kwerfeldein
25. November 2019 Lesezeit: <1 Minute

Fotografen über die Fotografie

Schon in der Anfangszeit, als der Fotograf die Belichtungszeit selbst abmaß, als in der Dunkelkammer der Entwickler penibel angemischt wurde, um bestimmte Effekte zu erzielen, da wurde manipuliert. Tatsächlich ist jedes Foto von A bis Z eine Fälschung. Ein völlig sachliches, unmanipuliertes Foto ist praktisch nicht möglich. Letzten Endes ...


Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion