kwerfeldein
28. Februar 2020 Lesezeit: <1 Minute

Sarah Lesch and me

Ich traf Sarah zum ersten Mal während unseres Projektes FRESSEZEIGEN statt FRESSEHALTEN im letzten Sommer. Sarah lernte mich schon früher kennen – durch meine Fotos. Aber ein Zusammenkommen sollte noch dauern. In den letzten zwei Monaten haben wir dann aber rangeklotzt. Fotobegegnung für das neue Album, das im Mai ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion