kwerfeldein
20. März 2022 Lesezeit: <1 Minute

LICHTUNG / LISIÈRE am Pingusson-Bau

Martin Steinert ist ein saarländischer Künstler, der seit Jahren, insbesondere durch seine, als temporäre Kunst angelegten Holzskulpturen, internationale Anerkennung findet. Diese, ursprünglich als „wooden cloud“ bekannt gewordenen Skulpturen baut  Steinert aus hunderten Metern Dachlatten zusammen und formt damit geometrische dreidimensionale Objekte, Körper, Formen. Neben seinen internationalen Projekten, die den Künstler bereits ...