kwerfeldein
08. November 2020 Lesezeit: <1 Minute

R.I.P. Ken Hensley…

Wenn ich irgendwo Musik von Ken Hensley (und/oder Uriah Heep) hörte, dann musste ich immer an den 19. Juni 2002 denken. Es war der 8. Geburtstag meiner Tochter Jana, aber ich bekam von ihr die ausdrückliche Erlaubnis, eine musikalische Chance wahrzunehmen. Nämlich mit meiner Band Blue Moon im Vorprogramm von ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion