kwerfeldein
04. April 2023 Lesezeit: <1 Minute

Varitustruktion

Von Nacktschnecken und Todesfotografie Der Deckel des Glaspalastes, in dem die drei Grazien vorübergehend residierten, hatte fünf Atemlöcher. Ins Glas selbst hatte ich ein paar Bärlauchblätter geschoben. Ihnen sollte, solange sie bei mir unter schlüpften, an nichts fehlen. Atmen, kriechen, essen, kacken, schnattern (ich weiß, sie waren keine Entchen), ... Published on 2023-04-05