kwerfeldein
12. Februar 2020 Lesezeit: <1 Minute

Zeche Heinrich im Winternebel

Im Ruhrgebiet trifft man auf Schritt und Tritt auf alte Industriedenkmäler. Die Zeche Heinrich, gelegen in Essen-Überruhr im Holthuser Tal, wurde 1968 stillgelegt. Nur das Fördergerüst über Schacht Heinrich 3 steht noch – weithin sichtbar – und ist Teil der Route der Industriekultur. Ansonsten ist das Gelände inzwischen – ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion