kwerfeldein
18. August 2020 Lesezeit: <1 Minute

Fotografischer Blick: Mit 5 Übungen im Alltag seh...

Das schönste Bokeh, der schnellste Autofokus und der rauschärmste Sensor nützen nichts. Sofern ein ästhetisches Gespür fehlt. Die Rede ist vom fotografischen Blick. Was viele als Naturtalent auslegen, ist nicht zuletzt oft auch Übungssache und kann trainiert werden. Mit der Zeit wird man nämlich immer besser darin, fotografierenswerte Dinge ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion