kwerfeldein
02. November 2020 Lesezeit: <1 Minute

Pforzelona

„Oki Doki! halt Dich einfach immer an der Enz, dann komme ich Dir entgegen.“ So konnten wir uns kaum verpassen. Eva (bekannt aus diesen Artikeln Boudoir, Container, Milchglas) musste, um Ihr Studium beenden zu können, von Hamburg zurück nach Pforzheim ziehen. Pforzelona, nennt sie diese Stadt, in der sie ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion