kwerfeldein
09. März 2021 Lesezeit: ~4 Minuten

Florian Renz. Reisen und Fotografieren

  • Die getesteten Nisi Filter für die Fuji X-Serie gibt es als Filtersystem etwa seit einem Jahr. Nach Angaben des Herstellers wird bestes Glas verwendet, der Anschluss wurde speziell für die Fuji X100V und ihre Vorgänger entwickelt (für die Ricoh GR3 und für 49mm Objektive gibt es jeweils verwandte Varianten). ...
  • Über mein Lockdown Hamburg Projekt habe ich inzwischen mehr als genügend auf diesem Blog berichtet (alle Links finden sich unten). Umso schöner fand ich es aber auch, in der Fotobuch-Ecke etwas mehr zum Corona Projekt erzählen zu dürfen. Lockdown Hamburg bei der Fotobuch-Ecke.Thomas und ich haben uns an einem ...
  • Kenner rechnen natürlich sofort um: An einem Fuji APS-C Sensor würde aus dem 7artisans 35mm F0.95 ein 52 Millimeter Kleinbild äquivalent werden – was die Brennweite beträfe. Die Lichtstärke von F0.95 bliebe natürlich erhalten. Und von der Bildwirkung in punkto Schärfe/Unschärfe – gemessen am Vollformat – wäre eine Offenblende ...
  • Daraus sind erwartungsgemäß viele Fotoprojekte entstanden – schließlich zeigte sich die wohl heftigste Veränderung unserer Innenstädte der letzten 70 Jahre. Die Dokumentation der Leere, auch der Unsicherheit und der sozialen Distanz hat aber Fotografen auch vor die Frage gestellt: “Wie hält man die Leere fest”? Die Kunst bei diesen ...
  • Die im September 2020 vorgestellte Panasonic Lumix S5.Immer wieder schiele ich auf die Hersteller und deren Kamera-Neuerscheinungen aus dem Vollformatsektor. Das Marketing hält mir regelmäßig die angeblichen Vorzüge vor Augen: Besserer Dynamikumfang, sattere Möglichkeiten zur Freistellung und überhaupt, professionelleres Equipment. Soviel zum Marketing wenn es um Vollformat vs. APS-C ...
  • Der Hintergrund Leser meines Blogs erinnern sich: aus meinen langen Spaziergängen während der ersten Corona Welle im Frühjahr 2020 sind viele Aufnahmen entstanden. Darüber habe ich hier geschrieben und einige Bilder gepostet (mittlerweile findest Du hier die Bilder, die es NICHT in den fertigen Bildband geschaft haben). Im Sommer ...
  • Und schafft es eine ganz besondere Stellung im Markt der Fotografie zu erreichen. Mich jedenfalls fasziniert sie schon sehr lange. Das markante rote Logo war schon auf unserem heimischen Diaprojektor. Damals in den Achtzigern, als man in der Familie noch Diaabende veranstaltete. Leica M10-REine Leica kauft man sich nicht ...
  • In diesem Bericht geht es um ein Fotobuch von Saal Digital. Auch wenn das Thema ebenfalls den Hamburger Lockdown behandelt, ist das unten gezeigte Buch von Saal Digital NICHT mein Lockdown Hamburg Bildband!-> Lockdown Hamburg Bildband im Online Shop bestellen! <- #Transparenz Ich muss es vorweg nehmen: 1.) Ich ...
  • Fotospots in Hamburg. Nun hat jeder so seine eigenen Lieblingsplätze – als Anregung nutze ich gerne Bildbände oder schaue mir Postkarten an. Und natürlich auch die verschiedensten Verzeichnisse und Websites, die Hamburger Fotolocations empfehlen (ein paar Links und Literatur habe ich unten zusammen gestellt). Vermutlich DER Klassiker der Hamburg ...
  • Seit einigen Monaten nutze ich Adobe Lightroom CC. Und das nachdem ich jahrelang Adobe Lightroom Classic Anwender war. Und eigentlich auch ein sehr zufriedener Anwender. Aber erstens ist der Platz auf meiner Festplatte irgendwann ins Unendliche gewachsen und zweitens hat es mich immer mehr genervt, dass ich die Bildbearbeitung ...
  • Schon seit Wochen hatte ich Reviews auf YouTube und in Blogs gelesen und eigentlich war es schon um mich geschehen, als Fuji die Kamera Anfang Februar der Öffentlichkeit vorgestellt hatte. Ende März habe ich mich schließlich selbst belohnt. Gerade hatte ich eine OP hinter mich gebracht und der deprimierende ...

    Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion