26. Januar 2019 Lesezeit: ~2 Minuten

Beruf Fotograf – Erfolg und Inspiration

  • / Für Fotograf:innen und Kreative ist das Thema „Geld“ oft problematisch besetzt. Uns wird nachgesagt, dass wir nicht gut mit Geld umgehen können, dass wir Schwierigkeiten haben, gut dotierte Aufträge zu akquirieren, erfolgreich zu verhandeln und letztlich unsere Arbeit mit angemessenen oder sehr guten Honoraren bezahlt zu bekommen.In einer mehrteiligen ...
  • Wenn ich zum Erstgespräch beim Kunden bin, habe ich grundsätzlich eine gedruckte Präsentationsmappe dabei – richtig schön, auf gutem Papier, im A3-Format und so weiter. Immer wieder stelle ich fest, dass gedruckte Bilder (zumal in dieser Größe) vielen Menschen kaum noch vertraut sind und sie das Erlebnis sehr genießen, große ...
  • Wenn ich zum Erstgespräch beim Kunden bin, habe ich grundsätzlich eine gedruckte Präsentationsmappe dabei – richtig schön, auf gutem Papier, im A3-Format und so weiter. Immer wieder stelle ich fest, dass gedruckte Bilder (zumal in dieser Größe) vielen Menschen kaum noch vertraut sind und sie das Erlebnis sehr genießen, große ...
  • Der Beitrag Bildpräsentation 2.0 erschien zuerst auf Beruf Fotograf. ...
  • Im ersten Teil dieses Beitrages habe ich über „Tagesstruktur“ für Kreative geschrieben. (-> LINK). Darüber, wie unterschiedlich Arbeitstage von Fotografen sein können: auf der einen Seite die 100 Prozent fordernden Produktionstage aktiven Fotografierens – und auf der anderen Seite das komplette Gegenteil davon: der Tag im Atelier, zu Hause oder ...
  • Fotografen und Fotografinnen haben einen ungewöhnlichen Arbeitsalltag. Da gibt es einerseits die Tage, an denen produziert und fotografiert wird, an denen Auftragsproduktionen realisiert und Kunden glücklich gemacht werden. Und da gibt es andererseits die Tage, an denen man die Kamera nicht in der Hand hat. Ich nenne sie die „Ateliertage“. ...
  • Der Beitrag Werkstattbuch: Vom Zauber des Unterwegs-Seins erschien zuerst auf Beruf Fotograf. ...
  • Der Beitrag KI in der Fotografie erschien zuerst auf Beruf Fotograf. ...