kwerfeldein
09. September 2021 Lesezeit: <1 Minute

Foodfotografie mit High-Key und Low-Key Anleitung

Es gibt immer jemanden auf der „dunklen“ Seite und jemanden auf der „hellen“ Seite – auch bei der Foodfotografie. Die Idee von Low-Key Fotografie ist sehr einfach: minimale Beleuchtung, dunkle Töne, die einige Teile des Motivs mit Licht hervorheben. High-Key ist das genaue Gegenteil. Das Motiv ist gut durch weiches ...

Die Kommentare dieses Artikels sind geschlossen. ~ Die Redaktion