kwerfeldein
02. Juni 2021 Lesezeit: <1 Minute

Gespür für moderne Ästhetik

Die Fotostiftung Schweiz zeigt die erste umfassende Retrospektive von Ernst A. Heiniger (1909–1993). Der Fotograf gehörte in den 1930er-Jahren zur Avantgarde der Neuen Fotografie in der Schweiz und leistete später immer wieder Pionier-Arbeit. Was hat es mit dieser «Neuen Fotografie» auf sich? Der Beitrag Gespür für moderne Ästhetik erschien ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion