06. Juli 2019 Lesezeit: ~3 Minuten

Visual Brainfood

  • In einem Punkt sind sich die fotografischen Publikationen mit diversen Podcasts einig: Ohne gedruckte Bilder ist es nur der halbe Spaß. Gern groß mit Rahmen und Passepartout an der Wand oder besser gleich als Buch oder noch besser eine eigene Ausstellung. Die angeführten Gründe sind vielfältig und gut nachvollziehbar. Das ...
  • English Version below! Ende Januar 2021 hatten wir wunderschönen Schnee, genug zum Schlittenfahren, genug zum Schneemänner bauen, genug für ganz viel Spaß im Schnee. Die Kinder fanden es wunderbar und vor der Kamera macht sich die weiss gedeckte Landschaft auch sehr gut. Als der Schnee nicht mehr war, war es ...
  • English Version below! Wenn man es sich zur Aufgabe macht Themenphotos zu schießen, kann ein Stadtspaziergang etwas sehr Interessantes sein. Wir wollten einmal nach Licht und Schatten gucken und haben Erstaunliches entdeckt. Der Tag war sonnig, das hat es einfacher gemacht. Bei nordischem Grau in Grau wäre es schwierig geworden. ...
  • English Version below! Schon länger will ich über Rügen und Stralsund schreiben. Das Jahr neigt sich dem Ende, ein neues Buch will fertig gestellt werden. Es waren zwei Reisen, eines war ein Tagesausflug während der Sommerferien, das andere ein Wochenende mit Freundinnen. Beide Gegenden waren Neuland für mich, beides Ostsee, ...
  • Großbritannien war noch Bestandteil der Europäischen Union, als Eva und ich zuletzt miteinander Bilder gemacht haben. Viel Wasser ist inzwischen die Elbe hinunter geflossen, eine Pandemie ist gekommen, etc. Shootings mit Eva bilden den roten Faden von VisualBrainFood.com und damit meiner fotografischen Entwicklung. Sie hat mir auf TFP sehr geduldig ...
  • English version below Der heilige Grahl im Leica-M-Universum ist wohl das 50mm Noctilux. Diese Linse begeistert FotografenInnen seit über 50 Jahren. Viele damit gemachte Bilder haben etwas traumhaftes an sich. Das hat eine Reihe von guten Gründen. Allen voran die enorme Lichtstärke, die eine extrem geringe Schärfenausdehnung erzeugt. Der dreamy ...
  • Ein Jahr später als geplant trafen wir uns endlich. Mayte ist dafür eigens aus Berlin angereist. Wir kannten uns von einem Workshop bei Andreas Jorns. 3 Jahre sind seitdem vergangen. Das waren noch Zeiten. In dem Workshop lernten wir Körper mit Licht zu modellieren. Ihnen die Dimensionalität, die beim Fotografien ...
  • Metamorphosis,A process of change that transcends habitat boundaries. New possibilities, other paths, a greater whole. Genauso! Es war früh am Morgen und ich streckte vorsichtig den großen Zeh in den Teich. Im Moment war ich noch ganz froh der Fotograf zu sein. Bereits als Maria mir die Moods zu dem ...