02. Februar 2019 Lesezeit: ~5 Minuten

Digitaler-Augenblick

  • Den Bildband Love and other Stories von David Drebin habe ich schon über 11 Jahre in meinem Regal stehen. Schon in meinem persönlichen Umzug vor fast zwei Jahren habe ich überlegt diesen Bildband abzugeben. Dennoch hat er es in meinem Bestand überlebt. Warum? David Drebin hat in diesem gut ...
  • Eine Idee. Eine Brennweite. Ein Bild pro Woche. Zweiundfünfzig Wochen. Sechs Kollegen. Ein Jahr. Ein Buch. Das war mein persönliches Jahr 2021. Nach etwa zehn Stunden Layout und vielen Stunden Bildern sortieren, habe ich mein erstes “Jahrbuch” in Form eines Bildbandes für mich und meinen Engel drucken lassen. Viele ...
  •   Wenn ein langjähriger Freund und Fotografenkollege einen starken Bildband veröffentlicht, dann muss der auch in meinen Regalen stehen. Ich bin übrigens ein ganz großer Verfechter von eBooks und habe eine Gigabyte große Fotobuch-Sammlung von gekauften eBook-Fachbüchern aus der Fotografie-Szene und liebe es diese auf meinem “bumsvollen” iPad zu lesen. ...
  • Das Geschenk des Himmels ist meine mich bezaubernde Frau. Aber das wissen meine regelm. Blogleser ja nun schon durchaus. Aber genau von diesem Engel habe ich im Oktober letzten Jahres einen ganz besonderen Bildband geschenkt bekommen. Der ist so schwer, dass ich mir ernste Sorgen um unser Regal mache. ...
  • Ihr kennt das: Home Office, Alltag, Kinder, Haus, Garten, Verpflichtungen und keine Pausen in Sicht. Am späten Abend fällt man “tot” ins Bett und es reicht gerade noch für ein “Nacht Schatz” und der Akku ist leer. Kennt Ihr? Klar, kennt Ihr! Gerade in diesen Phasen, die von Tasklisten ...
  • Mit diesem Blogbeitrag und dem darin enthaltenen Video geht es mal wieder um Kameragurte. Ich ziehe sozusagen meine virtuelle Gurtfreak-Robe für diesen Bericht an. Für viele Fotografinnen und Fotografen ist die Suche nach “dem” Kameragurt genau so aufwendig und nie endend wie die Suche nach der richtigen Fototasche. Wie ...
  • Die alte Lahnbrücke in Wetzlar kenne ich seit vielen Jahren. So habe ich im Paulaner Biergarten direkt an dieser wunderschönen alten Steinbrücke schon zu allen verschiedenen Jahreszeiten sehr schöne kreative Treffen mit Fotografen und Fotofreunden erleben dürfen und einen der romantischsten Abende meines Lebens dort verbracht. Diese Stadt und ...
  • Kaum eine Brücke in Deutschland ist die Brücke die gar keine echte Brücke ist. So ging es heute mit meiner lieben Frau und den Kindern über eine echte Brücke über die A5 zum Flughafen Frankfurt und dem Spotter-Ausblick so wie zum Luftbrücken-Denkmal. Geschichte und Luftfahrt-Vergnügen für alle. Und Motive ...
  • Brücken werden mein Thema. So der Plan für das neue Jahr und das eben gestartete #be_Weekly-52-Wochen-Projekt mit den “Weekly-Eleven” Fotografinnen und Fotografen die ich Euch im letzten Beitrag vorgestellt habe. Eigentlich starten wir ja erst in der Kalenderwoche eins, die ja erst am Montag, den 03.01. startet, ich war ...
  • Nach 52 Wochen im Jahr 2021 mit der “Boyband” #WeeklyBoys zusammen geht es nun im neuen Jahr 2022 mit den “Weekly Eleven” an den Start. Ich freue mich tierisch auf die neue Runde in Größer, Weiter und Offener. Endlich geht es offiziell los! Dies ist also der Startschuss… Um ...
  • Wow, schon sind 53 Bilder im 52-Wochen-Projekt #WeeklyBoys gepostet worden auf diesem Blog. Mein eigentlicher Plan, ein Thema das ganze Jahr durchzuziehen hat nicht ganz geklappt, dafür ein bildliches “Mea Culpa“, was wir ja gerne mal als “modernes und lockeres” Entschuldigung einsetzen. An diesem Graffiti bin ich in diesem ...
  • Sind es die Brücken? Ich wollte diesen WeeklyBoys-Beitrag ja eigentlich starten mit den Worten “über sieben Brücken musst Du gehn….“, habe es dann aber doch zu “flach” empfunden. Ich war am letzten Tag vor Weihnachten noch im Büro in Frankfurt und auf dem Heimweg für zehn Minuten spazieren am ...
  • “Der Menschheit Würde ist in Eure Hand gegeben. Bewahret Sie!” Diesen Text habe ich diese Woche als ich eine Stunde zu früh vor einem Termin vor Ort war am hessischen Staatstheater in Wiesbaden lesen können. Ich denke dieser Text ist aktueller denn je. Oder? So einen Spaziergang in der ...
  •   “Was eine Woche…” … diese Worte hätte ich auch gut in ein festes Template packen können bei manch einer Woche dieses Jahr. Aber die letzte Woche hatte es wirklich in Sich. Wenn ich hier eine Bilanz der Termine und Verhandlungen und auch der privaten und fotografischen Termine auflisten ...
  • 48 Wochen “WeeklyBoys” und nur noch vier Wochen bis aus diesem Jahresprojekt mit Freunden ein noch größeres 52 Wochen-Projekt mit noch mehr Fotografinnen und Fotografen wird. Ich bin wirklich froh, dass ich diesen Pups in meinem Hirn vor einem Jahr umgesetzt habe. So hat die damals gegründete fotografische Boyband ...
  • 1 2 3 5

    Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion