15. Dezember 2012 Lesezeit: ~3 Minuten

15. Türchen: RiceQ

Die Bohnensack-Stative von RiceQ kennen sicherlich einige von Euch bereits, die den Banner in unserer Seitenspalte entdeckt haben. Das Unternehmen aus dem fränkischen Zellingen bietet praktische Helfer für die Situationen an, in denen Stative zu sperrig, zu schwer oder unmöglich aufzustellen sind.

Verschiedene Modelle für den Einsatz draußen oder im Studio, auf Reisen oder in der Stadt passen sich an Eure bevorzugten Arbeitsumgebungen an. Außerdem sind verschiedene Größen verfügbar und auch Sonderanfertigungen in der hauseigenen Produktion ohne Probleme möglich.

In das heutige Türchen haben RiceQ gleich sechs Bohnensäcke gelegt. Zu gewinnen gibt es jeweils zwei der drei Produkte, die wir Euch im Folgenden genauer vorstellen.

~



Das Bohnensack-Stativ „City“ ist der richtige Begleiter für unterwegs. Kompakte 32×20 cm groß und nur 490g schwer. Ringsherum ist der Sack fest vernäht und das Material ist aus wasserabweisendem, PU-beschichtetem Nylon, das sich leicht reinigen lässt.

Zusammengerollt findet er sicher in jeder Fototasche noch ein Plätzchen und hilft Euch unterwegs, Eure Kamera vor Dreck geschützt und feststehend auf den unmöglichsten Plätzen zu positionieren. Vom Geländer bis zur Rutsche oder einfach mal in einer Astgabel. „City“ hat einen Wert von 29,95 €.

~



Das Bohnensack-Stativ „Edition“ geht noch einen Schritt weiter. Mit 20x30cm etwas kleiner in der Form, dafür mit einem Gewicht von 800g aber deutlich schwerer. Das Ober- und Untermaterial besteht aus robustem, abriebfestem, stark wasserabweisendem und PU-beschichtetem Stoff aus Cordura®.

Ein absolut unverwüstlicher Partner, der sich perfekt für Ausflüge ins Gelände eignet und auch mal schmutzig werden darf. Die Füllung lässt sich dank Klettverschluss zum Reinigen herausnehmen. Das Obermaterial in zwei Farben erhältlich: Dunkelgrün oder schwarz. „Edition“ hat einen Wert von 26,95 €.

~



Zu guter Letzt gibt es noch das Bohnensack-Stativ „Soft“. Handliche 25×17 cm groß und 490g leicht. Ein richtiger Allrounder aus der Traveler-Serie, perfekt geeignet für den Urlaub oder die nächste Reise.

Die Oberfläche besteht aus rutschfester Mikrofaser, während die Unterseite weiches Wildleder ist, das sich besonders gut anpasst. Auch hier kann die Füllung dank Klettverschluss herausgenommen werden. „Soft“ hat einen Wert von 25,95 €.

~

Um eines der sechs Produkte zu gewinnen, schreibe einen Kommentar mit Deinem Wunschgewinn unter bürgerlichem Namen und gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Danach verlosen wir sie per Zufallsgenerator unter allen Kommentatoren. Die genauen Gewinnspielregeln findest Du hier. Viel Glück!

~

Update: Gewonnen haben Kai, Manuel, Stefan, Iwo, Christoph und Martin. Herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Artikel


445 Kommentare

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion

  1. hallo,
    wollte schon länger mir sowas zulegen.
    jetzt versuche ich mein glück hier eines zugewinnen

    “ city “
    wäre dann für mich das richtige

    gruss Ina C.

  2. Wünsche mir unter dem Tannenbaum das Bohnensack-Stativ „Edition“ in Dunkelgrün!! Wäre der perfekte Begleiter für meine Zukünftige Waldtouren!!

  3. Hallo liebes Kwerfeldein.de Team,

    ich würde mich über einen RiceQ Bohnensack „Soft“ für meine nächste Fotoreise sehr freuen und deshalb gerne am Gewinnspiel teilnehmen.

    MFG

    Chriss

  4. wär super! will ne serie machen die ser nah am boden aufgenommen werden muss, allerdings geht das nicht so gut mit dem ministativ. der RiceQ wäre da natürlich super!

  5. Das City-Stativ scheint mir die perfekte Lösung zu sein, um aus unmöglichen Perspektiven zu arbeiten, wobei das „softe“ sich sicher für unterwegs dank geringem Gewicht bezahlt macht.
    Trotzdem würde ich mich für die City-Variante entscheiden, wenn die Wahl auf mich fiele ;)

  6. ..keine schlechte Idee, denn manchmal ist das Dreibein doch lästig ,.))
    falls ich was gewinnen sollte, ist mir jede Ausführung lieb!

  7. Ich bin etwas verwirrt, da es oben im Beitrag hieß, es gäbe „jeweils zwei“ zu gewinnen.
    Wenn es zwei gibt, dann wünsche ich mir City und Soft.
    Wenn es einen gibt (wie unten geschrieben), dann wünsche ich mir Soft.

  8. Mein Traumgewinn wäre das Bohnensack-Stativ „City“,
    dann bräuchte man keine Spontanstative aus Keckspackungen mehr basteln, wenn man abends unterwegs ist ;)

  9. Na, sowas wollte ich doch die ganze Zeit schonmal kaufen… vielleicht klappt’s ja sogar so! „City“ wäre das Säckchen meiner Wahl. Und dass es auch noch aus Franken kommt wusste ich gar nicht… :-)

  10. „City“ wäre bestimmt der perfekte Begleiter für meine Ausflüge durch die Stadt. Bisher müssen nämlich immer ziemlich ungeignete Gegenstände wie z.B. eine zusammengerollte Mütze als behelfsmäßiges Stativ dienen…

  11. Das Bohnensack-Stativ „Edition“ wäre eine Gute alternative um auch ohne großem 3-Bein Stativ die Kamera für Langzeitbelichtungen positionieren zu können. Würde ich gut finden! :)

  12. hab‘ ich schon immer interessant gefunden: die City Variante wäre das richtige…. darf der Weihnachtswichtel gleich vorbeibringen.

  13. Also ich interessiere mich für das „Soft“ und an zweiter Stelle für das „City“. Der Artikel ist nicht ganz eindeutig. In der EInleitung steht, dass man jeweils zwei gewinnen kann und untern dann, dass man eins angeben soll. Das „Soft“ hätte dann vorrang.

    Vielen Dank & herzliche Grüße
    JOhannes

  14. Wie schafft ihr es eigentlich immer wieder Sachen zu finden von denen ich denke, ach das brauche ich ja eigentlich auch noch?
    Ich denke „soft“ wäre mein idealer Begleiter.

  15. Der „City“ wäre vom Gewicht her wunderbar, auch wenn ihn hier viele nehmen. Aber man muss sich ja entscheiden, interessant wäre der Soft trotzem.

  16. Da mein Selbstbau bisher nicht wirklich zufriedenstellend ist würde ich mich über den Soft sehr freuen. Danke für die Chance!

  17. Praktische Helfer für unterwegs.
    „City“ macht hier eine sehr guten Eindruck, aber auch die anderen Varianten finde ich reizvoll!

  18. Das City schaut mir ein wenig zu unanpassbar aus. Da ich es eh lieber sanft mag währe ich sehr am Modell „Soft“ interessiert. :)

  19. Das Bohnensack Stativ „Edition“ in schwarz sieht schick aus, das wäre was für meine Kamera. Das könnte man vielleicht sogar mal als Unterlage kurz zum darauf sitzen benutzen, wenn mann sich nicht auf kalten Stein setzen will.

  20. Ich habe mal ein Säckchen selbst gebastelt. Es ist mir dann in einer Kirche runtergefallen und ist ziemlich ungünstig aufgerissen. Der Reis hat sich in alle Himmelsrichtungen verteilt…Amen.

    Daher könnte ich einen neues robustes Säckchen gebrauchen!