kwerfeldein
12. Februar 2021 Lesezeit: <1 Minute

Von Kainbach nach Tokio

Kennt Ihr auch das Gefühl, dass man glaubt, es gäbe zu Hause oder in der näheren Umgebung nichts Interessantes zu fotografieren?  Auch kennt Ihr sicher das Gefühl, dass, wenn man zu Hause ist, immer etwas zu tun findet und sich deshalb gar keine Zeit zum Fotografieren nimmt? Und zu ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion