kwerfeldein
17. März 2021 Lesezeit: <1 Minute

Frauen, Fotografieren und Flanieren – Neues Denk...

Saskia Trebing hat gerade einen spannenden Artikel zum Thema Corona und öffentlicher Raum veröffentlicht. Darin schreibt sie: „Die Figur des Flaneurs (ein weibliches Pendant gibt es aus verschiedenen Gründen nicht) gehört zu den meistbeschriebenen Phänomenen der jüngeren europäischen Kulturgeschichte. Und man kommt noch immer nicht um diesen Typus herum, wenn ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion