24. Januar 2019 Lesezeit: ~5 Minuten

Fotografie und Achtsamkeit

  • Nach einer schon verregneten Anreise zum großen Familientreffen durften wir amDonnerstagabend einen faszinierender (Doppel-)Regenbogen und eine expressiven Wolkenhimmel über dem Bodensee erleben und bestaunen. In der Nacht begann dann aber der Dauerregen, der bis zum Samstagvormittag durchhielt. Beim Spaziergang am Freitagmorgen ins Nachbardorf sind wir trotz Schirmen ordentlich nass ... Published on 2024-06-04
  • Am vergangenen Wochenende fanden wieder die Fototage auf Burg Fürsteneck statt. Es waren in diesem Jahr die 15. Fürstenecker Fototage. Für mich waren es immerhin die 12. Fototage auf der Burg, im letzten Jahr war ich leider krank und bei den beiden ersten war ich noch nicht dabei. In ... Published on 2024-05-17
  • Es war kalt und ungemütlich. Auf den Straßen der Stadt war kaum etwas los. Die eigentlich geplante Streetfotografie war so nicht umsetzbar. Da kam mir das Thema Spiegelungen in den Sinn. Auf der Suche nach geeigneten Motiven war ich nach dem Umschalten von der Streetfotografie sofort voll fokussiert. Ich ... Published on 2024-04-25
  • Das Voigtländer Ultron 27mm 2.0 für meine Fujifilm X-T5 habe ich zwar schon vor rund 4 Wochen gekauft, aber leider erst einmal bei einer Wanderung getestet. Kurz vor Ostern hat mich dann aber eine heftige Magendarmgrippe erwischt, die mich insgesamt fast 2 Wochen lahmgelegt hat. Gestern war ich dann ... Published on 2024-04-11
  • Letzte Woche bin ich leider die Treppe in unserem Haus heruntergestürzt. Meine Winterhausschuhe halten zwar schön warm, sind aber leider nicht besonders rutschfest, was ich so doch recht schmerzhaft erfahren musste. Außer einer Platzwunde an der Stirn, einem blauen Auge und diversen Prellungen ist mir glücklicherweise nichts passiert. Mein ... Published on 2024-03-12
  • Heute Morgen beim Einkaufen bin ich nass geworden, es war eisig kalt und stürmisch. Danach wollte ich heute keinen Fuß mehr vor die Tür setzen. Und dann kam heute Nachmittag ganz unverhofft plötzlich die Sonne heraus und lockte mich dann doch aus dem Haus, natürlich mit Kamera. Als Ziel ... Published on 2024-02-24
  • "Ums Quadrat gehen" bedeutet bei uns umgangssprachlich mal kurz eine kleine Runde im Dorf oder in der Stadt drehen. Hier geht es heute aber um mehr: Eine etwas größere Runde mit Kamera durch den nahegelegenen Wald wandern, das Quadrat ist dabei mein gewünschtes Bildformat, das ich auch an meiner ... Published on 2024-02-19
  • Ich bin oft fotografisch in Fulda, der nächstgelegenen größeren Stadt, unterwegs. Dabei suche ich in Anlehnung an den Brecht'schen Verfremdungseffekt immer wieder ungewohnte Blickwinkel, um den üblichen Sehenswürdigkeiten neu zu begegnen. Auch Nebensächliches, Unscheinbares rücke ich gerne ins Blickfeld. Postkartenbilder machen war noch nie mein Ding, dazu gibt es ... Published on 2024-02-03
  • Heute Morgen hatte ich einen Termin in Fulda, der nächstgelegenen Stadt, und auch noch einiges zu erledigen bzw. einzukaufen. Die Kamera hatte ich zu Hause gelassen, das aber sehr schnell bereut. Mir sprangen immer wieder Bilder ins Auge, die ich gerne fotografisch festgehalten hätte. So brach mehrfach die Sonne ... Published on 2024-01-23
  • 2023 war ein Jahr mit wenigen Highlights, aber einer ganzen Reihe von Tiefschlägen. Eine extreme Neurodermitis mit heftigem Juckreiz hat mich fast das gesamte erste Halbjahr stark beeinträchtigt. Der Juckreiz war zeitweise so heftig, dass ich mich immer wieder blutig gekratzt habe. Mehrfach griff ich  zu Kortisontabletten um mal ... Published on 2023-12-30
  • Die Idee für diesen Blogbeitrag kam mir bei der Suche nach dem Bild, das ich heute bei Facebook und Instagram posten werde. Es ist wieder mal ein Bild aus Berlin, wo ich in diesem Jahr rund sechs Wochen verbracht habe, immerhin fast 1/8 des Jahres. Bei meinen Wanderungen durch ... Published on 2023-11-29
  • In vergangenen Monaten war ich insgesamt rund sechs Wochen in Berlin. Berlin war so fast ein zweiter Wohnort. Die Gründe waren immer familiärer Art. Z. T. habe ich schon in den vorhergehenden Blogbeiträgen davon näher berichtet.  Fotografiert habe ich in dieser langen Zeit unterschiedlich viel, auch neue bisher unbekannte ... Published on 2023-11-21
  •   Das kann ich im Nachhinein auf jeden Fall über meinen beruflichen Lebensweg sagen, ich wollte Lehrer sein, mit Schülerinnen und Schülern arbeiten  und auf keinen Fall in leitender Position in der Lehrerausbildung tätig sein. Aber wie das oft so ist, ergab irgendwie eines das andere, und letztendlich war ... Published on 2023-11-01
  • Seit 10 Tagen sind meine Frau und ich in Berlin und warten auf unser nächstes Enkelkind. Die Wartezeit vertreibe ich mir mit  Spaziergängen durch Berlin, meist alleine, manchmal auch mit meiner Frau. Meine Kamera ist natürlich immer dabei. 100000 Schritte bin ich bisher gelaufen  das entspricht ca.70km. Zum Teil ... Published on 2023-10-13
  • "Das Licht im Rücken" - So heißt ein Roman der Bestseller-Autorin  Sandra Völler. Wenn du fotografische Kenntnisse besitzt, weißt du, dass dieses Licht für sehr gut belichtete oder beleuchtete Bildet sorgt, weil das Rückenlicht frontal auf das Motiv trifft. Krasses Gegenteil ist das Gegenlicht, das fotografisch sehr viel anspruchsvoller ... Published on 2023-10-02