kwerfeldein
21. Oktober 2019 Lesezeit: <1 Minute

Nachts mit Kamera, Taschenlampe und Blitz im Wald

Heute bin ich abends in der Dunkelheit noch einmal losgezogen. Und zwar in den Wald. Weshalb sollte jemand so etwas tun und was hat das ganze dann auch noch in einem Fotoblog verloren? Hintergrund war, dass ich für ein Fotoprojekt, welches ich mit meinem Töchterlein plane, ein bisschen auskundschaften und ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion