kwerfeldein
09. Oktober 2019 Lesezeit: <1 Minute

Pilze fotografieren – aber richtig!

Letzten Sonntag waren wir Pilze sammeln im Wald. Während mein Mann und mein Sohn die Körbe voll hatten, fand ich nicht wirklich viele essbare Exemplare. Das lag an meiner Kamera! Ich hielt eher Ausschau nach fotogenen Motiven und beschäftigte mich daher nicht so intensiv mit der Nahrungsbeschaffung! Plötzlich entdeckte mein ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion