kwerfeldein
22. November 2020 Lesezeit: <1 Minute

Keine Landschaftsfotografie ohne Teleobjektiv

Landschaftsfotografie, die kann nicht weitwinkelig genug sein. Genau das war auch lange Zeit mein Gedanke. Das Teleobjektiv blieb zu Hause. In die Tasche kam ein 15mm, und irgendein lichtstarkes Objektiv bis 50mm. Ein Teleobjektiv fand seinen Weg gar nicht oder kaum ins Gepäck. Selten kam ein 24-105 mit, aber so ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion