20. März 2020 Lesezeit: ~3 Minuten

Herbert Koeppel

  • Langsamer, viel langsamer als ich mir eigentlich gedacht hatte bin ich nun bei den Aufnahmen aus dem Oktober 2010 angelangt ...
  • Im Mai 2010 dürfte ich laut Bilddaten an zwei Tage hintereinander im Gebiet der Taugl gewesen sein. Von diesen Tagen existieren im Archiv noch 31 Fotografien ...
  • Etwas mehr als zwei Monate noch bis bis zum nächsten Workshops Traun-Donau Augen - Fotografischer Sommer ...
  • In einigen Wochen ist es wieder soweit. Es geht wieder in die Normandie ...
  • Eines ist sicher, 2010 gab es im Winter an der Taugl ganz ordentlich Schnee und Eis ...
  • Wie in einem der letzten Blog-Beiträge erwähnt, bin ich seit einiger Zeit dazu übergegangen meine digitalen Negative mal wirklich eine längere Zeit nach dem Fotografieren liegen zu lassen ...
  • Die Kunst- und Design Märkte in Graz und Linz sind nun vorbei.Im Moment habe ich einiges um die Ohren und dabei hätte ich nun fast vergessen mich bei Allen, die in Graz und Linz beim mir am Stand waren und Bilder gekauft haben, nachträglich zu bedanken ...
  • Bilder brauchen Zeit ...
  • Drei eigentlich ganz einfache Bilder, die durch das Zusammenspiel von praktischer Fotografie und der Beschäftigung damit in der „digitalen Dunkelkammer“ für mich zu einem funktionierenden Zusammenspiel gefunden haben ...
  • Unser erstes Ausstellungsjahr in der Tummelplatz Galerie ist vorüber. Etwa 750 BesucherInnen haben neun unterschiedliche Ausstellungen in unserer Galerie in der Altstadt von Linz besucht ...
  • Es ist soweit, ein Jahr ist um und meine nächste Ausstellung in der Tummelplatz Galerie steht vor der Tür ...
  • Gestern hatte ich zwei neue Arbeiten von mir ins Portfolio gestellt. Was mich dabei länger beschäftigt hatte, war die Sache mit den Bildtiteln. Denn so richtig wollten mir keine zu den beiden Bildern einfallen. ...
  • Einige meine verschickten Weihnachtskarten sind schon bei den EmpfängerInnen angekommen. Einige davon haben mir per eMail auf meine Weihnachts- und Neujahrsgrüsse bereits geantwortet. Wiederum einige davon berichten davon, dass sie schon länger, über Monate nicht mehr fotografiert haben, dass ihnen nichts Neues mehr zum Fotografieren einfällt oder dass sie ...
  • Immer wieder stolpere ich, bei unterschiedlichen Gelegenheiten auf den Begriff des „Story-Telling“. Oder auch jemand meint „He, das Bild erzählt eine Geschichte“. Wie ist das eigentlich bei meinen eigenen Arbeiten? ...
  • Der Winter ist für mich immer die ideale Zeit um mich wieder in minimalistischen Bildkompositionen zu vertiefen. Die vorherrschenden Kontraste sind oft genial und lassen sich in einer schwarzweissen Ausarbeitung dann natürlich noch besser formen ...
  • 1 2