• seite
16. Oktober 2017

kwerfeldein Award „Lichtspiele“: Teilnahmebedingungen

Der kwerfeldein Award wird vom Online-Magazin kwerfeldein.de veranstaltet.

 

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen. Personen unter 18 Jahren müssen eine Einverständniserklärung der Eltern einholen und bei Bedarf vorzeigen können (verfasst auf Deutsch oder Englisch).

Die Jury, Mitarbeiter*innen der kwerfeldein-Redaktion sowie des Sponsors SIGMA sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Bildformate und Voraussetzungen

Eingereicht werden können pro Teilnehmer maximal vier Fotografien als JPG-Dateien. Die längere Seite muss ein Maß von mindestens 960 px haben. Die Bilder dürfen eine maximale Dateigröße von 1 MB nicht überschreiten. Analoge Fotos müssen für den Wettbewerb digitalisiert werden, postalische Zusendungen werden nicht berücksichtigt.

Die Bearbeitung der Fotos ist erlaubt. Nicht gestattet sind Wasserzeichen, digital hinzugefügte Rahmen und Collagen. Diptycha sind erlaubt, wenn ein sinnvoller Zusammenhang der Einzelfotos erkennbar ist.

Mit der Teilnahme bestätigen die Teilnehmer*innen, dass sie Urheber*innen der eingereichten Fotos sind. Von auf den Fotos erkennbaren Personen (im Sinne des Rechts am eigenen Bild) muss eine schriftliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Fotos vorliegen und bei Bedarf vorgezeigt werden.

Die Fotos müssen zum Thema des Wettbewerbs passen.

 

Thema

Das Thema des Wettbewerbs ist „Lichtspiele“. Es kann frei interpretiert werden. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir lassen das Thema bewusst sehr offen, um Fotograf*innen jeglicher Genres die Teilnahme zu ermöglichen.

 

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt pro eingereichtem Foto 5 €. Es können pro Teilnehmer*in maximal vier Fotos eingereicht werden. Die Fotos sind erst zum Wettbewerb zugelassen, wenn der Zahlungseingang erfolgt ist. Die Bezahlung erfolgt per Paypal oder Überweisung.

Wir behalten uns vor, bei Verdacht auf Beeinflussung des Gewinnspiels durch technische Manipulation oder der Verwendung falscher Angaben Teilnehmer*innen auszuschließen. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr ist dabei ausgeschlossen.

 

Ablauf

Der Wettbewerb beginnt am 16. Oktober 2017. Einsendeschluss ist der 30. Oktober 2017 um 23:59 Uhr. Die Jury wählt anschließend aus allen Einreichungen die Siegerbilder aus. Jedes Foto wird dabei mit Punkten in den Kriterien Originalität/Idee, Umsetzung/Qualität und Nähe zum Thema bewertet und so die drei ersten Plätze gewählt. Die Bekanntgabe der Gewinner*innen erfolgt Ende November 2017.

 

Die Jury

Nähere Informationen zu den einzelnen Jurymitgliedern können hier eingesehen werden.

 

Preise

Es werden mindestens die ersten drei Plätze bekannt gegeben, die die folgende Preise, gesponsert von SIGMA, erhalten:

1. Platz: SIGMA 24-70mm F2,8 DG OS HSM | Art, Wert: 1.449,- €
2. Platz: SIGMA 35mm F1,4 DG HSM | Art, Wert: 1,049,- €
3. Preis: SIGMA 60mm F2,8 DN | Art, Wert: 239.- €

Der Versand der Preise erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands. Teilnehmer*innen ohne Wohnsitz in Deutschland können im Falle eines Gewinns den Preis an eine von ihrem eigenen Wohnsitz abweichende deutsche Lieferadresse senden lassen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preise können nicht bar ausgezahlt oder auf andere Personen übertragen werden. Jede*r Teilnehmer*in ist selbst dafür verantwortlich, zu überprüfen, ob die Preise mit dem eigenen Equipment kompatibel sind (verfügbare Anschlüsse/Bajonette siehe Datenblätter).

 

Datenschutzbedingungen

Mit der Teilnahme erklärt sich jede*r Teilnehmer*in einverstanden, dass übermittelte Daten (Name, Adresse) für den Zeitraum des Wettbewerbs und dessen Abwicklung gespeichert werden. Zudem erklärt er sich damit einverstanden, dass diese Daten für den Versand gewonnener Preises an den jeweiligen Sponsor übermittelt werden.

Die Teilnehmer*innen erklären sich bereit, dass die eingereichten Fotos im Rahmen des Wettbewerbs auf der Seite kwerfeldein.de und den dazugehörigen Social-Media-Kanälen (Facebook, Twitter, Google+, Instagram), sowie vom Sponsor SIGMA und dessen Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden dürfen. Die Nennung der Urheber*innen ist dabei Pflicht. Darüber hinaus bleiben die Rechte der Urheber*innen an den eingesandten Fotografien unverändert.

 

+ kwerfeldein Award 2017 „Lichtspiele“: Ausschreibung

+ kwerfeldein Award 2017 „Lichtspiele“: Jury

+ kwerfeldein Award 2017 „Lichtspiele“: Teilnahmeformular und Foto-Upload