kwerfeldein
28. Januar 2020 Lesezeit: <1 Minute

Imperfection

  Manches Schöne ist unvollendet reizvoller als allzu vollendet. Wer kennt’s? Diese dunkle Stimmung, die draußen herrscht. Trist, es regnet und ist kalt. Die Sonne kommt nicht zum Vorschein und die Regenwolken hängen schwer über den Köpfen der Menschen. Wer will denn da kreativ werden? Hm, irgendwie kann ich mich ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion