kwerfeldein
15. März 2020 Lesezeit: <1 Minute

Was ich wirklich vom Bloggen vermisse

Es ist ein offenes Geheimnis, dass ich das meiste meines heutigen Schaffens meinem damaligen Bloggertum zu verdanken habe. Eine wilde Zeit, als ich mich irgendwann um 2010 in die deutsche Blogsphäre einarbeitete. Inzwischen sind Blogs fast schon ein Relikt der Steinzeit. Social-Networks haben die “guten alten Blogs” in die zweite Reihe verdrängt. ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion