kwerfeldein
12. Januar 2020 Lesezeit: <1 Minute

weekly#144 Mehr JOMO im Leben: Haben wir verlernt,...

Nichtstun gilt als Zeitverschwendung. Muss man eigentlich immer etwas Sinnvolles oder Produktives tun? Haben wir verlernt, mal nichts zu tun? Ist Langeweile das Erkennen, wie schnell das Leben an einem vorbei geht. Viele Dinge tun wir ja nicht aus purer Freude, sondern weil wir es (fremdbestimmt) tun müssen. Hab keine Angst, etwas zu verpassen. Genieße ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion