kwerfeldein
23. Januar 2019 Lesezeit: ~4 Minuten

speysight

  • Nachdem wir letzte Woche einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling hatten, wurde es jetzt zum Wochenende wieder kalt. Wetter also für eine Tasse Tee! Als wir letztens für ein paar Tage in dem hübschen Städtchen Leer, Ostfriesland, waren, durfte ein Besuch des dortigen Teemuseums nicht fehlen. Es ist das Teemuseum ...
  • Ich liebe Sonnenuntergänge, und so gibt es auf diesem Blog auch etliche entsprechende Beiträge. Diesen hier habe ich am Baldeneysee im Essener Süden eingefangen – auf der Kupferdreher Seite und etwa in Höhe der Isenburg. ...
  • Viele Worte braucht man zu diesen Bildern nicht zu verlieren. Selbst, wenn man leidenschaftlich gerne Auto fährt, macht so eine winterliche Fahrt im Schnee-/Regentreiben auf gefrorenem Boden nicht wirklich Spaß. Wenn man aber unbedingt nach Hause will, hat man keine Wahl ...
  • Der heftige Wintereinbruch hier im Ruhrgebiet hat mich nach Fotos schauen lassen, die die Atmosphäre von Kälte und Schnee widerspiegeln. Da fündig zu werden, war gar nicht so einfach, denn “richtige” Winter hat es hier lange schon nicht mehr gegeben – und in den letzten Tagen konnte man nun wirklich ...
  • Heute gibt es wieder einen Corona-Spaziergang bei mir im Sprengel. Diesmal heißt er “1b”, weil es schon zwei Beiträge aus dem Frühjahr und aus dem Herbst dazu gibt: Umme Ecke – Corona-Spaziergang 1 und Umme Ecke – Corona-Spaziergang 1a. Dort kann man denselben Weg verfolgen – nur gibt es hier ...
  • Jedes Jahr ist es mir zutiefst ein Bedürfnis, am 27. Januar einen Beitrag zum national und international begangenen Holocaust-Gedenktag zu schreiben – dem Tag der Befreiung von Auschwitz. Braucht es nach den Bedrohungen, Ausschreitungen und Morden des letzten Jahres aus der rechtsradikalen Ecke noch eine Begründung dafür, immer wieder und ...
  • Heute am 21. Januar ist der jährliche Weltknuddeltag.Erfunden von Pastor Kevin Zaborney wurde er vor 32 Jahren in den USA zum erstenmal gefeiert. Die Wahl des Datums für den Knuddeltag wurde wohl dadurch beeinflusst, dass der 21. Januar ziemlich genau zwischen zwei anderen Festtagen mit hohem Kuschelfaktor liegt: Weihnachten und ...
  • Ganz herzlichen Glückwunsch zum runden Geburtstag, liebe Edith! Uuuund … wie gewohnt, gibt es von Möppel und mir ganz viele Bilder von ganz vielen Orten. Na, kannst Du sie identifizieren? Viel Spaß – und … Tipps können gerne erfragt werden 8 Länder: Ein Land 11x Ein Land  8x Sechs Länder ...
  • Gärten sind im Winter nicht unbedingt Besichtungsziele erster Wahl. Kahl, braun und grau – so würde man wohl beschreiben, was man dann dort hauptsächlich sieht. Meinen Spaziergang durch den Rokokogarten (Hofgarten) des Schlosses in Veitshöchheim fand ich allerdings alles andere als langweilig. Der Hofgarten ist auch im Januar absolut faszinierend ...
  • ...
  • Himmlische Aussichten – ich konnte nicht widerstehen. Die Bilder sind übrigens nur mit meinem Handy aufgenommen worden. ...
  • Ganz verhalten – wen wundert’s – wünsche ich uns allen ein Jahr 2021.Mehr weiß ich auch nicht.         ...
  • ...
  • Dieses Jahr ist es noch viel wichtiger als sonst schon, innen in sich selbst Licht zu finden und licht zu sein – das Außen mit seinen vielfältigen Zumutungen und Katastrophenmeldungen schenkt uns in diesem Winter nicht sehr viel Helligkeit. Mensch werde wesentlich: denn wann die Welt vergeht, so fällt der ...
  • Als ich vor ein paar Tagen Fotos sichtete, fand ich Bilder von Lichtfiguren und dachte, dass sie gut zum heutigen – vor allem in Nordeuropa begangenen – Fest passen: St. Lucia – das Lichtfest. Allerdings haben die abgebildeten “Lichtengel” meines Beitrags nichts mit dem nordischen Gedenktag zu tun, sondern stehen ...
  • 1 2 3 5


    Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion