6 Döschen mit Glitzer
19. Dezember 2018 Lesezeit: ~1 Minute

19. Türchen: Mach Dich Bunt

Heute wird es bunt im Adventskalender und wir bringen Farbe in den tristen Winter! Die Firma Mach Dich Bunt hat uns bereits mit Produkten für die kwerbox unterstützt. Sie bietet Konfetti, Holi-Pulver, UV-Farben und ganz neu auch Glitzer an, die Euch vielleicht schon einmal auf Festivals begegnet sind. Aber auch auf Fotos kann man damit wunderbar kreativ werden.

Unser heutiges Türchen wird gleich zehn Gewinner*innen erfreuen! Jede*r von Euch hat die Chance auf eines von zehn Sechserpacks Bio Glitzer in den Farben Silber, Rosa, Blau, Grün, Gold und Rot! Wie Ihr wisst, liegen uns Umweltthemen am Herzen, weshalb uns die umweltfreundlichen Produkte von Mach Dich Bunt positiv aufgefallen sind. Der Glitzer ist biologisch abbaubar sowie frei von Polymeren bzw. Kunststoffen und lässt sich für einige kreative Fotoprojekte nutzen!

Glitzerverpackung Aufsicht

Der Glitzer ist ein speziell aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellter Glitter. Er baut sich zu Kohlendioxid, Wasser und Biomasse ab. Das Glitzer eignet sich zudem für den Lebensmittelkontakt gemäß (EU) Nr. 10/2011 und erfüllt die Anforderungen der EU Kosmetikverordnung (EU) Nr. 1223/2009.

Um eines der zehn Glitzersets zu gewinnen, verrate uns Deine Idee für den fotografischen Einsatz dieses Bio-Glitzers unter bürgerlichem Namen und gültiger E-Mail-Adresse bis heute um 24 Uhr. Danach verlosen wir sie per Zufallsgenerator unter allen Kommentator*innen. Die genauen Gewinnspielregeln findest Du hier. Viel Glück!


117 Kommentare

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion

  1. Den Glitze könnte ich sehr gut für meine kreativen Studioportraits gebrauchen. Damit lässt sich sicher super konturieren. Glitzer auf Wangenknochen und Schlüsselbeinen… wer liebt es nicht 😅

  2. Ich bin eigentlich in der Wilflife unterwegs. Aber mit dem Glitzer könnte ich mal ein Shooting mit der 8 Jährigen Tochter meines Bruders machen .

  3. Ich fotografiere sehr gerne Schmuck und obwohl der sowieso schon ganz viel glitzert würde ihn der bunte Glitzer noch viel glimmeriger und strahlender machen :-)

    …und ein bisschen Glitzer macht das Leben doch gleich viel bunter ;-)

  4. Ich würde den Glitzer für Portraitaufnahmen mit meiner Tochter, meiner Nichte und meinen Neffen nutzen – ein großer Spaß, der sogar noch umweltfreundlich ist.

  5. Puh, das müsste ich mir erst noch was einfallen lassen, denn schließlich soll er ja ordentlich zur Geltung kommen. Das könnte ich jetzt so ad hoc gar nicht sagen!

  6. Potraits meiner kleinen Nichte, wo sie sicherlich (ausnahmsweise) mal für die Kamera lächeln würde! Auch ein cooles Hochzeitsfoto wo das Konfetti durch die Luft fliegt kann ich mir vorstellen.

  7. Geil Feenstaub, oder doch Einhornpupu. Egal Glitzer drauf wird immer Gut. Mit meinen 4 Mädels kann ich sowas immer gebrauchen zum Creativ werden. Wir wollen eine Bilderwand in unserem Wohnzimmer gestalten und/oder eine Cover mit Bildern für Bibeln machen.

  8. Ich würde einfach ein wenig herumexperimentieren…glitzernder Babybauch ist sicher was was ich ausprobieren würde…klingt nach einem tollen Produkt (bio,…).

  9. Auf jeden Fall ein Glitzershooting mit meinen Mädels. Und dann vielleicht noch für Food-Fotos und Bilder von Kreativprojekten… Und bestimmt wird auch der ein oder andere nicht ganz so fotografische Nutzen gefunden… Wie sagt man so schön? Ich steh mit beiden Beinen fest im Glitzer! ;)

  10. Ich kann mich da gerade nicht festlegen. Mir schwirren da ein paar Ideen im Kopf herum. Ein Portraitshooting oder ein Einsatz in der Makrofotografie. Aber ich fände es toll, wenn ich die Möglichkeit hätte den Glitter mal auszuprobieren. Vielen Dank

  11. Ich fotografiere des öfteren in Schulen. Da würde es perfekt passen. Die Kids freuen sich bestimmt riesig und der Hausmeister auch :)

  12. Wow, das ist ja ein tolles Türchen! :)
    Den Glitzer würde ich einmal nutzen, um meine Basteleien, wie z.B. Betonschalen, in Szene zu setzen und nochmal für Personen, ihre Gesichter zu verzieren und auch, dass sie den Glitzer mal werfen.

  13. Das schönste an Glitzer ist, wenn man ihn noch Jahre später in irgendwelchen Ecken und an Stellen findet, wo man ihn nie vermutet hätte. Da muss ich mich doch unbedingt mit Freunden in einen Glitzernebel einhüllen und das ganze fotografisch festhalten

  14. Glitzer, Glimmer … da hätte ich ja plötzlich ganz neue Möglichkeiten. Ich würde verrückte Dinge ausprobieren, vielleicht Haushaltsgegenstände, Tiere oder Alltagsszenen verglitzern. Mal sehen wie das wirkt.

  15. Oooohhhh! Ich würde den Glitzer erstmal nutzen um mein neues MakroObjektiv ausgiebig auszuprobieren! Und dann ein MakeUp Tutorial mit anschliesendem Shooting organisieren! 😍

  16. Ich bereite gerade ein Bandshooting für eine Grufti-Band vor. Mit dem Glitter könnte ich schön kontradiktorische Fotos gestalten, die die „Grufti-Sehgewohnheiten“ irritieren und dadurch ein Blickfang sind.

  17. Meine Nichte ist derzeit im akuten Einhornfieber… mit dem Glitzerset könnten wir sie in eine Einhornprinzessin verwandeln und ihr Spielzeugpferd in ein echtes Glitzereinhorn… das würde Kinderaugen leuchten und die fantastischen Motive ein Stück weit Realität werden lassen….

  18. Ich bin tatsächlich schon seit einiger Zeit dabei ein Shooting zu planen, Schnee, Bewegung und Glitzer — das Glitzer fehlt allerdings noch. this would be awesome :)

  19. ich würde den glitzer als „special effect“ bei portraitaufnahmen verwenden und darüber hinaus spontan schauen, was sich so alles ergibt :)

  20. Ich würde endlich mal ein kitschiges, verrücktes Shooting machen, mit ausgefallenen Klamotten und Make up. Dafür würde ich das Glitzer einsetzen, es fliegen lassen und hoffen, dass tolle Fotos bei rauskommen.

  21. Ich hätte große Lust, mit dem Glitzer in der Portraitfotografie zu experimentieren. Ob nun direkt auf dem Gesicht aufgebracht oder durch die Luft fliegend. Beides kann ich mir sehr gut vorstellen.

  22. Ich würde das Glitzer sehr gern bei meinem Lieblingsmodel, meiner 14jährigen Tochter, verwenden. Sie ist sehr lustig und liebt es vor der Kamera verrückte Dinge auszuprobieren. :)
    Wir würden uns wirklich sehr darüber freuen!

  23. Oh Glitzer ist vielseitig :)
    Als Idee schwebt mir ein bisschen Farbe auf unserem schwarzen Pony vor, dann wird’s sicherlich auch noch am Menschen probiert!

  24. Ich würde damit gerne mal ein paar Portraits machen – bin zwar eher in der Landschaftfotografie unterwegs, aber würde mich gerne in etwas abstraktere Portraitfotografie einarbeiten.

  25. Das wäre doch eine coole Idee, die Gäste der Silvesterparty mal so richtig aufzupeppen und dann ein Fotoshooting mit der ganzen Truppe zu veranstalten.

  26. Ui, super gute Sache. Mit dem Glitzer würde ich eine Fotoserie mit den Kindern aus meiner großen Familie machen. Das wäre ein Riesenspaß!

  27. Ohhh, ich hab schon viel zu lange ein schlechtes Glitzer-Umwelt-Gewissen und deswegen seit Ewigkeiten keinen mehr gekauft. Mit all dem Glitzer würd ich mir die Welt machen wie-die-wie-die-wie sie mir gefällt. (Zählt das schon als fotografische Idee? :D)

  28. Ehrliich gesagt, habe ich noch keine konkrete Idee. Aufgrund der farbigen Rohstoffen wird es aber vermutlich ein eher lebensbejahendes oder frohes Thema werden

  29. Ich würde es meiner Freundin Lena schenken, weil sie gerne Portaits mit angemalten Menschen macht und das super passen würde :)

  30. Ein Kumpel und ich wollen immer noch ein Shooting mit dem Konfettig Kanonen aus einer der ersten Kwerboxen machen. Das Glitzer würde das Shooting noch um einiges Bereichern :)

  31. Glitzer lässt sich doch fast überall einsätzen, bei Portraits, Badewannenshootings oder als süßer kleiner Effekt bei Reitbildern.