kwerfeldein
23. Januar 2019 Lesezeit: ~5 Minuten

Fotoalbum

  • vom 10.9. – 11.9.2020. Unsere Freunde aus Hochheim verbringen z.Zt. ihren Urlaub in Amorbach im Odenwald und so haben wir kurzfristig beschlossen ihnen einen Besuch abzustatten nachdem unser Treffen im Frühjahr – Coronabedingt – ausgefallen ist. Außerdem ist es 25 Jahre her, dass wir uns auf einer Thailand Rundreise ...
  • am 3.9.2020 zu den Sommertagen auf dem Hauptmarkt. Wir haben noch die Gelegenheit genutzt mit dem Riesenrad zu nächtlicher Stunde zu fahren. Sehr schöne Ausblicke. Am Sonntag haben wir einen kleinen Spaziergang um den Dutzendteich gemacht. Hier steht normalerweise das Riesenrad während des Nürnberger Volksfestes. ...
  • am 27.8.2020 auf dem Kunstspaziergang. Angeregt durch einige Fotos in Instagram haben wir diesen Spaziergang gemacht. Gut informiert durch einen Flyer, der überall im Ort angeboten wird , haben wir die gut 40 Installationen abgelaufen. Abgesehen von den sehr interessanten Kunstgegenständen, die hauptsächlich das Thema Corona irgendwie verarbeitet haben, ...
  • vom 19.8. – 23.8.2020. Wir haben im Internet ein günstiges Angebot für diesen Kurztrip nach Hamburg entdeckt und sind mit der Bahn nach Hamburg gefahren. Nach 4,5 Stunden waren wir schon da, das Hotel schnell gefunden und das Zimmer bezogen. Jetzt kann es losgehen zur Stadtbesichtigung. Das Wetter ist ...
  • Aufgrund der hohen Temperaturen in den letzten 2 Wochen haben wir das Ausflugsprogramm deutlich reduziert und deshalb gibt es heute nur ein paar Fotos von der Umgebung um unseren kleinen Schrebergarten. Die meiste Action haben die Meisen in unserer Vogeltränke veranstaltet. Ich hoffe, das kleine Filmchen gefällt. Und hier ...
  • auf dem Wallenstein-Rundweg am 29.7.2020. Ich habe diese Wanderung bei Frankenlandler gefunden. Dort findet man auch eine ausführliche Beschreibung der Strecke sowie die GPS-Daten. Sehr praktisch. Die Daten habe ich in die App Topo GPS geladen, dann noch GeoTagr gestartet(damit ich die gemachten Fotos mit den GPS-Koordinaten ergänzen kann) und ...
  • am 22.7.2020 zu einer kleinen Rundfahrt mit dem Auto. Ich glaube, ich war noch nie im Fichtelgebirge. Bevor wir hier einen Kurzurlaub zum Wandern machen, wollten wir uns die Gegend einmal ansehen. Nach einer guten Stunde waren wir in Weißenstadt und haben einen Spaziergang am See und durch die Ortsmitte ...
  • am 18.7.2020. Wir wollten die Gelegenheit nutzen, Rothenburg zu besuchen ohne große Masse an Touristen. Schon am Parkplatz haben wir bemerkt, dass es so leer doch nicht ist. Uns war es voll genug. Wir haben einen gemütlichen Stadtrundgang bei angenehmen Temperaturen gemacht und 3 Stunden später durch das Taubertal den ...
  • auf dem Pretzfelder Kirschenweg am 7.7.2020. Bevor die letzten Kirschen geerntet sind, haben wir noch eine Wanderung in der fränkischen Schweiz unternommen. Diese schöne Wanderung habe ich bei Frankenlandler gefunden. Die GPS-Daten habe ich mir dort runtergeladen und in meine App, Topo GPS geladen. Am Anfang geht es ziemlich den ...
  • vom 28.6. – 2.7.2020. Wir waren wieder im Hotel „Ritter von Böhl“ in Deidesheim untergebracht. Programm für die 3 Tage: – Wanderung durch die Weinbergslagen nach Wachenheim. – Wanderung durch den Pfälzer Wald bei Edenkoben. – Autotour durch den Pfälzer Wald nach Bad Dürkheim. Das Wetter war optimal zum Wandern(nicht ...
  • am 17.6.2020 zu einer Gartentour. Als Erstes besuchten wir den Aromagarten der Universität. Dieser liegt im Schwabachgrund bei den Unikliniken. Dann ging es weiter in den botanischen Garten, der immer schön ist. Über den Schlossgarten dann noch zur Stärkung ins Cafe Mengin und dann wieder nach Hause, da ein Gewitter ...
  • am 8.6.2020 zu einer kleinen Wanderung auf den heiligen Berg der Franken. Startpunkt ist Leutenbach. Dieser Weg auf das Walberla oder Ehrenbürg ist moderat ansteigend und gut zu schaffen. Es fällt uns auf, dass relativ viele Leute unterwegs sind an einem Montag. Auf dem Plateau noch ein paar Mohnblumen fotografiert ...
  • am 5.6.2020 zu einer schönen Wanderung um Castell am Rande des Steigerwald. Ich habe wieder die Wanderung dem Rother Wanderführer „Fränkisches Weinland“ entnommen. Praktisch ist, dass die GPS-Daten vorhanden sind. Diese habe ich bereits zuhause ganz einfach in die App „Topo GPS“ geladen, damit wir uns nicht verlaufen. Bevor wir ...
  • in einer ziemlich aktiven Woche. Außer dem obligatorischen Schrebergarten(der Mohn ist aufgeblüht) waren wir im Tiergarten, auf der Wülzburg oberhalb von Weißenburg und zum Wandern in Königsberg in Bayern. Wir haben so viele schöne Möglichkeiten in Franken, dass wir eigentlich gar nicht weg müßten. ...
  • zum Wandern, Freunde treffen und immer wieder(gern) im Schrebergarten. Diesmal ging es zum Wandern von Fürnried nach Lichtenegg. Rosi hat im Internet den Orchideenweg entdeckt. Sehr gut beschrieben und sogar mit GPS-Daten. Diese habe ich schon daheim in die App „Topo GPS“ geladen. Jetzt noch die App „GeoTagr“(damit kann ich ...
  • 1 2 3


    Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion