voll für ihn zu tun. Außerdem würden auch einige befreundete Fotografen und Gestalter von ihm profitieren, die bei mir mit-drucken dürften :)

  271. ja ja jaaa, ich will unbedingt den epson gewinnen, da viel zu viele ungedruckte Bilder auf der Festplatte warten, mehrere hundert bestimmt..

  272. Kwerfeldein lässt sich ja dieses Jahr nicht Lumpen, vielen Dank für die Tollen Sachen!

    Da ich mehrere ungedruckte aber fertige Projekte/Serien auf der Festplatte liegen habe (wie z.B. „München´s Highlights mal anders“), könnte ich nicht nur die eigene Wohnungswand, sondern auch die Wände von Freunden und Familie verschönern.
    Als armer Student bleiben gerade ~200 Bilder ungedruckt auf dem Rechner, was sich mit so einem Geschenk schlagartig ändern würde :D

    Gruß, Chris

  273. Hallo!

    Ichh abe derzeit noch den MX925 mit dem man zwar auch Foto´s drucken kann, aber leider nicht so professionel und schon gar nicht bis A3.
    Das wäre mal ne tolle Sache bis A3 zu Hause drucken!!!

    Endlich würde isch auch malk die DSLR mit den super tollen Foto´s lohnen.

    Also ich drück mir die Daumen.

  274. Hallo kwerfeldein,
    solch einen Drucker wünsche ich mir für das Ausdrucken meiner Fotos, insbesondere DINA3,
    damit bei Fotowettbewerben eine schöne, große Bildwirkung entsteht!
    Es warten bestimmt 999 Fotos auf ihren DINA3-Druck.

    Mit freundlichen Grüßen

  275. haha ungedruckte Bilder habe ich ca 100.000 !
    aber nicht alle müssen auf Papier! Gott sei dank!
    Wenn ich erstmal 100-200 zu Hause drucken könnte, wäre es schon mal gigantisch!

  276. Mit diesem Printer läge der Weihnachtsmann bei mir absolut richtig!

    Es warten wirklich jede Menge (RAW-)Aufnahmen darauf, endlich von ihrem unerbaulichen Festplatten-Dasein erlöst zu werden.

    Keine weiteren Fragen, Kienzle.

  277. Über den Drucker würde ich mich auch unter dem Weihnachtsbaum freuen. Es warten so ca. 150 Bilder die in A3 gedruckt werden sollen :)

    LG Martin

  278. Ich wüsste gar nich wo ich anfangen sollte zu drucken, für Kunden, Freunde und Familie bestellt man so viel Poster, Leinwände, Fotobücher usw., und selber sind meine Wände leer.
    Das würde sich mit solch einem Schmuckstück bestimmt ändern :-)

  279. da ich grad durch die kälte zu einer druckerei fahre und mir die finger abfriere während ich den kommentar hier verfasse wäre es wirklich mehr als eine bereicherung wenn ich einige meiner bilder endlich in einer schönen serie zuhause drucken könnte! ich drücke mir und allen anderen die daumen!

  280. Ungedruckte, die es wert wären… ich will bescheiden bleiben: Hoffe mal so 100.
    Ansonsten schlummern da aber noch ca. 10x so viele Bilder.

    Würde mich also sehr freuen!

  281. Super Türchen!
    Ich habe viel zu viele ungedruckte Fotos. Es ist – digitale Technologie mit all ihren tollen Vorteilen hin oder her – für mich immer etwas ganz Besonderes, meine Bilder ausgedruckt in der Hand zu haben. Da wäre der Drucker für mich eine ganz tolle Möglichkeit – und ich könnte auch gleich ein paar gute Vorsätze fürs Neue Jahr in die Tat umsetzen.

  282. Also, eine genaue Zahl habe ich jetzt nicht. Vielleicht um die 10000😂
    Ich suche einen guten Drucker um meine Panoramas auszudrucken, vielleicht ist es ja genau Dieser 😉

    Allzeit gutes Licht und frohe Festtage

    Michael

  283. Zu Weihnachten werden ein paar Aufnahmen zum Drucken gegeben, danach sind es aber immer noch um die hundert druckfertige Aufnahmen, die auf Verwendung warten ;)

  284. Ich vermag mir nicht anzumaßen zu schätzen, wie vielen Fotografien ich mit diesem Gerät den Weg in die physische Welt bahnen würde.

    Ich bin mir sicher, ich bräuchte dann eine neue Aufbewahrungslösung.

  285. Ich glaube zählen kann man die Bilder gar nicht, die auf meinem Pc schlummern und mal ausgedruckt werden müssten.
    Definitiv sollten sie aber mal die Welt außerhalb des PCs sehen :)

  286. Hola,

    es warten schon so ein paar, wobei ich nur die besten (meiner Meinung nach) ausdrucken werde. Dafür macht es dann umso mehr Spaß, sich diese „live“ anzuschauen. :)