kwerfeldein
03. März 2020 Lesezeit: <1 Minute

Monokultur und Massensterben – Friedhof der Bork...

Das Eschbachtal ist eigentlich bevorzugtes Naherholungsgebiet zwischen Remscheid und dem Rheinisch-Bergischen-Kreis. Jetzt ist es der Friedhof der Borkenkäfer geworden. Die Bäume stehen noch, sind aber schon vom Borkenkäfer erobert und zerstört worden. Die Folgen sind klar, der Wald ist weg. Das ist das Ergebnis von Monokulturen, die den Wald nur ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion