kwerfeldein
11. November 2020 Lesezeit: <1 Minute

Hund müsste man sein….

… denke ich oft. Und gerade in dieser Zeit. Turbulenzen in der Welt. Ein Präsident, der wie Rumpelstilzchen um die Wahlergebnisse tobt, ein Virus, dass unser aller Leben zumindest temporär verändert und die anderen, fast schon als normal empfundenen und immer schlechten Nachrichten über den Klimawandel, Hunger, Kriege, Anschläge und ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion