kwerfeldein
02. Februar 2020 Lesezeit: <1 Minute

weekly#147 Sich Verwöhnen und Gönnen können

Minimalisten und Frugalisten gelten oft als Asketen. Viele definieren den „Verzicht“ komischerweise als Mangel. Ist das Dasein nur lebenswert, wenn man sich öfters etwas gönnt? Ich gönne mir vor allem sehr viel Zeit und sonst eher wenig. Wenn man in sich ausgeglichen ist, dann braucht es keine (kostspieligen) Extra-Kicks. ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion